#1319076 - 14/01/2018 05:45 TS Binokularansatz für beidäugige Beobachtung


Hallo Sternfreunde,

der Bino Ansatz von TS ist eine sehr gute Alternative und unsere Empfehlung. Der Ansatz wurde in vielen Bereichen stark verbessert. Der Kontrast ist noch besser, die Okularaufnahme garantiert zentrischen Sitz und es ist sogar eine Mikro Fokussierung dabei.



-- Neue verbesserte Version mit 23mm freier Öffnung
-- Multivergütung auf jeder Glas/Luftfläche für hohen Kontrast
-- NEU - Okularklemmung mit zentrierender Ringklemmung mit Messingklemmring - exakter Sitz aller 1,25" Okulare, ob
mit oder ohne Sicherungsnut - das ist gerade bei Bino Beobachtung wichtig, um Doppelbilder zu vermeiden.
-- NEU – Mikrofokussierung für Dioptrienausgleich
-- sehr gut justierte Prismen ohne Doppelbilder
-- sauber gefertigtes Metallgehäuse
-- kurzer optischer Weg von nur 100mm
-- 1,25" Ansatz auf der Fernrohrseite mit Filtergewinde
-- Eigengewicht - nur 525 Gramm

Lieferung im robusten Alu Transportkoffer.

Besonders angenehm ist aufgefallen, daß die Farbverschiebung von der rechten zur linken Seite beim neuen TS Bino praktisch vollständig auskorrigiert ist. Beide Seiten haben beim Durchblick etwa den gleichen Farbton.

----------------------------------------------------------------

Der TOP Preis von TS ................... Nur Euro 189,-

----------------------------------------------------------------

http://www.teleskop-express.de/shop/prod...ngklemmung.html

Link zur Präsentation des TS Bino Ansatzes

----------------------------------------------------------------

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon: +49 (0)89 9922875-0

Teleskop-Service

Mail: info@teleskop-service.de

www.teleskop-express.de
TS Optics – Faszination Weltall und Natur