Astronomie Logo
Diskussionsforen Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt | Selbstbau, Reparatur
Optionen
Thema bewerten
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344123 - 04/07/2018 18:46 Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt


Hallo an alle,

ja, wie sag ich's meinem Kinde...

Ich habe durch Schusseligkeit den Stromanschluss für meine Synscan Goto verpolt angeschlossen (12V). Ich weiß, aber ihr müsst nicht in der Wunde reiben...ich kräme mich auch so schon genug.

Das Ergebnis war ein Rauchfähnchen aus der Handbox. Die 5A/250V-Sicherung aus dem Original-Stecker (Kfz-Stecker) ist wohl auch erst recht spät durchgebrannt.
Jedenfalls habe ich diese Sicherung gewechselt, mit der Hoffnung, dass nicht zuviel kaputt gegangen ist. Ich habe dann, korrekt gepolt, wieder angeschlossen. Erst das Stromversorgungskabel, welches an die Motorsteuerbox führt, die Motorsteuerbox eingeschaltet ,alles noch gut. Jedoch sobald ich die Handsteuerbox wieder anstecke, fliegt die Sicherung wieder raus. Ich vermute also das Schlimmste.
Beim Verkäufer angefragt, ob ein Reperatur möglich ist, der jedoch teilte mir bereits mit, dass dies (natürlicherweise) nicht unter die Garantie fällt und sich eine Reperatur höchstwahrscheinlich auch finanziell nicht lohnt.
Eine neue Handbox kostet ca. 190 Euro.

Nun ja, da hab ich mich bereits im Netz auf die Suche begeben und bin auch teilweise fündig geworden, aber, und jetzt zum eigentlichen Inhalt meines Postings:
Sind die Handboxen, hier eine V4, für alle Montierungen gleich? Also kann ich auch eine Handbox an meinem NEQ5 Synscan Goto Kit verwenden, welche z.B. für eine HEQ6 gedacht wäre? Welche Unterschiede sollte es hier geben?
Ich gehe im Moment noch davon aus, dass die Motorsteuerbox noch intakt ist, sicher bin ich mir aber nicht.

Vielen Dank für euer Mitleid (,die verdiente Häme) und eure Mühe!

Achso, ich habe auch im "Biete-Forum" ein Angebot entdeckt, aber ich kann leider keine PN's schreiben, sonst hätte ich auch dort schon einmal angefragt: Skywatcher GoTo Upgrade

Und noch einmal "Achso": Ursprünglich wollte ich die Steuerung über USB-seriell mit Stellarium steuern. Ich gehe davon aus, dass dafür die Handbox benötigt wird.
Gibt es einen Weg, das Teleskop ohne die Handbox zu steuern, also nur mit der Motorsteuerung vom Goto-Kit?


Bearbeitet von hubivo (04/07/2018 18:51)
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
Alex1981 Online   content
Mitglied

Registriert: 01/04/2016
Beiträge: 328
Ort: Oberriexingen Württemberg
#1344137 - 04/07/2018 21:16 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,

nun mein Beileid das ist doof gelaufen.

Also grundsätzlich ist eine V4 Handbox eine V4 Handbox.
Solltest du also eine gebrauchte erwerben die von einer anderen Monti kommt müsstest du lediglich die passende Software aufspielen die du bei Skywatcher als download bekommst.
Hier gibt es aber nur 2 Unterschiede und zwar die Goto und die Allview Montierungen.

Hier zu sehen: http://skywatcher.com/download/software/


Auf der anderen Seite (ich bin jedoch kein Elektroniker) hab ich die Erfahrung gemacht das bei solchen Verpol oder Spannungsunfällen meist nur ein einziges Bauteil verbruzelt ist. Diese kosten meist nur wenige cent bis ein paar Euro. Also hier würde es sich vielleicht anbieten das doch mal unter die Lupe zu nehmen, eventuell kann einer im Bekanntenkreis sowas prüfen.

Ansonsten kann ich dir eventuell eine gebrauchte Handbox anbieten da ich auf Wlan umgestiegen bin und meine nicht mehr brauche, einfach per PN melden.

