Astronomie Logo
Diskussionsforen Mars am Tag/ Abendhimmel | Mond und Planeten
Optionen
Thema bewerten
astromas Offline
Mitglied

Registriert: 15/03/2003
Beiträge: 113
Ort: Radebeul (bei Dresden)
#486400 - 24/03/2008 21:52 Mars am Tag/ Abendhimmel


Hallo,

wir haben heute den kleinen Mars aufgenommen, der ja mittlerweile ziemlich weit weg von uns ist, aber das schreckt uns nicht ab. Da müssen wir eben mit noch mehr Brennweite draufhalten, das nützt nichts.



Einzig die Bildbearbeitung war nicht einfach, wegen des noch hellen Himmels vor allem beim RGB-Bild.

Gruß
Martin & Thomas
_________________________
Astroclub Radebeul e.V. Fotogalerie

[zum Seitenanfang]
HeikoU Offline
Mitglied

Registriert: 19/10/2005
Beiträge: 287
Ort: Freital, Sachsen
#486409 - 24/03/2008 22:51 Re: Mars am Tag/ Abendhimmel [Re: astromas]


Hallo ihr beiden,

beeindruckender Tageshimmel- Mars !

Bin gespannt,wenn ich mal loslegen kann, das Wetter läßt den Umzug in den Garten noch nich zu…

Viele Grüße,
Heiko

[zum Seitenanfang]
Canonist Offline
Mitglied

Registriert: 15/05/2004
Beiträge: 635
Ort: Bad Gandersheim
#486473 - 25/03/2008 10:27 Re: Mars am Tag/ Abendhimmel [Re: HeikoU]


Kopfschüttel...
Unfassbar. Das war's. Ich geb auf. Morgen stell ich mein ganzes Gerümpel zum Verkauf ein und wechsle ins Schachspielerlager...

Nee, Spaß beiseite. Schlicht unglaublich. Hab's neulich selbst versucht und weiß, wie winzig Mars schon ist. Da ist das obige Bild einfach nicht zu fassen.
Internationale Spitze. Habe selbst von Damian Peach (wo ist der eigentlich?) noch nichts Besseres gesehen.

Allerdings steht mir auch nur halb so viel Öffnung zur Verfügung, da fehlt halt viel Licht, um so weit raufzuvergrößern.
Wie schon mal gesagt: Dranbleiben bis zu Gehtnichtmehr.
CS
Rudolf

[zum Seitenanfang]
Engl_Thomas Offline
Mitglied

Registriert: 14/08/2002
Beiträge: 802
Ort: Innsbruck, Tirol
#486479 - 25/03/2008 11:06 Re: Mars am Tag/ Abendhimmel [Re: astromas]


Martin, Thomas

Da kann man nur den Hut ziehen und

LG
Tom

[zum Seitenanfang]
astromas Offline
Mitglied

Registriert: 15/03/2003
Beiträge: 113
Ort: Radebeul (bei Dresden)
#486488 - 25/03/2008 11:47 Re: Mars am Tag/ Abendhimmel [Re: Engl_Thomas]


ich danke euch für die Antworten \:\)
wie Martin schon mal schrieb, war auch gestern das seeing in einer bestimmten Zeit vor Sonnenuntergang recht gut geworden.
Ich bab mir gegen 16:00 den Stern Beteigeutze im selben Fernrohr angesehen aber da konnte man kaum scharf stellen, selbst bei mittlerer Vergrößerung und ca.17:20 hab ich Mars visuell ordentlich vergrößern können, sah sehr schön aus mit dem blauen Himmelshintergrund.
Ich denke, da gibt es zeitweise ein termisches Gleichgewicht zwischen Sonneneinstrahlung und Abkühlung/ Ausstrahlung.

Das Wetter soll ja demnächst wieder etwas wärmer und stabiler werden und Saturn bleibt uns noch ein weilchen am Abendhimmel erhalten, mal schauen was da noch geht. \:\/

Gruß
Thomas
_________________________
Astroclub Radebeul e.V. Fotogalerie

[zum Seitenanfang]
Volker_Neubert Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2007
Beiträge: 730
Ort: Radeberg
#486773 - 25/03/2008 23:10 Re: Mars am Tag/ Abendhimmel [Re: astromas]


Hallo Martin & Thomas!

Einfach nur "Hut ziehen"!
Z.z. ist ja wieder alles zu, hoffe, das ändert sich!
man sieht sich bei Erhard, hoffe ich, bis dahin:

CS Volker!

[zum Seitenanfang]


Moderator:  Alexander_Mod 
Aktuelle Fotos
M57- Ringnebel im Sternbild Leier
MoFi vom 07.08.2017
Apeninnus u. Clavius mit Schattenwurf
Apeninnus mit Erastothenes
Ringgebirge um Mare Imbrium
 Fleckengruppe vom 08.03.2011 vergrößert
Venus und Merkur am 21.09.17
Wer ist Online
55 Mitglieder (Arnold3, Allenk, admerge, APM_Pietsch, aexeler, 14 unsichtbar), 437 Gäste und 8 Suchmaschinen online.
Status: Admin, GlobalModerator, Moderator
Forum Statistik
27061 Mitglieder
68 Foren
245671 Themen
1288756 Beiträge

Besucher Rekord: 1886 @ 17/10/2009 22:24