M13 - Großer Sternhaufen im Herkules (Mono) | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
M13 - Großer Sternhaufen im Herkules (Mono)

M13 - Großer Sternhaufen im Herkules (Mono)

Testlauf, um Tilt der ZWO 183MM zu minimieren mit der GerdNeumann CTU.
Hier sind 0.55mm Tilt eingestellt - weitere 0.07mm sind noch notwendig lt. FWHMEccentricity
Beobachtungsort
Münchner Osten
Aufnahmedatum
21. Mai 2020
Belichtungszeit
32 x 128s
Aufnahme Details
GSO RC10 f/8 2000mm - ASI ZWO 183MM
Losmandy G11, Avalon Instruments HQ Stepper, TeenAstro
PHD2 Guiding, PrimaLuce f/4 240mm - ASI ZWO 120MM
Weitere technische Details
AstroPixelProcessor - 40xLight, 5xDark, 30xFlat, 20xBias --> 80% Integration
Pixinsight - DynamicBackGround Extraction, ArcsinhStretch, HistogramTransformation, DynamicPSF, Deconvolution
Moin,

achwas, ich hab gerade dasselbe Problem - naja, eher Aufgabe - am gleichen Gerät und beide haben wir dasselbe Testobjekt ausgesucht, selbes Datum, klasse! 🤣
Fehlt nur noch die gleiche Kamera.
Eine Frage, wo liegt bei dir der Fokuspunkt bezogen auf den Schraubflansch direkt an der Rückwand, ohne Ringe?
Ich vermute, daß meiner zu weitwinklig abbildet, der hat ne fette Vignette drin bei Vollformat, was nicht sein dürfte, nicht so. Ich vermute auch, daß der FS-Abstand nicht stimmt, zu lang ist. Hab wohl 2 Baustellen...
Deswegen die Frage ;)
Ist deiner noch auf Werkseinstellung?

Danke und CS!!
Okke
 
Hallo Okke,
ja ja nachdem ich den Spiegel gereinigt hatte war mein FS-Abstand nicht mehr i.O.. Mit etwas Gottvertrauen habe ich den Live am Stern eingestellt. Dazu habe ich mit All Sky Plate Solver die Brennweite bestimmt. Die Pixel-Größe ist ja bekannt. Dann am Fangspiegel über die mittlere Schraube den Abstand verstellt (und die anderen über gleiche Verhältnisse nachgeführt). 1mm FS = 10mm Brennweite.

Gemessen ist mein Fokuspunkt auf 239.8mm (239.7mm = Soll)
6.5mm + 11mm +17.3mm + 205mm
Kamera + Spacer + Tilter + Lineal

Aber mit meinem 1" Sensor sehe ich auch eine Feldkrümmung, die ich erst ab APS-C erwartet hätte. Daher werde ich wenn die Tilt-Sorgen gelöst sind, über einen Flattner nachdenken.

Viele Grüße und danke für den Beitrag. Das ist echt ein Zufall :)


Eccentricity
FWHM
 
Danke dir, Norman! Das sollte mir weiterhelfen!
Na dann, hau ruck, das verregnete Wochende kommt uns ja dann gerade gelegen ;)

Viele Grüße,
Okke
 

Medieninformationen

Kategorie
Kugelsternhaufen
Hinzugefügt von
fly_n
Datum
Bilder angesehen
258
Kommentare
3
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
M13_Herkules_MONO_210520.jpg
Dateigröße
277,6 KB
Abmessungen
1806px x 1200px

Diesem Medium teilen

Oben