Astronomie Logo
Diskussionsforen Ein Mond vom 29.07.2017 mit der 1000er Russentonne | Foto-Galerie
Optionen
Thema bewerten
Mond_am_29.07.2017_EOS600D_ISO800_1/60s_1000mm_MTO_F/10.jpg
Ein Mond vom 29.07.2017 mit der 1000er Russentonne
Mond am 29.07.2017 EOS600D ISO800 1/60s 1000mm MTO F/10
Bild Details
Verfasser NGC_2024 Offline
geschrieben am 09/09/2017 15:59
Beschreibung
...und ein Mond vom 29.07.2017 mit der 1000er Russentonne.

Canon EOS 600D
1/60s
ISO 800

MTO 1000/100
(entspannt)

Nachführung:
keine!

Gruß Norbert
Abmessung 2100x1848
Größe 115.44 KB
UBBCode
Klein
Mittel
Voll

Kommentare
logyver Offline
Mitglied

Registriert: 14/08/2002
Beiträge: 88
Ort: Bayern, variabel
#1301528 - 17/09/2017 22:04 Re: Ein Mond vom 29.07.2017 mit der 1000er Russentonne [Re: NGC_2024]


Gemessen an der Ausrüstung wirklich gut!

Hast Du einen speziellen Trick fürs Scharfstellen mit der Russentonne?

Gruß

Michael

[zum Seitenanfang]
NGC_2024 Offline
Mitglied

Registriert: 07/02/2007
Beiträge: 333
Ort: Bayern / Opf. / Lkr. AS
#1301962 - 20/09/2017 21:23 Re: Ein Mond vom 29.07.2017 mit der 1000er Russentonne [Re: logyver]


Nö,
hab nur mit Liveview scharf gestellt.
10x vergrößert und das war's...

Man muss dazu sagen, dass das Seeing an diesem Tag sehr gut war...

Darum ist auch jedes Einzelbild, sofern der Fokus OK war, super gewesen...

Meine 1000er Russentonne scheint recht gut zu sein, mit einem Okular sehe ich am Stern keine gröberen Fehler wie z.B. Asti.
(Auch die Vergütung und die Streulichtunterdrückung ist OK)

Ich habe auch eine MTO 500 / 6,3 und diese ist weit schlechter,
leider habe ich bei dieser die Ursache des Astis noch nicht behoben...
Zudem hat diese ein Streulichtproblem.

Tja, wenn nur mal ein Hersteller als Konkurrenz zu den APOs eine perfekte (günstige) Spiegeloptik anbieten würde.
Z.B. 600 F/6 und voll korrigiert...

Gruß Norbert
_________________________
Quod licet Iovi, non licet bovi.

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
Apeninnus mit Erastothenes
Ringgebirge um Mare Imbrium
 Fleckengruppe vom 08.03.2011 vergrößert
Venus und Merkur am 21.09.17
Sonneflecken Afokal
Merkur - bestes Ergebnis vom 16.09.17
Parade auf der Ekliptik
Wer ist Online
36 Mitglieder (Athos_La_Palma, Becky, Arnold3, 12 unsichtbar), 430 Gäste und 5 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27053 Mitglieder
68 Foren
245560 Themen
1288355 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24