Astronomie Logo
Diskussionsforen Pferdekopf und Flammennebel | Foto-Galerie
Optionen
Thema bewerten
astroforum.jpg
Pferdekopf und Flammennebel
Bild Details
Verfasser RodrigoBorgia Offline
geschrieben am 16/02/2018 22:57
Beschreibung
(B33, IC434, IC435, NGC2023, NGC2024, IC431, IC432 und Alnitak.)

Heute möchte ich euch meinen ersten Pferdekopf und Flammennebel zeigen. Ich bin ganz zufrieden. Endlich gab es mal ein paar klare nächte zum knippsen. laugh

Nikon D750 auf EQ5
unmodifiziert
MGEN2.4
ISO1600
ED80 bei 510mm
f6.3
29x300sek.
15 Darks

DSS, Fitswork, LR, PS
Abmessung 853x1280
Größe 190.25 KB
UBBCode
Klein
Mittel
Voll

Kommentare
Foxi Offline
Mitglied

Registriert: 20/08/2002
Beiträge: 444
Ort: Straubing-Cham
#1324627 - 17/02/2018 05:30 Re: Pferdekopf und Flammennebel [Re: RodrigoBorgia]


Es ist viel zu sehn aber die Bearbeitung ist völlig übertrieben,sieht aus wie Farbkleckse auf der Leinwand,und völlig Unnatürlich falsch Farben.

mit welchem Programm hast du das bearbeitet?

[zum Seitenanfang]
RodrigoBorgia Offline
Mitglied

Registriert: 12/12/2016
Beiträge: 141
#1324648 - 17/02/2018 10:09 Re: Pferdekopf und Flammennebel [Re: RodrigoBorgia]


smile Ja die Farben sind ganz schön, sagen wir, dominant. Da war ich vllt. ein bisschen zu mutig. Das guck ich mir nochmal an vorallem den weißabgleich. Aber falschfarben-farbklekse auf Leinwand?
Das Bild ist in DSS gestackt und dann in Fitswork vorgestreckt. In Photoshop habe ich dann an den Farben abgesehen vom rot und der Sättigung nicht viel verändert. Der Worklflow war exakt der gleiche wie bei allen übrigen Bildern auch. keine Experimente.
_________________________
Nikon D750, Nikon D7100, Sigma Art 50mm f1.4, Samyang 14mm f2.8, Orion 80/600ED, Zeiss AS 80/840, EQ-5 auf Stahlrohrstativ

[zum Seitenanfang]
klawipo Offline
Mitglied

Registriert: 10/04/2015
Beiträge: 651
Ort: Hürth, Deutschland
#1324664 - 17/02/2018 12:11 Re: Pferdekopf und Flammennebel [Re: RodrigoBorgia]


Hallo Rod,

Ich finds geil. Hobby-Astrofotografie is art, not a science zwinker

Aber von den Farben mal ab: man erkennt auch viel was man sonst nie sieht.

CU
Klaus
_________________________
"Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst." - Voltaire

[zum Seitenanfang]
RodrigoBorgia Offline
Mitglied

Registriert: 12/12/2016
Beiträge: 141
#1324679 - 17/02/2018 13:10 Re: Pferdekopf und Flammennebel [Re: RodrigoBorgia]



Vielen Dank, Klaus. smile Freut mich sehr, dass es dir gefällt.

viele Grüße smile

Alex
_________________________
Nikon D750, Nikon D7100, Sigma Art 50mm f1.4, Samyang 14mm f2.8, Orion 80/600ED, Zeiss AS 80/840, EQ-5 auf Stahlrohrstativ

[zum Seitenanfang]
NGC_2024 Offline
Mitglied

Registriert: 07/02/2007
Beiträge: 434
Ort: Bayern / Opf. / Lkr. AS
#1324698 - 17/02/2018 15:02 Re: Pferdekopf und Flammennebel [Re: RodrigoBorgia]


Hallo Alex,

der Detailreichtum ist beachtlich.
Farben sind Geschmackssache, ich stehe auch eher auf nicht so "knallig bunt".

Ist halt hier so bunt wie beim Hubble.

Die Amis stehen auch auf diese Überbearbeitung.

Gruß Norbert
_________________________
https://www.astrobin.com/users/NGC_2024/

[zum Seitenanfang]
RodrigoBorgia Offline
Mitglied

Registriert: 12/12/2016
Beiträge: 141
#1324953 - 18/02/2018 20:17 Re: Pferdekopf und Flammennebel [Re: RodrigoBorgia]


Vielen Dank Norbert,

es waren eben diese bunten Bilder die mein Interesse für die astrofotografie überhaupt erst geweckt haben. smile

Hier mal für alle interessierten eine Neubearbeitung. Der Weißabgleich ist kühler und ich habe dem blau und dem rot die Waffen genommen zwinker

https://500px.com/photo/246557709

Viele Grüße

Alex
_________________________
Nikon D750, Nikon D7100, Sigma Art 50mm f1.4, Samyang 14mm f2.8, Orion 80/600ED, Zeiss AS 80/840, EQ-5 auf Stahlrohrstativ

[zum Seitenanfang]
skorpion55 Offline
Mitglied

Registriert: 30/09/2015
Beiträge: 30
Ort: Barsinghausen
#1325268 - 20/02/2018 18:19 Re: Pferdekopf und Flammennebel [Re: RodrigoBorgia]


sehr Detailreich, der Pferdekopf kommt super raus find ich gut, über knallige Farben kann jeder selbst urteilen.

Wenn darüber der Spass an der Astrofotografie erhalten bleibt. toll.

viele Grüße

CS

Axel

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_C 
Aktuelle Fotos
Mond in Farbe
Ein fast voller Mond
Ein "Ent" auf der Sonne ;-)
Tête à tête von Mond und Venus
21P bei NGC 2174 und IC443
Ein schneller M31
Sonne am 24.9.2018 vormittags
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 7 Gäste und 0 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27245 Mitglieder
55 Foren
130489 Themen
968970 Beiträge

Besucher Rekord: 2829 @ 19/09/2018 11:21