#526060 - 17/08/2008 01:38 VomMondaufgan bis zur Mofi


Hallo Forum!

Rechtzeitig brachte ich mich in Stellung, um die Mondesfinsternis möglichst gut beobachten zu können. Am Beobachtungsort angekommen konnte ich einen sehr schönen Mondaufgang beobachten:



Aber bereits zu diesem Zeitpunkt waren die Wolken nicht fern:


beide mit 350d am Pentax75

Leider musste ich meine Mofi Beobachtung bereits um ca. 23 Uhr abbrechen, da eine große Wolkenbank aufkam und den Vorhang vor dieses Schauspiel zog.

Hier ein unvollständiges Komposit:


350d, Sigma 18-125 bei25mm

...und hier noch eine Aufnahme durch den Pentax75, die mir gelang, als ich eine Wolkenlücke ausnutze:



Na ja, zumindest konnte ich die Mofi teilweise miterleben.


cs

werner
_________________________
http://www.starrymetalnights.at