VG und cs,
Alex

P.S.: Und zum achso... ja du kannst entweder ein wlan-modul von skywatcher direkt an die Motorsteuerung verwenden, oder ein Modul von Ertl verwenden: https://www.ertl-elektronics.de/eqdireckt-adapter-eqdir/



Bearbeitet von Alex1981 (04/07/2018 21:18)
_________________________
Skymax Mak 180 f15
102/1000 Refraktor
AZ EQ6-GT
15*70 Astro-Fernglas
EOS 1200 D - ASI 290 MC - OHY52P



[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1344157 - 04/07/2018 23:18 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,
Da die V4 leider kein 12V Eingang mehr hat, musst du die mit der Motorbox betreiben. Wenn die Motorbox auch einen "Weg" hat, ist die Ersatz Handbox auch wieder hin. Ein EQdir Adapter geht einfach zu bauen (oder Fertig gekauft) um die Motorbox mit einem PC oder Laptop zu testen.
Eine Synscan V3 Handbox sollte auch noch laufen an deiner Montierung .
Öffne mal die Handbox und Stelle ein paar Bilder von der Platine hier rein, ich werfe dann ein Blick drauf.

Gruß
Andreas
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344170 - 05/07/2018 00:32 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Alex1981]


Hallo Alex,

Danke für die Infos über die Handbox und die WLAN-Adapter.

Ich hab mich mal auf der Ertl-Seite umgesehen und finde den EQWIFI-Adapter sehr interessant. Ich habe schon einmal angefragt, ob die Steuerung meiner NEQ5 mit Stellarium möglich wäre. Die Antwort kam trotz der späten Stunde fast umgehend (große Klasse!):
Antwort auf:
Ja es ist möglich. Allerdings muss StellariumSkope, Ascom und EqMod auf dem Steuercomputer installiert und konfiguriert werden.


Ich schau es mir einmal näher an.
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344171 - 05/07/2018 00:51 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: aexeler]


Hallo Andreas,

ich hab die Box mal aufgeschraubt, weiß nicht, ob Du dir daraus etwas nehmen kannst:



Ich denke, dass hier evtl. nicht mehr alles i.O. ist:

_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
astrozausel Offline
Mitglied

Registriert: 01/09/2002
Beiträge: 738
#1344186 - 05/07/2018 08:59 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Moin Ivo

könnte das alte Problem wie bei der Motorplatine sein.
Das Teil ist ein SMD Ferrit Teil. Es läuft ein sehr sehr dünner Draht da durch. bei Überspannung ist das wie eine Sicherung...der Draht brennt einfach ab.
Manche löten einfach (ohne Ferritkern) einen neuen Draht zwischen den zwei Lötpunkten drüber.

Ich hoffe das die Motorplatine nix abbekommen hat.


Gruß Dieter


Bearbeitet von astrozausel (05/07/2018 09:02)

[zum Seitenanfang]
conehead Offline
Mitglied

Registriert: 06/09/2010
Beiträge: 1598
Ort: 767xx
#1344190 - 05/07/2018 09:14 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo, Dieter,

das verschmorter Bauteil ist kein Ferrit! Das Bild ist leider zu klein und die Beschriftung der Platine nicht wirklich eindeutig was diese Bauteil angeht. Könnte aber C3 sein, also ein Kondensator. Löte den einfach mal aus und teste erneut. Der hat wohl durch die Verpolung einen Schluß.
Wenn diese Bauteil überbrückst, wirst Du mit 100% einen richtigen Kurzschluß haben. @Dieter schau Dir das bitte noch mal genau an! Du liegst hier definitiv falsch.

Ich würde so vorgehen:
- C3 auslöten
- Platine raus und Rückseite anschauen (foto hier einstellen)
- Motorsteuerung raus
- Bilder hier einstellen

Gruß Markus
_________________________
www.coneheads.de

[zum Seitenanfang]
Martin_D1 Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2009
Beiträge: 371
Ort: Bietigheim
#1344195 - 05/07/2018 10:00 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo,

ich würde vor dem Auslöten mal messen, ob da jetzt tatsächlich ein Schluss ist.

