Ein flotter Dreier in der Dämmerung | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
Ein flotter Dreier in der Dämmerung
Okke_Dillen

Ein flotter Dreier in der Dämmerung

So wird ein seltener Anblick noch seltener :) Beim Scharfstellen tauchte der Flieger unvermittelt am Bildrand auf. Schnell auslösen, der Fernauslöser zählt ja auch noch mal runter.... und... uff, erwischt!
Der Schnappschuß hat mich für das Mistwetter etwas entschädigt ;-)
Beobachtungsort
Hausbuckel bei Freiolsheim
Aufnahmedatum
21. Mai 2020
Belichtungszeit
1x 1/30sec
Aufnahme Details
Samyang 135 F2
Eos 6Da
iOptron Smart EQ pro
Mgen2
Weitere technische Details
Den Dreier bearbeite ich nochmal ausm RAW heraus, das hier war nur das JPG in "q&d", rudimentär das "astromod-rot" etwas gebändigt und gut :-)
Besonders freut mich, daß die Sichel der Venus erkennbar ist, die ist auf dem ungecropten 135er-Bild ein Winzding, eigentlich ein Punkt :-)
  • Like
Reaktion: tshaug and Alpha81
Es wurden keine Kommentare hinterlassen

Medieninformationen

Album
Samyang 135mm F2
Hinzugefügt von
Okke_Dillen
Datum
Bilder angesehen
86
Kommentare
0
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
01 - Venus+Merkur+Flieger_20200521_p_fc.jpg
Dateigröße
34,6 KB
Abmessungen
754px x 937px

Diesem Medium teilen

Oben