Astronomie Logo
Diskussionsforen Venus am 10.09.2017 | Foto-Galerie
Optionen
Thema bewerten
Venus_100917_101850_p150g_5s2.png
Venus am 10.09.2017
Bild Details
Verfasser komposer Offline
geschrieben am 11/09/2017 13:22
Beschreibung
Hallo,

um ca. 10:18 Uhr konnte ich eine kurze gute Seeingphase für diese Venusaufnahme nutzen. Eine Viertelstunde später war es dann auch schon wieder vorbei mit der Herrlichkeit.

Schon im Livebild waren Helligkeitsunterschiede zu erkennen, diese konnte ich dann in der Nachbearbeitung noch deutlicher herausarbeiten und das Endergebnis sogar auf 150% vergrößern.

Teleskop: GSO 12" F5 Dobson auf Selbstbauplattform
Asi120mm mit violett & Ir Cut Filter und Baader Q-Turret Barlow.

Gruß,
Holger
Abmessung 264x240
Größe 15.59 KB
UBBCode
Klein
Mittel
Voll

Kommentare
RoudenLeiw Offline
Mitglied

Registriert: 01/10/2011
Beiträge: 2424
Ort: Orscholz
#1300734 - 11/09/2017 13:24 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: komposer]


Hi Holger,
sehr schoen geworden !

Gruesse
Claude
_________________________
Gartensternwarte-Kirchen.de
www.astrobin.com/users/Kirchen
FB Gruppe:Astropraxis unser Nachthimmel in der Fotografie und Astrofotografie als Hobby

[zum Seitenanfang]
AstroRider Offline
Mitglied

Registriert: 15/10/2004
Beiträge: 1288
Ort: Bad Dürrheim (BW)
#1300769 - 11/09/2017 18:48 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: RoudenLeiw]


Hallo Holger,

alle Achtung, da warst mal wieder zur rechten Zeit mit dem richtigen Teleskop am Werk.

Wunderbare Aufnahme und Ausarbeitung.

Glückwunsch!
Volker
_________________________
RETTET DIE ERDE!
Sie ist der einzige Planet mit Schokolade.

[zum Seitenanfang]
komposer Offline
Mitglied

Registriert: 22/05/2003
Beiträge: 2196
Ort: NRW
#1300777 - 11/09/2017 20:05 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: AstroRider]


Danke Claude & Volker für Eure Kommentare.

Da ja Saturn und Jupiter die nächsten Jahre sehr ungünstig stehen, freut es mich, dass nun mit dem sehr günstigen Violett-Filter auch die Venus Details zeigt.

Gruß,
Holger

[zum Seitenanfang]
MichaelBonn Offline
Mitglied

Registriert: 06/01/2009
Beiträge: 620
#1300860 - 12/09/2017 15:58 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: komposer]


Hi Holger,
wow, sehr schön, die Details sind gut rausgearbeitet. Welchen Violett-Filter hast Du verwendet?
Gruß
Der Micha
_________________________
Takahashi TOA 130 * Takahashi FS 60 *

[zum Seitenanfang]
komposer Offline
Mitglied

Registriert: 22/05/2003
Beiträge: 2196
Ort: NRW
#1300882 - 12/09/2017 19:53 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: MichaelBonn]


Hallo Micha,

TS 1,25" Farbfilter - Violett #47
Um den IR Bereich zu sperren habe ich zusätzlich den Astronomik IR-Sperrfilter eingeschraubt.

Gruß,
Holger

[zum Seitenanfang]
Lukas_Burger Offline
Junior-Mitglied

Registriert: 07/09/2017
Beiträge: 3
Ort: Grünwald, Bayern
#1301139 - 14/09/2017 21:22 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: komposer]


Hallo, sieht sehr gut aus. Sogar kleine Details sind da.
Schön zu sehen, was alles so möglich ist. Vor allem als Anfänger hilft das, ein Gefühl für das Machbare zu erlangen.
Mfg
Lukas

[zum Seitenanfang]
Wilfried71 Offline
Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 219
Ort: Lüdenscheid NRW
#1301260 - 15/09/2017 19:16 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: komposer]


Hallo Holger,

mal abgesehen von der schönen Aufnahme, kannst Du beschreiben, was da herausgearbeitet wurde?

Gruß
Wilfried
_________________________
Privatsternwarte Schmermbeck & Sohn Hulsberg.

[zum Seitenanfang]
komposer Offline
Mitglied

Registriert: 22/05/2003
Beiträge: 2196
Ort: NRW
#1301261 - 15/09/2017 19:27 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: Wilfried71]


Hallo Wilfried,

das sollten Wolkenstrukturen sein. Diese sind nur im violett/uv-Bereich zu sehen.
Normalerweise kann man bei der Venus nur die verschiedenen Phasen beobachten ohne Details. Das hat mich schon länger geärgert und ich habe mich da im Internet schlau gemacht.
Ein reiner UV-Filter war mir zu teuer und der günstige Violettfilter eher ein zum Glück erfolgreiches Experiment.

Gruß,
Holger

[zum Seitenanfang]
Wilfried71 Offline
Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 219
Ort: Lüdenscheid NRW
#1301266 - 15/09/2017 20:40 Re: Venus am 10.09.2017 [Re: komposer]


Hallo Holger,

danke für die schnelle Antwort, es können wirklich nur Wolkenstrukturen sein. Gratuliere, eine schöne Aufnahme!!!

Gruß
Wilfried
_________________________
Privatsternwarte Schmermbeck & Sohn Hulsberg.

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
Apeninnus mit Erastothenes
Ringgebirge um Mare Imbrium
 Fleckengruppe vom 08.03.2011 vergrößert
Venus und Merkur am 21.09.17
Sonneflecken Afokal
Merkur - bestes Ergebnis vom 16.09.17
Parade auf der Ekliptik
Wer ist Online
36 Mitglieder (Athos_La_Palma, Becky, Arnold3, 11 unsichtbar), 431 Gäste und 5 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27053 Mitglieder
68 Foren
245560 Themen
1288355 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24