Gruß

Martin
_________________________
"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden". Hermann Hesse
TAL 200 Klevzov, TAL APOLAR, 16" MF-Dobson, PST-MOD

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1344198 - 05/07/2018 10:31 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,
schau mal hier, auch verpolt, U10 und C3 def..
U10 ist ein LM1117-3.3.

Gruß
Andreas
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344203 - 05/07/2018 11:42 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo an alle,

den C3 habe ich zumindest einmal auf Durchgang geprüft, Durchgang hat er.
Der U10 hat Durchgang vom mittleren Pin nach unten. Linker und rechter Pin "knacken" nur kurz bei der Durchgangsmessung.

Am weißen Stecker oben haben die Pins 3 und 5 Durchgang, weiß nicht, ob das so sein sollte?

Original geschrieben von: aexeler
Hallo Ivo,
schau mal hier, auch verpolt, U10 und C3 def..
U10 ist ein LM1117-3.3.

Gruß
Andreas


Ja das könnte wohl auch gut bei meiner Handbox so sein. Da hab ich aber weder des Löt-Equipment, noch die Erfahrung dazu, das selbst zu tauschen.

Noch ein paar bessere Bilder:











Bearbeitet von hubivo (05/07/2018 11:54)
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1344217 - 05/07/2018 13:16 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,
hat der U10 da ein "Loch" in der Mitte auf dem Gehäuse?
Kannst da mal mit einem kleinen Schraubendreher dran kratzen, wenn du da was abschaben kannst ist der hin.
C3 hat kein Durchgang wenn er I.O. ist, ein Spannungsregler kann man leider nicht so auf Durchgang testen, nur auf Kurzschluss, wenn er ganz hin ist. Der Pin links ist Masse, Pin 2 (Mitte) ist 3.3V (auch die Kühlfahne), Pin 3 ist Eingang, kommt vom Stecker.

Gruß
Andreas
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344232 - 05/07/2018 14:23 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: aexeler]


Hi Andreas,

ja, der U10 hat ein Löchlein, also wohl hin.
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344240 - 05/07/2018 14:50 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: conehead]


Hi Markus,

hier mal Bilder von der Motorsteuerungs-Platine:





Würde da äußerlich nichts feststellen können. Solange die Motorsteuerung angeschalten und die Handbox nicht angeschlossen ist, kommt auch die Sicherung nicht, eben erst, wenn die defekte Handbox angesteckt wird.
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1344245 - 05/07/2018 15:40 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Ivo,
die Motorbox sieht so ganz OK aus, die Diode D1 könnte die Box gerettet haben.
Kannst du in der Handbox den U10 und den C3 tauschen?

Gruß
Andreas
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344246 - 05/07/2018 15:43 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Ich versuche mich einfach einmal..
Hab jetzt beide Teile, C3 und U10, ausgelötet.

U10 scheint ja klar zu sein, ein Spannungsregler LM1117-3.3:



Der kleine Braune aber wohl noch nicht. Ich meine darauf

106
16K
537

erkennen zu können:



Was müsste ich denn hier besorgen?
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344253 - 05/07/2018 16:16 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Für den Spannungsregler hab ich hier etwas gefunden:

LDO-Spannungsregler 3.3 V SOT-223, LM1117 3.3, LM1117IMP3.3/NOPB, Texas Instruments

Wäre der richtig?
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1344254 - 05/07/2018 16:20 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Ivo
SMD Tantal Kondensator, 10uF, 16V würde ich sagen.
Größe 1206? (A oder K)?
Mal Breite und Länge messen, sollten dann 3,2x1,6mm sein.

Gruß
Andreas



Bearbeitet von aexeler (05/07/2018 16:29)
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1344255 - 05/07/2018 16:28 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Jo, aber nicht da, sind ca. 12€ Versandkosten....
Hier
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344257 - 05/07/2018 17:00 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: aexeler]


Original geschrieben von: aexeler

...sollten dann 3,2x1,6mm sein.


Jo, passt.

Sowas hier? Klick!

Bissl teurer, aber der Rest der Vorschläge kommt aus China und braucht Wochen, bis hier ist...
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
Der_Peter Offline
Mitglied

Registriert: 16/06/2015
Beiträge: 1114
#1344269 - 05/07/2018 18:48 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Damit wäre das Problem sehr elegant gelöst; ist für mich viel praktischer als ein HC:

https://www.teleskop-express.de/shop/pro...ntierungen.html
_________________________
_____________________________
Immer ein gutes Seeing!

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344300 - 05/07/2018 22:22 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Der_Peter]


Hallo Peter,

danke für Deinen Tip. Funktioniert das auch zusammen mit Stellarium? Damit würde ich gerne steuern. Eine ähnliche Lösung gibt es ja bei Ertl (siehe weiter oben), aber da ist es notwendig, StellariumSkope, Ascom und EqMod zu nutzen. Das klingt recht umständlich...

Ursprünglich wollte ich die Montierung über USB auf seriell an den Laptop anschließen und so mit Stellarium steuern. Das serielle Kabel muss aber ja in die funktionierende Handbox rein.


Bearbeitet von hubivo (05/07/2018 22:25)
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
Martin_D1 Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2009
Beiträge: 371
Ort: Bietigheim
#1344324 - 06/07/2018 07:58 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,

das geht auch deutlich günstiger, allerdings mit ein wenig Lötarbeit.
Ganz ohne Handcontroller direkt an der Montierung siehe Post #1160762.

Ich bin einen anderen Weg gegangen:
Ich habe bei mir so ein Modul direkt in der Handbox mit den TX/RX Anschlüssen des MAX232 verbunden und kann jetzt mit und ohne Kabel aus Stellarium steuern.

Gruß

Martin
_________________________
"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden". Hermann Hesse
TAL 200 Klevzov, TAL APOLAR, 16" MF-Dobson, PST-MOD

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1344329 - 06/07/2018 09:27 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Martin_D1]


Hallo Ivo,
ich habe auch ein BT-Adapter an meiner EQ, aber dann muss man immer mit Laptop/Smartphone, Tablet arbeiten.
Eine Handbox ist für "Visuelle mal eben schnell Beobachtungen" nie weg.
Die 8€ für den Reparatur-Versuch würde ich ausgeben.
(wenn es klappt, kannst die Handbox ja immer noch verkaufen, so kannst die in den Müll geben oder für 10€ "Verschenken")

Gruß
Andreas
PS: ich nehme die wohl biggrin
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344333 - 06/07/2018 10:28 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo an alle,

ich starte jetzt erst einmal den Reparaturversuch für 8 Euro. Wenn das klappt, ware das phänomenal.

Sobald die Ersatzteilchen da sind, versuche ich mich und melde mich wieder.
Bis dahin vielen Dank an Euch für eure Unterstützung, Tipps und Anteilnahme! smile
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344565 - 08/07/2018 11:50 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


So, kurzer Zwischenstand.

Die Ersatzteile sind eingetroffen und ich hab das erste Mal auf einer Platine "herum" gelötet smile .
Sah aber garnicht so schlecht aus danach und macht einen funktionierenden äußerlichen Eindruck. Also getestet.

Die Handbox angeschlossen.....nichts, bzw. ist schon einmal die Sicherung am Stecker nicht gekommen, was schon ein Teilerfolg für mich war.
Jedoch keinerlei reaktion an der Handbox. Komisch...

Dann hab ich noch einmal von der Stromversorgung bis zu den Ersatzteilen, welche ich aufgelötet habe, durchgemessen.

Und da hab ich am Spannungregler nur 1,2 Volt gemessen, anstatt der benötigten 3,3V. Die gelieferten Spannungsregler noch einmal genau angeschaut und gesehen, dass ich die falschen bestellt habe smile. Da war bei der Bestellung auf der Seite ein Dropdown-Menü, in welchem man die Volt-Zahl noch auswählen musste, die hatte ich übersehen.
Jetzt hab ich nochmal bestellt, die 3,3 voltigen smile .

Ich meld mich wieder!
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
conehead Offline
Mitglied

Registriert: 06/09/2010
Beiträge: 1598
Ort: 767xx
#1344575 - 08/07/2018 12:46 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Du könntest am masse pins des dpannungsreglers 3 silizium dioden dran löten, dann hättest du auch die 3.3 volt.

