M27_Hantelnebel-(148x200s_drizzle_bgx_phcc_asinh)_web.jpg
steffens

M27_Hantelnebel-(148x200s_drizzle_bgx_phcc_asinh)_web.jpg

Belichtungszeit
148 x 200 Sekunden
Aufnahme Details
Unmodifizierte DSLR, starke Lichtverschmutzung (Bortle 6 Himmel, BASF)
Weitere technische Details
Omegon 152/750 Newton
Nikon D7200 (unmod.) bei Iso 200
Baader MPCC
Guiding mit ASI120mini an TS-Optics 60 mm Sucher/Leitrohr

Software: Siril, Darktable, Gimp
  • Like
Reaktion: qrtem
Hallo,

Das Ergebnis meiner ersten Aufnahme mit Autoguiding. Zum Objekt muss man ja nichts mehr sagen. Das Bild ist ein Ausschnitt - das Bildfeld ist im Original fast doppelt so groß.

Grüße,
Steffen
 
Hallo Steffen,

kann mich dem nur anschließen. Schöne natürliche Farben. Mit den übertrieben tiefen und farbgesättigten Bildern, die heute in Mode sind, kann ich auch nichts anfangen.

Man sieht auch was mit einfachen Mitteln unter dem Himmel alles möglich ist. Ich wohne zwar einige km weg, aber die BASF/Ludwigshafen Lichtglocke macht bei mir auch noch einen hässlichen gelben Buckel am Himmel. Zum Glück gegen NNO, da ist eh nicht viel zum Aufnehmen unterwegs.

CS, Joachim
 
Hallo Dieter und Joachim,

Vielen Dank für die Kommentare und das Lob!
Bei mir nimmt die BASF und Mannheim/LU die ganze Ostseite ein. Im Zenit und Richtung Westen geht's halbwegs. Aber mit entsprechend mehr Belichtungszeit geht doch halt immernoch ein wenig.

Grüße und Clear and Dark Skies,
Steffen
 

Medieninformationen

Kategorie
Planetarischer Nebel
Hinzugefügt von
steffens
Datum
Bilder angesehen
334
Kommentare
4
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
M27_Hantelnebel-(148x200s_drizzle_bgx_phcc_asinh)_web.jpg
Dateigröße
981 KB
Aufnahmedatum
So, 01 September 2019 4:00 PM
Abmessungen
3636px x 2146px

Diesem Medium teilen

Oben