#573140 - 12/01/2009 11:54 Venusbeobachtungen gesucht f"ur Venus Express


Hallo alle,

wollte alle Venus -Fotografierer und -Filmer daran erinnern dass die ESA alle Beobacher aufruft, Venus -Bilder an das ' Venus ground-based image Active Archive (VAA)' zu schicken. Wichtig ist's die Keyw"orter (die sogenannten Metadaten) gut anzugeben und die Bilder *nicht* mit super-Bildverarbeitung zu entstellen damit die Daten wissenschaftlich sinnvoll sind.

Das Archiv ist ein Versuch, Planetendaten von Amateuren der wissenschaftlichen Auswertung zur Verf"ugung zu stellen. F"ur ein Beispiel aus der Anfangszeit des Archives siehe eine Ver"offentlichung in 'Planetary and Space Science' - hier . Da haben wir versucht die Bilder zu verwenden um systematische "Anderungen in der Helligkeit der Polargegenden der Venus , die mit der Venus Express Kamera schwer zu sehen sind weil sie zu dicht dran ist, zu verstehen.

Hier stehen die Bildzusender noch in den 'Acknowledgements' - vielleicht schaffen wir ja auch mal ein Paper mit den Bildeinsendern als Co-Authoren.

Also, wer Lust hat mitzumachen, bitte lest die Webseiten unter

http://www.rssd.esa.int/vaa

gut durch, meldet Euch an und schickt Eure Bilder!

Laffy
_________________________
Homepage