Astronomie Logo
Diskussionsforen Aldebaran am Mondrand | Foto-Galerie
Optionen
Thema bewerten
Moon_230218-19Uhr-Aldebaran-c.jpg
Aldebaran am Mondrand
Bild Details
Verfasser komposer Offline
geschrieben am 23/02/2018 21:24
Beschreibung
Hallo,

gegen 19 Uhr konnte ich Aldebaran direkt neben dem Mond erwischen. Ich hatte das schon vor einer Woche in Stellarium bemerkt und promt eben eigentlich vergessen. Ich war viel zu beschäftigt mit zahlreichen Mondaufnahmen. Die Bedingungen endlich mal richtig gut. Nachdem ich den Mond dann ohne Barlow für ein Mosaik abgefilmt hatte, wollte ich schon wieder mit Krater Großaufnahmen machen. Zum Glück musste ich den Mond wieder im Sucher einstellen und da viel mir der helle Stern am Mondrand auf. Nun viel es mir natürlich auch wieder ein. Das Ereignis hatte ich mir doch vorgemerkt, also schnell die Barlow wieder raus und eine kurze Aufnahmen gestartet.
Davon habe ich dann 20 Bilder gestackt und etwas nachbearbeitet.

Teleskop: GSO 12" F5 Dobson
Kamera: Asi120mm

Dieses Bild wollte ich Euch sofort zeigen, die anderen Aufnahmen nehmen an die 40 GB ein, das wird mich bestimmt noch länger beschäftigen. Aber die Vorfreude ist riesig...

Gruß,
Holger
Abmessung 1124x772
Größe 32.85 KB
UBBCode
Klein
Mittel
Voll

Kommentare
CaptainKirk Offline
Mitglied

Registriert: 20/12/2010
Beiträge: 788
Ort: Bochum
#1325714 - 23/02/2018 22:30 Re: Aldebaran am Mondrand [Re: komposer]


Hallo Holger,
sehr schön, das Du die Bedeckung nicht verpasst hast und ein schönes Foto davon aufnehmen konntest. Ich hatte mich für das Ereignis gut vorbereitet, da ich ja ein Video drehen wollte, wie Aldebaran wieder Austritt, da muss man schon wissen wo er auftaucht. Hat geklappt.
In den nächsten Tagen gibt es für uns wieder viel Mond Dank klarem Himmel, viel Erfolg für Dich bei den nächsten Einsätzen, Gruß Olaf.

[zum Seitenanfang]
komposer Offline
Mitglied

Registriert: 22/05/2003
Beiträge: 2618
Ort: NRW
#1325716 - 23/02/2018 22:43 Re: Aldebaran am Mondrand [Re: CaptainKirk]


Danke Olaf,

ich kann die Bearbeitung kaum abwarten, die ersten Avis habe ich gerade schon fertig und die Ergebnisse sorgen bei mir für große Begeisterung. Endlich kann ich den 12er mal ausreizen. Da haben sich die kalten Hände trotz Handschuhe wenigstens gelohnt.

Gruß,
Holger

[zum Seitenanfang]
Auriga_HH Online   content
Mitglied

Registriert: 01/11/2004
Beiträge: 359
Ort: Südrand HH
#1325722 - 23/02/2018 23:49 Re: Aldebaran am Mondrand [Re: komposer]


Schön, ein Bild davon zu sehen.

Ohne Teleskop habe ich versucht, das Liveview meiner Kamera mit Fokuslupe zu filmen, was immerhin 1700 mm Brennweite entspricht.
Ich konnte Aldebaran sehr schön auf dem Liveview verschwinden und auch wieder auftauchen sehen.

Der Film war leider völlig unbrauchbar. Er war total mit blauen und gelben Schlieren überlagert.

Gruß Helmut


Bearbeitet von Auriga_HH (23/02/2018 23:51)

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
Hier die Milchstraße mit 35mm
Neues von La Palma
Messier 64 - NGC 4826
Cirrus-Nebel / veil nebula
Aufnahmeplanung La Palma
Astrourlaub La Palma
Sonne am 14.6.18
Wer ist Online
63 Mitglieder (Auriga_HH, astra1400, Alex1981, Andi8307, backyardastro, 17 unsichtbar), 511 Gäste und 5 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27710 Mitglieder
68 Foren
254907 Themen
1328047 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24