Astronomie Logo
Diskussionsforen Jupiter-Neptun Konjunktion 21.12.09 | Beobachtungen - Fragen, Beobachtungsaufrufe, was habe ich gesehen?
Optionen
Thema bewerten
Comety Offline
Mitglied

Registriert: 02/02/2003
Beiträge: 1709
Ort: WST Ammerland
#671024 - 12/12/2009 11:41 Jupiter-Neptun Konjunktion 21.12.09


Hallo Beobachter,
trotz der seit Wochen anhaltenden Schlechtwetterphase konnte ich gestern durch den Dunst hindurch eine kurze klare Phase nutzen, nach Jupiter und Neptun Ausschau zu halten. Jupiter nähert sich dem fernen blauen Planeten zum dritten Mal in diesem Jahr und wird ihn in wenigen Tagen überholen. Die geringste Entfernung wird am 21.12. mit 0,53° eintreten. Dies ist eine der seltenen Dreifachkonjunktionen (nächste 2047). Gestern Abend stand Jupiter noch 1,6° westlich des nur 7,9mag hellen Neptun. Dieser war im Fernglas in 18° Höhe um 19 Uhr mühsam zu finden.
Dennoch konnte ich ihn auf Bildern finden, die mit einer einfachen Digiknipse gemacht wurden: 6sec. belichtet bei ISO400 und ca. 10x optischem Zoom:



Zum besseren Erkennen habe ich die Farben umgedreht, also ein Negativ draus gemacht.

[zum Seitenanfang]
Comety Offline
Mitglied

Registriert: 02/02/2003
Beiträge: 1709
Ort: WST Ammerland
#671501 - 13/12/2009 18:47 Re: Jupiter-Neptun Konjunktion 21.12.09 [Re: Comety]


Heute Abend ist die Sicht schon etwas besser, Jupiter , flankiert von Ganymed und Callisto, steht knapp unterhalb der Dreiergruppe von kleinen Sternen im östlichen Steinbock. Den untersten, 45Cap, hat er im August ja bedeckt.
Neptun ließ sich ganz gut im Fernglas sehen, er ist 1,27° vom Jupiter entfernt.
Das Bild ist leicht aufgehellt um die Lichtpunkte besser sichtbar werden zu lassen. Aufnahme heute 18.20 Uhr, 3s. belichtet:


[zum Seitenanfang]
HelmutLang Offline
Mitglied

Registriert: 03/09/2007
Beiträge: 403
Ort: 87764 Legau
#675806 - 29/12/2009 12:27 Re: Jupiter-Neptun Konjunktion 21.12.09 [Re: Comety]


Dieser BB hat hier bei den Beobachtungsfragen doch nichts verloren!
Kann das bitte mal ein Admin in den anderen Thread "Beobachtungen visuell" schieben?

CC Helmut
_________________________
Dort, an jenem Ort, wo es am allerdunkelsten ist, ist Licht in Sicht!

[zum Seitenanfang]
Comety Offline
Mitglied

Registriert: 02/02/2003
Beiträge: 1709
Ort: WST Ammerland
#675866 - 29/12/2009 14:45 Re: Jupiter-Neptun Konjunktion 21.12.09 [Re: HelmutLang]


Schön dass du den Thread nach 15 Tagen wieder nach oben holst. Hats jemand gestört? Was steht in dem Board: "Beobachtungsaufrufe" - und genau das ist es auch. Die Übergänge "Beobachtungen visuell" und "Beobachtungsaufrufe" sind nunmal fließend. Ich denke nicht, dass das Board sooo falsch ist hier.

[zum Seitenanfang]
Lots Offline
Mitglied

Registriert: 19/08/2002
Beiträge: 4652
Ort: Darmstadt 8° 39' Ost, +49° 52...
#676068 - 30/12/2009 11:09 Re: Jupiter-Neptun Konjunktion 21.12.09 [Re: HelmutLang]


Hallo Helmut,

Naja finde ich doch eher ein Beobachtungsaufruf und muss Comety Recht geben. Klar durch die eingestellten Bilder geht es dann wieder in Richtung Beobachtungsbericht oder vllt doch Unser Sonnensystem - Sonne , Mond, Planeten? Die Grenzen sind halt manchmal fließend.

Gruß und Guten Rutsch, Lothar

_________________________
http://lotharsinger.npage.de/astro-home.html

8" f/6 Dobson
Okulare: 12mm Nagler T4, 8mm Ethos, 4,5mm Morpheus

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Bernd_Hoffmann 
Aktuelle Fotos
 Fleckengruppe vom 08.03.2011 vergrößert
Venus und Merkur am 21.09.17
Sonneflecken Afokal
Merkur - bestes Ergebnis vom 16.09.17
Parade auf der Ekliptik
Halbmond afokal mit einem Orion Intelli XT10
M31 Andromeda
Wer ist Online
48 Mitglieder (Alhena24, astrobande, 15 unsichtbar), 465 Gäste und 5 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27053 Mitglieder
68 Foren
245540 Themen
1288288 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24