Astronomie Logo
Diskussionsforen Titanaustritt hinter Saturn | Mond und Planeten
Optionen
Thema bewerten
Michasplanet Offline
Mitglied

Registriert: 18/11/2004
Beiträge: 1403
Ort: Hannover
#571270 - 07/01/2009 14:09 Titanaustritt hinter Saturn


Hallo allerseits,

in der Nacht vom 30.12. zum 31.12., habe ich einen Titanaustritt
aufgezeichnet. Die Sequenz umfasst einen Zeitraum von knapp 9 Minuten.
Auf dem Ring ist auch Rhea gerade noch zu erkennen.
Bei nächster Gelegenheit werde ich einen Methan-Filter verwenden, der
solche Ereignisse noch deutlicher darstellt.





Ein späteres RGB zeigt dann die beiden Monde deutlicher.
12" ACF mit DMK 21. Seeing war eher schlecht.




Viele Grüße und cs
Michael
_________________________
Ein Computer ist sehr hilfreich um Probleme zu bewältigen,
die man ohne Computer gar nicht hätte.

[zum Seitenanfang]
Starhead37 Offline
Mitglied

Registriert: 24/11/2005
Beiträge: 1154
Ort: 35619 Braunfels
#571339 - 07/01/2009 16:46 Re: Titanaustritt hinter Saturn [Re: Michasplanet]


Sehr gut Michael, sieht ganz Klasse aus! Warst genau im richtigen Moment am Start! (-;

Versuch doch mal ne Animation draus zu machen!!!

Gruß,
Oliver
_________________________


[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
NGC 891 mit ASI 178mm
The Elephant´s Trunk Nebula
Saturn am (fast) tiefsten Punkt seiner Umlaufbahn
M13 und Epsilon Lyrae mit Bresser Pluto/s 114/500
M13 und Eps. Lyrae mit SW114/450
Kabinettstückchen 2maliger ISS-Überflug 17.07.2017
Sommer ade...
Wer ist Online
47 Mitglieder (APM_Pietsch, aalbi, admerge, aexeler, alffrommars, 12 unsichtbar), 515 Gäste und 5 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27101 Mitglieder
68 Foren
246349 Themen
1291763 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24