Astronomie Logo
Diskussionsforen Hilfe für einen Anfänger | Spektroskopie
Optionen
Thema bewerten
Kojobu Offline
Junior-Mitglied

Registriert: 04/09/2016
Beiträge: 6
#1246438 - 10/10/2016 21:38 Hilfe für einen Anfänger


Guten Tag,

ich möchte mich mit Spektroskopie beschäftigen und habe mich schon einmal grob in die Materie hineingelesen. Allerdings bin ich mir noch im unklaren welches Teleskop sich für die Spektroskopie eignet und welches Spektroskop man nun kauft. Auch weiß ich nicht welche Kamera man verwenden sollte und mit welchen Programmen man die Ergebnisse auswertet. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Mfg. Tom

[zum Seitenanfang]
tdaiber Offline
Mitglied

Registriert: 21/08/2002
Beiträge: 659
Ort: Unna-Uelzen
#1247586 - 16/10/2016 22:13 Re: Hilfe für einen Anfänger [Re: Kojobu]


Hallo Tom,

puh, das sind schnell gestellte Fragen, auf die man mit einem Roman antworten müsste smile Aber als erstes müsstest Du mal über Dein Budget nachdenken und was Du bereits an Ausrüstung hast. Und natürlich welche Erfahrung im Umgang mit dem ganzen Astrokrams. Grundsätzlich gilt aus meiner Sicht aber z.B. folgendes:
- Das Teleskop muss bei Verwendung eines Spaltspektrographen nur auf der optischen Achse gut sein, das sollte eigentlich fast jedes Teleskop schaffen. Das Öffnungsverhältnis ist von Spektrographen abhängig, die haben hier einen Bereich, in dem sie optimal arbeiten.
- Welchen Spektrographen Du Dir zulegen solltest, hängt von Deinen Interessen, Möglichkeiten und Deinem Budget ab. Interessierst Du Dich für niedrig aufgelöste Spektren, die man aber von schwächeren Objekten aufnehmen kann? Soll es eher um hochaufgelöste Spektren gehen?
- Die Kamera sollte von der Pixelgrösse zum Spektrographen passen. Auch hier haben die einen Bereich, in dem sie optimal arbeiten. Ggf. lässt sich die Kamera, sofern sie eine CCD ist, durch Binning darauf einstellen.
Zur Auswertung von Spektren empfehle ich die Teilnahme an einem Seminar oder den Besuch einer Sternwarte, die sich damit beschäftigt. Das in einem Forum zu vermitteln ist eine Herausforderung.
Welche Erfahrungen hast Du denn im Bereich Astronomie/Astrofotografie? Einige Grundkenntnisse wären schon sehr hilfreich.
Am Ende muss das Ganze im Übrigen auch noch auf eine Montierung . Dazu hast Du Dich noch nicht geäussert.

Clear skies
Torsten

[zum Seitenanfang]
Christoph93 Offline
Mitglied

Registriert: 30/01/2006
Beiträge: 251
#1247612 - 17/10/2016 08:31 Re: Hilfe für einen Anfänger [Re: Kojobu]


Hallo!
Ich verweise mal auf Wischnewskis "Astronomie in Theorie und Praxis". Da ist ein ausführliches Kapitel über Spektroskopie drin mit praktischen Beispielen.
Allein das Kapitel macht Lust sich damit mal näher zu beschäftigen.
Gruß und CS Christoph

[zum Seitenanfang]
Kojobu Offline
Junior-Mitglied

Registriert: 04/09/2016
Beiträge: 6
#1253827 - 24/11/2016 18:29 Re: Hilfe für einen Anfänger [Re: Kojobu]


Guten Abend,
Ausrüstung habe ich bis jetzt noch gar keine. Ich bin seit einem Jahr in einem Verein tätig und habe deswegen schon etwas Erfahrung mit Astronomie. Leider ist im Verein niemand der sich mit Spektroskopie beschäftigt, deswegen bin ich leider auf mich allein gestellt.
Ich habe vor ca. 4000€ - 5000€ auszugeben. Meine Idee war den Baader Spektrograf zu kaufen, dazu dann eine Kamera von Nikon/Canon (Welche eignet sich am besten?). Dazu dann ein Meader ACF-SC 8" und eine Skywatcher AZ-EQ-6. Damit könnte ich erstmal gut anfangen und eventuell auch später noch etwas dazukaufen. Wäre das Equipment geeignet um Sterne, Planeten und Deepsky Objekte zu spektroskopieren? Oder ist es eher ungeeignet?
Ich muss dazu sagen, dass ich ein absoluter Neuling in der Spektroskopie bin, falls ihr für mich einen guten Artikel habt um mich hineinzulesen würde ich mich sehr freuen.

Mfg. Tom

P.S. Das scheint mir recht alt... Aber trotzdem Danke, ich werde mal schauen ob ich es irgendwo billiger bekommen kann.

[zum Seitenanfang]
Dunadain Offline
Junior-Mitglied

Registriert: 10/08/2013
Beiträge: 3
#1284108 - 15/05/2017 13:15 Re: Hilfe für einen Anfänger [Re: Kojobu]


Auch wenn der Tread schon was was älter...
Da auch ich über einen Einstieg ins Thema Spektroskopie nachdenke würde mich interessieren wie sich die Sache für dich entwickelt hat?

Ist es bei der geplanten Ausrüstung geblieben ?

[zum Seitenanfang]
ClausB Offline
Junior-Mitglied

Registriert: 19/03/2017
Beiträge: 3
#1340133 - 01/06/2018 10:47 Re: Hilfe für einen Anfänger [Re: Kojobu]


Hi,

ein Tip fuer Einsteiger, der vll. weiterhilft :

https://www.amazon.de/Commercial-Astronomical-Spectrographs-Practical-Astronomy-ebook/dp/B00GOKRSZK

man kann sich eine Leseprobe herunterladen, aber, wie ich finde, fuer einen Ueberblick sehr informativ.

p.s. keine DSLR - sondern gekuehlte CCD oder CMOS

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Bernd_Hoffmann 
Aktuelle Fotos
21P Giacobini-Zinner
M8, M20 und Saturn
Mars am 12.08.2018 mit GSO 10" Newton
Mars am 12.8.2018 mit C8
Mein erstes mal Perseiden 12.08.2018
Adlernebel
 M16 mit TS-APO 72/432 vom 05.08.2018 2.Versuch
Wer ist Online
51 Mitglieder (Arno_Imig, Bernd, Alex1981, A_Haubeiss, 14 unsichtbar), 607 Gäste und 11 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27896 Mitglieder
68 Foren
256810 Themen
1336233 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24