Gruß Markus
_________________________
www.coneheads.de

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1344883 - 10/07/2018 17:38 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Danke für den Tipp Markus, aber über solche elektronischen Bauteile verfügt meine "Werkstatt" leider nicht.

Nichtsdestotrotz:

Die korrekten Spannungsregler sind angekommen, ich habe einen eingelötet und, Jippiieijeehhhh!!!, die Handbox funktionert wieder!!!

Das ist die gute Nachricht und vielen Dank an euch, die ihr mich bis dahin geführt habt! super

Die schlechte Nachricht ist, dass nach dem Einschalten die Anzeige an der Handbox kommmt: "Achtung...beide Achsen ohne Antwort."

Das lässt mich jetzt vermuten, dass die Motorsteuerung doch "einen abgekriegt hat". Jetzt weiß ich allerdings nicht, wo das sein könnte. Sichtbar sind keine Bauteile zerstört, hier hilft wohl nur Durchmessen. Leider weiß ich nicht, wo wieviel ankommen muss.
Zumindest wird der Strom an die Handbox weitergeleitet. Können nur Bauteile betroffen sein, welche den Strom an die Motoren weiterleiten müssten.
An den Motoren selbst ist nur eine kleine Verteilerplatte, ohne elektr. Bauteile.
Habe auch nur mal den DEC-Motor einzeln angeschlossen, kommt auch nichts zurück.


Bearbeitet von hubivo (10/07/2018 17:58)
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
Martin_D1 Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2009
Beiträge: 371
Ort: Bietigheim
#1345017 - 11/07/2018 15:17 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,

woraus schließt Du, dass die Kommunikation auf Seiten Deiner Handbox sauber läuft?
Am einfachsten erfährst Du das, wenn Du mal eine andere Handbox an der Monti anschließt oder Deine Handbox an einer anderen Monti testest.

Gruß

Martin
_________________________
"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden". Hermann Hesse
TAL 200 Klevzov, TAL APOLAR, 16" MF-Dobson, PST-MOD

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1345019 - 11/07/2018 15:36 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Martin_D1]


Hi Martin,

naja, ich nehme es an. Aber Du hast natürlich Recht, da kann vielleicht auch noch etwas defekt sein, was durch den Austausch des Spannungsreglers und des Kondensators noch nicht behoben ist. Danke für den Hinweis.

Ich versuch einmal jmd. in der Nähe zu finden, bei dem ich die Handbox testen kann.
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1345064 - 11/07/2018 20:02 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi wieder,

habe jetzt bei einem (dem einzigen mir bekannten) Kollegen in meiner Nähe mal den oben besagten Test gemacht. Leider hat er noch eine V3-Box, welche an einer EQ6 läuft.
Wir haben dennoch einmal probiert.

Meine Box an seine EQ6 angeschlossen bringt besagten Fehler "Achtung...beide Achsen ohne Antwort.", was auf einen Fehler in meiner V4-Box hindeuten würde.
Dasselbe allerdings auch anders herum. Seine V3-Box an mein Goto-Kit angeschlossen bringt den selben Fehler, was dann wieder auf eine Fehler in meiner Motorsteuerungsbox schließen lassen würde.

Vorausgesetzt, dass diese Konstallation so überhaupt möglich wäre.

Ich hab jetzt auch noch einmal die aktuellste Firmware-Version auf meine Handbox aufgespielt, was ohne Fehler möglich war.

Ich stehe derzeit auf dem Standpunkt: Meine Handbox ist nach der Reparatur wieder in Ordnung, die Motorsteuerungsbox hat einen Defekt.

Könnte ich die beiden Motoren irgendwie einzeln ansteuern, um zu sehen, ob die noch funktionieren?
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
conehead Offline
Mitglied

Registriert: 06/09/2010
Beiträge: 1598
Ort: 767xx
#1345127 - 12/07/2018 09:35 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Ivo,

die Schrittmotoren sind sicher nicht das Problem, die brennen nicht so schnell durch.

Jetzt wird es natürlich etwas interessanter. ich würde so vorgehen:

Datenblatt für A3992:
a3992

- Betriebsspannung an U1 & U2 (Motorst.) prüfen, sollte 12 Volt sein
- Schauen ob an Clock, Data & Strobe ein Signal kommt

Kontroller auf der Steuerplatine:
datasheet

- Schauen ob die Betriebsspannung anliegt
- schauen was an rb1,2&3 passiert

Hierzu benötigst Du allerdings ein Oszi. Ohne das wird es kaum mehr weiter gehen.

Gruß Markus
_________________________
www.coneheads.de

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1345137 - 12/07/2018 11:43 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Markus,

danke für deine Tipps, aber hier fehlt mir dann doch die Erfahrung und das notwendige Werkzeug. Und Geduld ist wohl auch nicht eine meiner Stärken smile .

Ich habe mir jetzt eine neue Platine für die Motorsteuerung bestellt.

Wenn die angekommen ist, probiere ich mit dieser und lasse euch das Ergebnis wissen.

Ich danke euch für eure Mühen!
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1345147 - 12/07/2018 13:10 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Ivo,
kannst du mal versuchen das Firmware-Update für den Motor-Controller zu starten (Handbox im PC-Mode) und sehen ob die Software die Motorbox überhabt findet?
Hier
Den Firmware-Loader 1.69 und EQ3/5 Goto 2.04

Bei meiner EQ3 hängt die Handbox auch schon mal bei "Achtung...beide Achsen ohne Antwort"
...zwei dreimal aus und ein, dann ist die dann doch da.
Gruß
Andreas
Sorry, zu spät gelesen.
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1345170 - 12/07/2018 15:53 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Andreas,

probiere ich nachher gleich, danke für den Tipp!
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
Martin_D1 Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2009
Beiträge: 371
Ort: Bietigheim
#1345186 - 12/07/2018 17:16 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,

ich habe hier einen zweiten Handkontroller, den kann ich Dir zum Testen gegen Portoersatz leihen.
Ggf. könnte ich Dir den auch verkaufen. Ich hatte den mal gekauft, da das Display kaputt war, ist aber repariert und liegt bei mir seither auf Abruf.

Gruß

Martin
_________________________
"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden". Hermann Hesse
TAL 200 Klevzov, TAL APOLAR, 16" MF-Dobson, PST-MOD

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1345191 - 12/07/2018 18:05 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Andreas und Martin,

die Motorsteuerbox wird nicht gefunden.

Ich tausche die Platine erstmal aus und berichte.

Und danke Martin für's Angebot. Sollte es sich so ergeben, dass auch bei Tausch der Platine noch etwas im Argen ist, komme ich gerne darauf zurück.
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1345250 - 13/07/2018 10:44 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Martin_D1]


Hi Martin,

leider kann ich Dir keine PN schreiben. Habe das zwar schon beantragt, aber da passiert leider nichts.

Ich würde gern Dein "Handbox-Ausleih-Angebot" nutzen. Könntest Du netterweise über folgende Mail-Add mit mir in Verbindung treten: hubivo(at)gmail.com
Ich wäre Dir sehr dankbar smile
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1346657 - 22/07/2018 16:57 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo an alle,

zwischenzeitlich habe ich nun eine nagelneue Platine, welche ich extra bestellt hatte, in der Motorsteuerbox getestet. Hier wird leider die selbe Meldung angezeigt wie auch bei meiner alten Platine, also "Achtung...beide Achsen ohne Antwort".
Habe diese dann wieder an den Händler zurückgegeben, da es dann wohl nicht an dieser Platine liegt.

Die Handbox hatte ich auch einmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, ebenso kein Erfolg.

Ich bestelle mir jetzt einmal eine neue V4-Handbox, um diese an der Motorsteuerung zu testen. Kann ja nur noch die Handbox sein...
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1347420 - 27/07/2018 16:13 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Jetzt bin ich am Ende.

Auch mit einer nagelneuen Handbox wird diese Meldung angezeigt.
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
Martin_D1 Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2009
Beiträge: 371
Ort: Bietigheim
#1347423 - 27/07/2018 16:57 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Kabelbruch?
_________________________
"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden". Hermann Hesse
TAL 200 Klevzov, TAL APOLAR, 16" MF-Dobson, PST-MOD

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1347431 - 27/07/2018 17:29 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Martin_D1]


Die Adern des von der Box zur Motorsteuerung führenden Kabels habe ich alle auf Durchgang geprüft, das ist in Ordnung.

