Astronomie Logo
Diskussionsforen Sturm auf Saturn: 20.02.2008 | Mond und Planeten
Optionen
Thema bewerten
TorstenHansen Offline
Mitglied

Registriert: 24/03/2007
Beiträge: 1355
Ort: Unterallgäu
#475418 - 23/02/2008 13:21 Sturm auf Saturn: 20.02.2008


Hallo,

wegen einiger Anfragen als PM, möchte ich jetzt meinen Saturn mit hellem weißen Fleck vom 20.02. doch noch hier im Forum unterbringen und ein paar Daten angeben.

Aufnahme mit 20cm Newton auf Losmady G11 bei f/29 erzielt mit Baader FFC. Kamera war die DMK21AF04.AS mit RGB-Filtersatz von Astronomik.

Das Bild ist eine Schnellbearbeitung, Überlagerung von 65% bis 75% der Bilder in giotto bei einfacher Vergrößerung. Schärfung in giotto Mexican Hat: einmal bei kleinsten Filtereistellungen und ein anderer Durchgang mit Rauschfilter 3 und Filtergröße 7. Beide Male um 1000% Filterstärke. Überlagerung in fitswork und PSE, dort auch leichte unscharfe Maske.

Es wurde nach dem ZM gefragt:
Mitte des Aufnahmezeitraums von ca. 11Min (ich weiß ,viel zu lang) war 00:03 MEZ am 20.02.2008.
Guide 8 gibt folgende Meridiane:
System I : 303.92°
System II : 324.27°
System III: 274.46°
Der weiße Fleck befindet sich in der STrZ, welche nach System II rotiert.

Hier nun die Bilder, wegen fehlendem Webspace, leider 50% auflösungsreduziert aus der Galerie:

Dunkle Variante:


Helle Variante:


Würd´mich über weitere Kommentare sehr freuen!

Viele Grüße
Torsten


Bearbeitet von TorstenHansen (23/02/2008 13:38)

[zum Seitenanfang]
Josef Offline
Mitglied

Registriert: 19/08/2002
Beiträge: 1242
Ort: Saxen - OÖ. N-48,213 O-14,78...
#475423 - 23/02/2008 13:37 Re: Sturm auf Saturn: 20.02.2008 [Re: TorstenHansen]


Sehr gute Aufnahmen, absolut oberstes Level für 8"!
Hab den Kerl heuer erst einmal zu Gesicht bekommen und war schockiert von der schlechten Abbildung durch Seeing.
Bin auch am überlegen mir eventuell eine DMK zuzulegen auf der anderen Seite möchte ich aber noch warten da in den nächsten Jahren ohnehin bei den Brüdern nicht viel los ist wegen der südlichen Gefielde wo sie sich dann tummeln werden.
_________________________
mfg Josef

http://www.sternwarte-au60.at

[zum Seitenanfang]
TorstenHansen Offline
Mitglied

Registriert: 24/03/2007
Beiträge: 1355
Ort: Unterallgäu
#475425 - 23/02/2008 13:42 Re: Sturm auf Saturn: 20.02.2008 [Re: Josef]


Hallo Josef,

vielen Dank fürs Lob!

 Antwort auf:
auf der anderen Seite möchte ich aber noch warten da in den nächsten Jahren ohnehin bei den Brüdern nicht viel los ist wegen der südlichen Gefielde wo sie sich dann tummeln werden.
Bis dahin kann man aber an schwierigen Bedingungen üben, oder? \:\)
So halte ich´s jedenfalls mal und bin hoffentlich in 3 Jahren genauso begeistert wie jetzt.

Viele Grüße
Torsten

[zum Seitenanfang]
marioweigand Offline
Mitglied

Registriert: 29/08/2002
Beiträge: 2366
Ort: Offenbach
#475451 - 23/02/2008 14:47 Re: Sturm auf Saturn: 20.02.2008 [Re: TorstenHansen]


Hallo Torsten,

sehr gelungene Bilder mit (für mich) optimaler Farbgebung!
Schön das der Sturm sich eine Weile hält, hatte ihn auch schon beobachtet.

Was Saturn betrifft, so können wir den wirklich bald
abschreiben und das leider für eine sehr lange Zeit...
Doch bald haben wir wieder Jupiter und Mars schaut ja auch alle 2 Jahre vorbei \:\)
Insofern lohnt es sich definitiv am Ball zu bleiben.

Viele Grüße,

Mario
_________________________

SkyTrip.de - Meine Astrofoto-Galerie

[zum Seitenanfang]
resuah Offline
Mitglied

Registriert: 25/02/2007
Beiträge: 1606
Ort: Balingen, BW, Deutschland
#475465 - 23/02/2008 15:43 Re: Sturm auf Saturn: 20.02.2008 [Re: marioweigand]


Hi Torsten,

auch von meiner Seite "Glückwunsch" zu Deinem Saturn. Da stimmt einfach alles. Kaum zu glauben, daß man sowas mit 8" hinbekommen kann.

Gruß
Martin
_________________________
http://www.martinhauser.de

[zum Seitenanfang]
TorstenHansen Offline
Mitglied

Registriert: 24/03/2007
Beiträge: 1355
Ort: Unterallgäu
#475519 - 23/02/2008 18:58 Re: Sturm auf Saturn: 20.02.2008 [Re: marioweigand]


Hallo Mario,

herzlichen Dank für Deine Einschätzung.
Die Farbgebung funktioniert mit fitswork ganz hervorragend, praktisch auf Anhieb.

Wegen Saturn hab´ ich grad nachgeschaut, das ist ja wirklich übel. 2018 im Schützen mit 13° Höhe bei voller Ringöffnung. ;\(
Da muss man ja auf die Südhalbkugel umziehen!

Aber wie Du schon sagtest, die Aussage bezog sich vor allem auf Jupiter !

Viele Grüße
Torsten

[zum Seitenanfang]
TorstenHansen Offline
Mitglied

Registriert: 24/03/2007
Beiträge: 1355
Ort: Unterallgäu
#475522 - 23/02/2008 19:09 Re: Sturm auf Saturn: 20.02.2008 [Re: resuah]


Hallo Martin,

vielen Dank für Dein Lob.

 Antwort auf:
Kaum zu glauben, daß man sowas mit 8" hinbekommen kann.

Ja, ist aber alles korrekt, wie im folgenden Bild zu sehen, das die Eintrittspupille meines Newtons zeigt \:\) (ich hoffe die extreme Fremdverlinkung ist o.k. ). Tubusinnendurchmesser 22.5cm, Spiegeldurchmesser 20cm.



Viele Grüße
Torsten



Bearbeitet von TorstenHansen (23/02/2008 19:09)

[zum Seitenanfang]
resuah Offline
Mitglied

Registriert: 25/02/2007
Beiträge: 1606
Ort: Balingen, BW, Deutschland
#476326 - 26/02/2008 00:39 Re: Sturm auf Saturn: 20.02.2008 [Re: TorstenHansen]


Hi Torsten,

sieht tatsächlich nach 8" aus. Sehr geil!

War gestern auch draußen und hab' mich an Saturn versucht. Komm' aber mit der Schärfe nicht hin. Liegt vielleicht an meinem Projektionsokular. 10mm China-Plössl. Vielleicht aber auch am Fotografen.

Mal schaun. Vielleicht stell' ich ihn mal rein, wenn er fertig gerechnet ist.

Gruß
Martin
_________________________
http://www.martinhauser.de

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
NGC6992 Detailaufnahme
Von Kalifornien zu den sieben Schwestern
kleine Protuberanz am 17. November
Mondsichel begegnete Venus und Jupiter 17.11.2017
Best-Of 2017
Hantelnebel bearbeitet
M27 bearbeitet mit PixInsight
Wer ist Online
34 Mitglieder (admerge, cemizm, 15 unsichtbar), 439 Gäste und 4 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27175 Mitglieder
68 Foren
247711 Themen
1298021 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24