Astronomie Logo
Diskussionsforen M57 mit der ASI 178mm | Foto-Galerie
Optionen
Thema bewerten
m57.jpg
M57 mit der ASI 178mm
Bild Details
Verfasser Joschi Offline
geschrieben am 09/09/2017 14:52
Beschreibung
Hallo,

hier ein weiterer Versuch mit der ungekühlten ASI 178mm.
Leider diesmal unter ungünstigen Verhältnissen.
Dunst und dünne Wolken ließen nur eine Aufnahmeserie zu.
Durch den fast senkrecht stehenden Tubus und Wind sehen die Sterne auch nicht so gut aus.
Ich möchte es aber trotzdem zeigen.
Das Bild entspricht der 100% Ansicht.

Skywatcher PDS 150/750mm auf HEQ5 Pro unguidet.
ZWO ASI 178mm mit EF Mini und Baader LRGB Fitersatz.
Luminanz 25x20s bei Gain 340
RGB je 25x29s Binning 2x2 bei Gain 340
Livestacking mit Sharpcap
Bearbeitet mit Fitswork und PS

VG Cl.-D.
Abmessung 1032x917
Größe 24.15 KB
UBBCode
Klein
Mittel
Voll

Kommentare
wynnie Online   content
Mitglied

Registriert: 13/01/2016
Beiträge: 237
Ort: Willich, NRW
#1300573 - 10/09/2017 10:26 Re: M57 mit der ASI 178mm ***** [Re: Joschi]


Hallo,

tolles Bild für einen 6" Newton!

Ich spiele ebenfalls mit den Gedanken die ASI178 am 150PDS einzusetzen. Das Bild sieht, gemessen an der Belichtungszeit schon sehr gut aus. Verwendest Du einen Komakorrektor wenn Du die ASI dran hast? Und falls ja, welchen setzt Du ein ?

Viele Grüße
Michael
_________________________
per aspera ad astra ...

Skywatcher Explorer-150PDS
Kaufhausnewton 114/900
EQ-6R

[zum Seitenanfang]
Joschi Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2004
Beiträge: 1448
Ort: Leipzig
#1300605 - 10/09/2017 13:32 Re: M57 mit der ASI 178mm [Re: Joschi]


Hallo Michael,

einen Komakorrektor hatte ich nicht benutzt.
Bei dem kleinen Chip wirkt sich das noch nicht so dramatisch aus.

VG Cl.-D.
_________________________
http://www.cl-d-jahn.de

Das Leben auf der Erde mag teuer sein,aber eine jährliche Rundreise um die Sonne ist mit dabei.
Simon Singh,Big Bang, 2004

[zum Seitenanfang]
Dieter_Kreuer Offline
Mitglied

Registriert: 08/04/2010
Beiträge: 107
Ort: Düren
#1300609 - 10/09/2017 13:56 Re: M57 mit der ASI 178mm [Re: Joschi]


Sehr schickes Bild. Ist das eine Spiralgalaxie, oben kurz vor dem Bildrand?

[zum Seitenanfang]
Joschi Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2004
Beiträge: 1448
Ort: Leipzig
#1300612 - 10/09/2017 14:01 Re: M57 mit der ASI 178mm [Re: Joschi]


ja das ist IC1296 und ca 15mag hell

VG Cl.-D.
_________________________
http://www.cl-d-jahn.de

Das Leben auf der Erde mag teuer sein,aber eine jährliche Rundreise um die Sonne ist mit dabei.
Simon Singh,Big Bang, 2004

[zum Seitenanfang]
wynnie Online   content
Mitglied

Registriert: 13/01/2016
Beiträge: 237
Ort: Willich, NRW
#1300631 - 10/09/2017 16:44 Re: M57 mit der ASI 178mm [Re: Joschi]


Danke für die Antwort. Ich hatte gehofft, dass es bei dem kleinen Chip ohne Komakorrektor geht. Je weniger Glas im Lichtweg, desto besser.

Viele Grüße
Michael
_________________________
per aspera ad astra ...

Skywatcher Explorer-150PDS
Kaufhausnewton 114/900
EQ-6R

[zum Seitenanfang]

Dieser Thread wurde bisher wie folgt bewertet:
Dieter_Kreuer (*****)


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
Von Kalifornien zu den sieben Schwestern
kleine Protuberanz am 17. November
Mondsichel begegnete Venus und Jupiter 17.11.2017
Best-Of 2017
Hantelnebel bearbeitet
M27 bearbeitet mit PixInsight
IC 5067 - Hals des Pelikan (IC 5070)
Wer ist Online
48 Mitglieder (astra1400, cajserdakel, Andre78, AstroRider, 11 unsichtbar), 537 Gäste und 6 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27174 Mitglieder
68 Foren
247702 Themen
1297975 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24