Bei dem Kabel, welches von der Motorsteuerung zu den Motoren geht, weiß ich nicht, was ich wo prüfen müsste.

Allerdings glaube ich nicht, dass durch die Verpolung das Kabel in Mitleidenschaft gezogen wurde. Meinst Du, ich sollte hier noch einmal probieren, das Kabel zu tauschen?
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
Martin_D1 Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2009
Beiträge: 371
Ort: Bietigheim
#1347434 - 27/07/2018 17:56 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Das Kabel zu den Motoren spielt bei der Handbox-Kommunikation keine Rolle.
Also wenn Du eine neue Handbox hast, das Kabel durchgemessen ist, Du vorher schon die Motorsteuerplatine testweise ohne Erfolg getauscht hast so bleiben aus meiner Sicht nicht viele Möglichkeiten.

1. Handcontroller und Steuerplatine sind beide defekt gegangen und mind. eines noch immer defekt. Daher bringt der Austausch einer Komponente nichts.

2. Du hast einen Wackler/Bruch/verschmorten Kontakt im Kabel oder Stecker der je nach Lage des Kabels beim Messen trotzdem einen Kontakt erzeugt, aber halt für die Kommunikation nicht ausreicht.
Solche Kontaktprobleme sind gar nicht so selten der Fall, daher würde ich hier ansetzen.

Gruß

Martin
_________________________
"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden". Hermann Hesse
TAL 200 Klevzov, TAL APOLAR, 16" MF-Dobson, PST-MOD

[zum Seitenanfang]
Alex1981 Online   content
Mitglied

Registriert: 01/04/2016
Beiträge: 328
Ort: Oberriexingen Württemberg
#1347470 - 28/07/2018 06:01 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Martin_D1]


Original geschrieben von: Martin_D1
Das Kabel zu den Motoren spielt bei der Handbox-Kommunikation keine Rolle.


Original geschrieben von: hubivo
"Achtung...beide Achsen ohne Antwort."


Wie holt sich denn die Motorsteuerplatine bzw. die Handbox die Position der Montierung ? Inkrementalgeber ? Absolutwertgeber ?

Also ich würde jetzt bei dieser Meldung:

Original geschrieben von: hubivo
"Achtung...beide Achsen ohne Antwort."

nicht einfach so sagen das die Motoren oder die Kabel dorthin keine Rolle spielen.
Meines Wissens nach sind solche Drehzahl oder Inkrementtaster entweder Halbleiter oder Potis.
Möglicherweise hat es eben gerade doch dort etwas verbraten?

VG und cs Alex
_________________________
Skymax Mak 180 f15
102/1000 Refraktor
AZ EQ6-GT
15*70 Astro-Fernglas
EOS 1200 D - ASI 290 MC - OHY52P



[zum Seitenanfang]
Martin_D1 Offline
Mitglied

Registriert: 14/02/2009
Beiträge: 371
Ort: Bietigheim
#1347495 - 28/07/2018 10:44 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: Alex1981]


Hallo Alex,

bei meiner HEQ5 Pro, zählt die Steuerplatine einfach mit. Da gehen nur die Kabel zum Schrittmotor und dem ist die Polung wurscht, er dreht höchstens in die andere Richtung. Da gibt es keine Encoder.

So wie ich das sehe gibt es bei mir für jeden Motor einen eigenen Steuerkreis mit einem PIC auf der Platine. Die Meldung besagt vermutlich, dass zu beiden Schaltungsteilen keine Verbindung gibt.

Die besagte Meldung habe ich (seitdem meine Monti ein Jahr draußen war) auch schon öfters gesehen, meist nach dem Aufbauen. Hat sich alles akklimatisiert geht es bei mir immer. Daher vermute ich hier Kontaktprobleme. Eventuell hat die Steuerplatine auch irgendwo Kontakt zum Gehäuse, z.B. an den Schrauben die die Platine halten.

Gruß

Martin
_________________________
"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden". Hermann Hesse
TAL 200 Klevzov, TAL APOLAR, 16" MF-Dobson, PST-MOD

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1352023 - 23/08/2018 07:23 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo an alle,

ein abschließendes Update:

Erst noch einmal vielen Dank an alle Unterstützer, Tipp- u. Ratschlaggeber!!! Auf alle Fälle habe ich dazu gelernt super

Schlussendlich sind durch die Verpolung doch beide Platinen so in Mitleidenschaft gezogen worden, dass sie zumindest für mich irreparabel sind.

Ich habe mir mittlerweile das WLAN-Modul von Ertl und eine neue Motorsteuerungsplatine angeschafft. Und siehe da, in dieser Zusammenstellung funktioniert die Steuerung nun wieder und ich bin in der Lage, meine Montierung jetzt über Stellarium fernzusteuern (mit Laptop, unter Zuhilfename von ASCOM, EQMOD, StellariumScope und eben Stellarium).

Das heisst, ich habe eine defekte Handbox V4 und eine defekte Motorsteuerungsplatine übrig. Vll. möchte sich ja jmd. von euch noch daran versuchen ironisch

Am Ende hat mich diese kleine Unachtsamkeit beim Anschluss der Steuerung rund 270 Euro gekostet, eine Menge Ärger und Arbeit dazu. Aber der Mensch will ja lernen, und so hoffe ich, dass mir das nicht noch einmal passiert.

In diesem Sinne: Weitermachen!


Bearbeitet von hubivo (23/08/2018 07:24)
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1352045 - 23/08/2018 10:00 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hallo Ivo,
was soll man sagen, Glück im Unglück?
Schön das die Ekuh wieder läuft, schade das es so teuer war.
Ich könnte dir Anbieten mal in die Handbox und Motorplatine zu schauen, da ich die gleichen auch hier habe und Vergleichsmessungen durchführen könnte.
Kann dir aber keine Zusage auf "Erfolg" geben und auch kein "Zeitfenster" da ich immo etwas Eingespannt bin.

Gruß
Andreas
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]
hubivo Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2015
Beiträge: 75
Ort: Vogtland
#1352052 - 23/08/2018 10:38 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: aexeler]


Hi Andreas,

da beide Teile "out of order" sind und ich wieder handlungsfähig, spielt Zeit keine Rolle.

Wenn Du mir eine Mail auf hubivo(at)gmail.com mit deiner Adresse sendest (PN's sind für mich noch immer nicht freigeschalten), schicke ich Dir die Teile einfach mal zu. Vll. ist ja doch noch etwas zu "retten".

Danke Dir schon einmal smile


Bearbeitet von hubivo (23/08/2018 10:39)
_________________________
Viele Grüße
Ivo

---------------------------------------------------
SkyWatcher Newton 8" f/5, NEQ-5 mit SynScan GoTo

[zum Seitenanfang]
aexeler Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2006
Beiträge: 126
Ort: Greven, NRW
#1352067 - 23/08/2018 11:32 Re: Skywatcher V4 Handbox für Synscan GoTo defekt [Re: hubivo]


Hi Ivo,
sind unterwegs...
Gruß
Andreas
_________________________
12" LX200, 10" LX200 ACF
10" f/5 Carbon-Newton, 6" f/5 Newton
3,5" f/10 Acuter ED
NEQ6, NEQ3
QHYCCD 8L, QHYCCD 5L-II
EOS 500DA
Meade DSI

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Michael_Pagitz 
Aktuelle Fotos
21P Giacobini-Zinner
Die zwei Bären
Wolkenwirbel in Dramaqueen-Color
Sonnenuntergang zum Herbstanfang
M33 in zwei Nächten
Halbmond am 17.09.2018
Nordlichter über Reykjavik am 16.9.2018
Wer ist Online
49 Mitglieder (Arnold3, astrostan, Alex1981, Achim2018, 12 unsichtbar), 167 Gäste und 10 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
28040 Mitglieder
68 Foren
258107 Themen
1341879 Beiträge

Besucher Rekord: 2829 @ 19/09/2018 11:21