Astronomie Logo
Diskussionsforen Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage | Foto-Galerie
Optionen
Thema bewerten
Venustransit_2012_auf_Rhodos,_Ergebniscollage:_Lomonossov-Bögen_und_Venusringe_am_Taghimmel.jpg
Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage
Venustransit 2012 auf Rhodos, Ergebniscollage: Lomonossov-Bögen und Venusringe am Taghimmel
Bild Details
Verfasser Tobias_K Offline
geschrieben am 12/06/2012 09:13
Beschreibung
Collage der schönsten Bilder, die mit dem großen Refraktor auf Rhodos aufgenommen wurden.

Ausführlicher Astro- und Reisebericht unter: Bonner Sterne

Viele Grüße,

Tobias Kampschulte
Abmessung 1200x900
Größe 126.65 KB
UBBCode
Klein
Mittel
Voll

Kommentare
inkaonz Offline
Mitglied

Registriert: 05/11/2010
Beiträge: 173
#926693 - 12/06/2012 10:12 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Tobias_K]


Hallo Tobias,

Beeindruckende Ergebnisse. Auch die Tageslichtaufnahmen.
Was würde Mr.Spock dazu sagen." Faszinierend"


Bearbeitet von inkaonz (12/06/2012 10:13)

[zum Seitenanfang]
mattodilu Offline
gesperrt

Registriert: 04/08/2008
Beiträge: 233
Ort: Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09...
#926701 - 12/06/2012 10:50 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Tobias_K]


so ist es geil!!! sehr schoen...Gennadi ist sowieso schoen...toll ist der Venusring! Wie man sieht geht es nur ausserhalb des Durchgangs...bist Du mit dem grossen Rohr hier im Urlaub???

Und nochmals bitte....Sensor entfusseln vor derAufnahme!!! Bitte!!!!
_________________________
Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09E

[zum Seitenanfang]
Massa Offline
Mitglied

Registriert: 31/01/2012
Beiträge: 246
#926713 - 12/06/2012 11:47 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: mattodilu]


Tolle Bilder. Vor allem der vollständige Ring ist klasse.

@Matt.. Dein Ton. Dein Ton.
_________________________
Skywatcher Newton 150 mm 1200mm
Skywatcher Maksutov 90 mm 1050mm
Skywatcher Refraktor 102 mm 500 mm mit Fringe Killer
Standort Alfdorf Württemberg

[zum Seitenanfang]
Skyweek Offline
Mitglied

Registriert: 20/04/2006
Beiträge: 68
#926728 - 12/06/2012 14:08 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Massa]


@mattodilu Wir hatten das Fernrohr - insgesamt über 40 kg - zu dritt nach Rhodos geschleppt und inzwischen leider auch wieder zurück; die Reise endete am Sonntag. Hier gibt's den kompletten Expeditionsbericht in umgekehrter Zeitfolge - für Dich sicher besonders interessant die Visite in Faliraki. Ich hatte im Vorfeld der Reise intensiv nach aktueller Astronomie auf Rhodos gegoogelt aber nur Stergos gefunden - schade, sonst wären wir mal vorbei gekommen ...

[zum Seitenanfang]
mattodilu Offline
gesperrt

Registriert: 04/08/2008
Beiträge: 233
Ort: Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09...
#926786 - 12/06/2012 18:48 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Skyweek]


ich kenn das gewicht, hab das baugleiche rohr, konnte meine cam leider erst 1 tag nach dem durchgang wieder flott kriegen....hab gestern abend mal die ersten raw aufnahmen von saturn gemacht...mal wieder ueben nach 5 jahren der enthaltsamkeit....den durchgang habe ich hier im 80er feldstecher mit schweisserglaesern beobachtet...sehr schoen...die digicam konnte das geschehen bei aufgehender Sonne nicht sinnvoll darstellen...total ueberstrahlt...muss in den naechsten tagen mal ueber die tiffs gehen...gibt es ja nicht dass da nix drauf ist!

muss sagen hut ab! das bild des ringes ist extrem gut!! sehr gefaehrlich aber wirklich selten! und ein 6" FH ist nicht das schlimmste auf der welt...manchmal laesst er die anderen ganz schlecht aussehen...hehehe
_________________________
Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09E

[zum Seitenanfang]
mattodilu Offline
gesperrt

Registriert: 04/08/2008
Beiträge: 233
Ort: Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09...
#926788 - 12/06/2012 18:53 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Massa]


was ist denn nun schon wieder???? mal ist es nicht ok dass ich kritisiere dann wieder nicht wenn ich mich ueber eine selten aufnahme freue....wo ist das problem? der venusring ist extrem selten und toll dargestellt
_________________________
Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09E

[zum Seitenanfang]
Jan_Fremerey Offline
Mitglied

Registriert: 06/09/2003
Beiträge: 3555
Ort: Bonn
#926881 - 13/06/2012 01:26 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Tobias_K]


Hallo Tobias,

vielen Dank für diese faszinierenden Bilder und den ganzen Reisebericht! - Vielleicht habt Ihr eine Antwort auf die Frage, warum das Tropfenphänomen offenbar manchmal nicht abgebildet werden kann?

Gruß, Jan


Bearbeitet von Jan_Fremerey (13/06/2012 02:07)

[zum Seitenanfang]
CaptainKirk Offline
Mitglied

Registriert: 20/12/2010
Beiträge: 736
Ort: Bochum
#926908 - 13/06/2012 09:36 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Tobias_K]


Hallo Tobias, eine ganz tolle Bildserie habt Ihr da zusammengestellt. Ein wirklich schönes Andenken an diesen Transit. Gerade das Bogensegment des Lomonossow Effektes ist wunderschön zu sehen. Viele Grüße Olaf
P.S. Jan, ich habe bei meinem Bild auch etwas zu Deiner Frage des Trophenphänomenes geschrieben, vielleicht hilft es ja weiter.

[zum Seitenanfang]
TriffiD Offline
Mitglied

Registriert: 23/04/2011
Beiträge: 109
Ort: Lüneburg
#926927 - 13/06/2012 11:01 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: CaptainKirk]


Hallo!

Was bitte ist ein(e) "Trophe"?

Gruß
Sebastian

[zum Seitenanfang]
CaptainKirk Offline
Mitglied

Registriert: 20/12/2010
Beiträge: 736
Ort: Bochum
#926929 - 13/06/2012 11:13 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Tobias_K]


Hallo Sebastian, das ist ein echte Phänomen !! Ich habe es überall falsch geschrieben, das ph vom Phänomen hat mich getäuscht und ich habe es beim Tropfenphänomen (so heißt es richtig) übernommen. Danke, ich werde es wo ich kann berichtigen. Viel bisher keinem auf. Olaf.
Ich bin noch ganz mitgenommen vom Transit...
Ich sehe gerade, Beiträge können wohl nach einer Weile nicht mehr korrigiert werden.


Bearbeitet von CaptainKirk (13/06/2012 11:22)

[zum Seitenanfang]
TriffiD Offline
Mitglied

Registriert: 23/04/2011
Beiträge: 109
Ort: Lüneburg
#926960 - 13/06/2012 13:54 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: CaptainKirk]


Hallo Olaf,

alles klar, sowas kommt vor. Ich dachte nur schon ich wäre mal wieder der Einzige, der den Begriff nicht kennt. gruebel

Gruß
Sebastian

[zum Seitenanfang]
mattodilu Offline
gesperrt

Registriert: 04/08/2008
Beiträge: 233
Ort: Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09...
#926987 - 13/06/2012 17:27 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: CaptainKirk]


du es ist allen aufgefallen!! fiel auf sollte es heissen!
_________________________
Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09E

[zum Seitenanfang]
mattodilu Offline
gesperrt

Registriert: 04/08/2008
Beiträge: 233
Ort: Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09...
#926988 - 13/06/2012 17:30 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: TriffiD]


hab grad traenen gelacht!!!
_________________________
Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09E

[zum Seitenanfang]
TriffiD Offline
Mitglied

Registriert: 23/04/2011
Beiträge: 109
Ort: Lüneburg
#927067 - 13/06/2012 22:50 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: mattodilu]


Na ja, die Einen irren sich mal bei einem Begriff, die Anderen kennen keine Großbuchstaben und nur das Ausrufezeichen als Satzzeichen.

[zum Seitenanfang]
Jan_Fremerey Offline
Mitglied

Registriert: 06/09/2003
Beiträge: 3555
Ort: Bonn
#927110 - 14/06/2012 09:09 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: CaptainKirk]


Original geschrieben von: CaptainKirk
Jan, ich habe bei meinem Bild auch etwas zu Deiner Frage des Trophenphänomenes geschrieben, vielleicht hilft es ja weiter.

Vielen Dank, Olaf, Deinen Kommentar hatte ich schon mit Interesse gelesen und an anderer Stelle Stelle darauf hingewiesen.

Gruß, Jan

[zum Seitenanfang]
Tobias_K Offline
Mitglied

Registriert: 05/05/2004
Beiträge: 51
Ort: Bonn
#927111 - 14/06/2012 09:13 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: TriffiD]


Hallo,

danke für die netten Kommentare!

Zum Tropfenphänomen: Meines Wissens ein reines Problem der Abbildung, wenn diese durch schlechtes Seeing, schlechte Optik/Fokussierung oder Überbelichtung (Überstrahlung) verfälscht wird. Dann können die ansonsten spitz zulaufenden "Sonnenhörner" abgerundet erscheinen und es sieht wie ein Tropfen aus. Außerdem kann zu geringe Auflösung oder Unterbelichtung dazu führen, dass die schmale Lichtbrücke kurz nach dem Eintritt bzw. kurz vor dem Austritt nicht richtig abgebildet wird oder zu dunkel erscheint.

Viele Grüße,

Tobias

[zum Seitenanfang]
mattodilu Offline
gesperrt

Registriert: 04/08/2008
Beiträge: 233
Ort: Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09...
#927114 - 14/06/2012 09:35 Re: Venustransit auf Rhodos - Ergebniscollage [Re: Tobias_K]


http://www.nasa.gov/multimedia/videogallery/index.html?collection_id=14483&media_id=145648241

es gibt kein tropfenphaenomen und schon garkein trophenphenomen,es gibt auch keine ringfoermige Venus vor der Sonne ...hirnrissig....hat auch nichts mit der optik zu tun eher mit unserer atmossphaere...
das ist ein reines brechungsproblem, hat aber nichts mit Venus zu tun!!
_________________________
Afantou Rhodos GR 36°15N 28°09E

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
Saturn am 26. Mai 2017
M 27 (mein Firstlight)
12 Stunden Milchstraße aus Teneriffa
Merkur am Taghimmel
Messier 97
Jupiter & Mondschatten, ISS, M51 & M101
SN 2017eaw in NGC 6946
Wer ist Online
10 Mitglieder (klawipo, Morpho, dako76, Auriga_HH, Cube, 3 unsichtbar), 385 Gäste und 4 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
26805 Mitglieder
68 Foren
241673 Themen
1271985 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24