Astronomie Logo
Diskussionsforen Prolog | IYA 2009 in Deutschland
Optionen
Thema bewerten
Bernd_Hoffmann Offline
Moderator

Registriert: 14/08/2002
Beiträge: 533
#571785 - 08/01/2009 19:30 Prolog


Hallo liebe Forenuser und Astronomiebegeisterte,

das Jahr 2009 ist etwas Besonderes. Nicht, weil es das große Internationale Jahr der Rezession sein wird. Es ist auch das Jahr des Gorillas der UNEP (UN Environment Program), das Internationale Jahr der Naturfaser (UN) und das große Jahr der Evolution mit dem 200. Geburtstag von Charles Darwin und dem 150. Jahrestages seines revolutionären Werkes „On the Origin of Species“. Die Europäische Union hat 2009 zu dem Jahr der Kreativität und Innovation gekürt. Vom 200. Todestag Joseph Haydns brauche ich wohl nicht zu reden. Alles dies gilt es dieses Jahr gebührend zu feiern.

Aber wie jeder von uns weiß, ist dies noch nicht alles. Die 62. Vollversammlung der Vereinten Nationen hat kurz vor der Wintersonnenwende 2007 das Jahr 2009 zum Internationalen Jahr der Astronomie (IYA2009) erklärt. Organisiert wird dieses Jahr von der UNESCO und der IAU. (Natürlich war dies schon seit längerem bekannt.) Und nach dem großen Erfolg des vergangenen Jahr der Mathematik ist es nun auch an uns, dieses Jahr zu nutzen, die Wissenschaft und auch unser Hobby der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Warum 2009? Mit diesem Jahr soll gleichzeitig dem 400. Jahrestag der ersten Himmelsbeobachtungen mit einem Teleskop durch Galileo gedacht werden. Aber es ist auch sonst eine gute Wahl: In einer Zeit des wachsenden Einflusses des Kreationismus ist es besonders wichtig, die Stellung des Menschen im Universum zu verdeutlichen. Grade für die Kinder und Jugendlichen, von denen durch die sich ausbreitende Lichtverschmutzung bisher nur noch ein Teil bisher im Leben die Chance hatten, bewusst die Milchstraße zu sehen, sollen so Möglichkeiten eröffnet werden, die geistigen Horizonte zu erweitern.

Zentraler Anlaufpunkt sind die offiziellen Seiten
http://www.astronomy2009.org/
und die der nationalen Komitees, z.B.:
http://www.astronomy2009.de/

Es ist nur natürlich, dass sich auch die Astronomie.de beteiligen wird.
http://iya2009.astronomie.de/index.php
Über das Jahr hinweg werden wir dort unsere Beiträge zusammenführen und diese Seiten erweitern. Begonnen haben wir mit einem Gewinnspiel
http://iya2009.astronomie.de/gewinnspiel/index.php

Dieses Forum hier soll ein Teil dieser Bestrebungen sein und ein Angebot an Euch. Eure Ideen, Gedanken, Vorschläge, Aktivitäten, Projekte, Fotos, Zeichnungen … , einfach alles, was mit dem Jahr der Astronomie zu tun hat, kann hier diskutiert werden.

Ich wünsche uns allen ein gelungenes Jahr mit hoffentlich vielen klaren Nächten.

Bernd


Bearbeitet von Bernd_Hoffmann (09/01/2009 17:56)
Bearbeitungsgrund: Ein "2007" fehlte! :-)
_________________________
--
_______________________________
bernd.hoffmann@astronomie.de
_______________________________

[zum Seitenanfang]
cracy_lord Offline
Mitglied

Registriert: 26/12/2007
Beiträge: 204
Ort: Deutschland
#571869 - 08/01/2009 23:22 Re: Prolog [Re: Bernd_Hoffmann]


Hallo Bernd,

Toll was ihr da macht aber sind folgende Sätze Beabsichtigt?

Original geschrieben von: Bernd_Hoffmann

Vom 200. Todestag Joseph Haydns brauche ich wohl nicht zu reden. Alles dies gilt es dieses Jahr gebührend zu feiern.


mfg
alex
_________________________

[zum Seitenanfang]
AstroTigger Offline
Mitglied

Registriert: 15/06/2006
Beiträge: 1056
#571907 - 09/01/2009 03:35 Re: Prolog [Re: Bernd_Hoffmann]


Hallo Bernd,

ich freue mich sehr, dass astronomie.de nun auch in den Foren zum Jahr der Astronomie mit einsteigt.

Original geschrieben von: Bernd_Hoffmann
Die 62. Vollversammlung der Vereinten Nationen hat kurz vor der Wintersonnenwende das Jahr 2009 zum Internationalen Jahr der Astronomie (IYA2009) erklärt.
Stimmt, das war allerdings schon zur Wintersonnenwende im Jahr 2007 laugh .

Gruß
Andy
_________________________
---- www.astronomie-bw.de ----
Astronomie in Baden-Württemberg

[zum Seitenanfang]
AstroTigger Offline
Mitglied

Registriert: 15/06/2006
Beiträge: 1056
#571909 - 09/01/2009 03:55 IYA2009-Trailer auf deutsch [Re: AstroTigger]


Hallöchen

Ich vergaß ganz zu erwähnen: Den schönen IYA-Trailer der auf der Startseite mit eingebaut ist, gibts auch in deutsch.
IYA2009-Trailer auf Deutsch (in weiteren größen und Dateiversionen gibt es ihn auch hier zum herunterladen)

Das ist eine neu überarbeitete Fassung, die ein ganze Reihe von Fehlern der alten Version des deutschen Trailers beseitigt.

Gruß
Andy
_________________________
---- www.astronomie-bw.de ----
Astronomie in Baden-Württemberg

[zum Seitenanfang]
Bernd_Hoffmann Offline
Moderator

Registriert: 14/08/2002
Beiträge: 533
#572159 - 09/01/2009 17:41 Re: Prolog [Re: AstroTigger]


Hallo Andy,

Antwort auf:
Stimmt, das war allerdings schon zur Wintersonnenwende im Jahr 2007 laugh .


urrrght! laugh Stimmt!

Viele Grüße
Bernd
_________________________
--
_______________________________
bernd.hoffmann@astronomie.de
_______________________________

[zum Seitenanfang]
IceyJones Offline
Mitglied

Registriert: 14/08/2002
Beiträge: 990
Ort: Krefeld
#572169 - 09/01/2009 18:06 Re: Prolog [Re: Bernd_Hoffmann]


da die rechte am video frei sind:

"Note: This trailer may be shown in its entirety without limitation. The trailer must not be edited and or shown in anything but its entirety "

hab ichs die tage schon auf youtube hochgeladen....der war da noch nicht zu finden:

http://www.youtube.com/watch?v=NDct2SJbQlY
_________________________
Ein Forum ist aktiver Artenschutz...

[zum Seitenanfang]
cracy_lord Offline
Mitglied

Registriert: 26/12/2007
Beiträge: 204
Ort: Deutschland
#572380 - 10/01/2009 11:49 Re: Prolog [Re: IceyJones]


toll hab meins fast eine woche zu spät hochgeladen

dafür aber in hoher qualität auf Dailymotion http://www.dailymotion.com/cracy-lord/video/x7z4nj_internationales-jahr-der-astronomie_tech

mfg
alex
_________________________

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Bernd_Hoffmann 
Aktuelle Fotos
Begegnung von Mond und Saturn 31.8.2014
Konjunktion zwischen dem Mond und Saturn 31.8.2014
Jacques trifft auf IC 1805
Jaques im Widefield und als Film(chen)
Sichel- und Tulpen-Nebel  H-alpha-RGB
Komet Jacques beim Bubble Nebel (Widefield)
M31 eines Anfängers
Wer ist Online
86 Mitglieder (Astro-Mechanik, Altmuehl, Aries24, astroh, 18 unsichtbar), 200 Gäste und 11 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
24030 Mitglieder
66 Foren
200373 Themen
1097450 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24