Blutmond über Warnemünde

Blutmond über Warnemünde

Hallo zusammen :)
am Freitag habe ich über Warnemünde mit meiner Nikon D750 den Blutmond mit 50mm f1.4 ISO 3200 vom Strand aus fotografiert.

hier mein Ergebnis, ich hoffe es gefällt euch.


viele Grüße

Alex
https://500px.com/photo/268197803/bloodmoon-over-lighthouse-by-algo-caprice?from=following&user_id=2269215

hier in besserer Qualität :)
 
Tach zusammen,

wirklich schönes Foto, aber:
einigermaßen schockiert muss ich feststellen, daß auch hier das unsägliche Wort aus der Boulevardpresse Eingang gefunden hat. Ich habe ein mehrbändiges Astronomie-Lexikon und eine weitere 1200seitige Astro-Enzyklopädie, dort existiert kein Begriff "Blutmond"!

CS
Roland
 
Ja die Sprache lebt ;-)

da zucken schon so kleine Maden wie "Goldener Henkel" oder das "X" auf dem Mond umher ;-)


 
Hallo Alex,

vom Motiv her gefällt es mir.
Leider finde ich es aber viel zu hell mit ausgebrannten Lichtern.
Das gibt meiner Meinung nach die Stimmung nicht so gut wieder.
Ich habe mal ein bissel an den Reglern gedreht, da geht noch einiges.
Sicher noch mehr wenn Du das Original im RAW Format hast.

VG Cl.-D.
 
Moin joschi,

bei den Lichtern geht da leider nicht mehr so viel. Die sind halt auch im RAW ausgebrannt, hab die Kamera die Belichtungszeit messen lassen bzw. kürzer belichtet hätte ich wahrscheinlich mit den tiefen Probleme bekommen.

ganz viele Grüße
 

Medieninformationen

Album
Sonstiges von RodrigoBorgia
Hinzugefügt von
RodrigoBorgia
Datum
Bilder angesehen
209
Kommentare
11
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben