Cirrusnebel im Schwan | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
Cirrusnebel im Schwan
Erik

Cirrusnebel im Schwan

  • Erik
Der Cirrusnebel mit einer Touptek KPA2600 im HCG-Modus und L-Extreme-Filter. Im HCG-Modus hat die KPA2600 ein Ausleserauschen <= 1 e und sollte daher mit dem L-Extreme gut harmonieren. Mit knapp 2 h noch etwas knapp belichtet, aber da werde ich noch nachlegen.
Beobachtungsort
Dornstadt bei Bortle 5
Aufnahmedatum
9. Oktober 2021
Belichtungszeit
220x30s = 1h 50 min
Aufnahme Details
Touptek KPA2600 im HCG-Modus und L-Extreme-Filter an einem 130PDS Newton auf GP-DX (EQMOD). MPCC Korrektor und Kamera verschraubt mit Filterschublade und manuellem Kamerarotator.
Steuerung über N.I.N.A.
Weitere technische Details
Stacking in Affinity, Bearbeitung in StarTools, Entrauschen mit Topaz Denoize AI, Feinschliff in Affinity.
Kalibriert über Flats und Darks.
Es wurden keine Kommentare hinterlassen

Medieninformationen

Kategorie
Gas- und Reflexionsnebel
Hinzugefügt von
Erik
Datum
Bilder angesehen
144
Kommentare
0
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben