M31 neu | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
M31 neu
TopGun

M31 neu

Hab mich noch mal an Andromeda gemacht ausm November.. da waren noch son paar farbliche Sachen - türkisstich in den Sternen, grün im Kern etc.. glaube jetzt ists besser und für die Zeit eigentlich echt ganz nett.
Beobachtungsort
Itzehoe, Bortle Class 4, Garten
Aufnahmedatum
18. November 2020
Belichtungszeit
15x 90s = 22:30 min
Aufnahme Details
noch mal überarbeitete Version aus dem November
( https://forum.astronomie.de/media/m31-neu.43558/ )
nicht modifizierte Canon 5D MK IV, ISO 3200
8" Skywatcher Explorer, mit Baader MPCC Mark III
auf EQ6-R Pro, damals noch unguided & ohne Blendenring
Weitere technische Details
APP, Photoshop
gefällt mir richtig gut, top Bearbeitung und schöne Farben. Wenn ich sie im Herbst nochmal angehe ist das mein Maßstab habe sie bisher nur mit 5" belichtet. Aber vorher brauch ich noch eine Canon 5D oder 6d damit das mit dem Format was wird.;)
CS Hans
 
danke Hans :) ja, ich musste da auch erst mal ein paar Bearbeitungsanläufe nehmen... und gib dem ganzen ruhig mal 2 Stunden mehr, auch wenn sie ja echt hell ist... 22 min liefert zwar schon gut was, aber einfacher wirds mit mehr Zeit.. aber Du bist ja eh auch immer mit langen Zeiten unterwegs :)

greetz,
Arne
 
Jop habe gerade die Nacht nochmal 5 Std. Belichtung auf NGC 4490 mir angetan. Gesamtzeit jetzt 11 Std. , stacking läuft noch. Mal schaun was daraus wird.
CS Hans
 
Moin Arne,

die Sterne sehen jetzt wirklich gut aus. Mir ist lediglich in den Rändern der Galaxie noch zuviel violett vorhanden.
Aber das ist Meckern auf hohem Niveau, was du aus 22 Minuten rausgeholt hast, ist wirklich erstaunlich.
lg
Wolfgang
 

Medieninformationen

Kategorie
Galaxie
Hinzugefügt von
TopGun
Datum
Bilder angesehen
455
Kommentare
4
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
m31_neu2.jpg
Dateigröße
734 KB
Abmessungen
1800px x 1200px

Diesem Medium teilen

Oben