M51 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
M51
Sebi83

M51

Beobachtungsort
Deutschland, Adelberg
Aufnahmedatum
20. Mai 2020
Belichtungszeit
22 x 480 sek. (2,9 h), 15 Darks, 20 Flats, 10 Bias
Aufnahme Details
Montierung: NEQ6, Guidecam: QHY 5L-II mono, Leitrohr: Artesky 60 mm, Kamera: Canon EOS 1000Da @ISO400, Objektiv: Canon 100-400L @400 mm f/5.6, Bortle-Klasse: 4
Weitere technische Details
Filter: Astronomik Clip CLS, Bildbearbeitung: DeepSkyStacker + GIMP (Stretching + Kurven)
Hallo,

was ist denn mit M51 passiert? Hast Du eine sechseckige Maske darum gelegt?
Nur als Anstoß, für 2,9 Std. sollte man hier eigentlich auch bei einer ungekühlten DSLR nicht mehr soviel Rauschen bekommen und mehr sehen. Die Kamera ist immerhin astromodifiziert und der Himmel Bortle 4. Es gibt schlechteren Himmel in Deutschland. In den Rohdaten steckt hier bestimmt noch mehr drin, was Du durch verbesserte Bildbearbeitung rausholen kannst.

Gruß

Heiko
 
Hallo,

ja, die Artefakte um die Galaxie stammen von einer Maske. Im Moment bearbeite ich ausschließlich mit DSS und GIMP. Mit beiden Programmen bin ich noch nicht ganz warm, die Parameter in DSS geben mir z.Zt. noch Rätsel auf. In GIMP ist es ähnlich, hier verwende ich unter Farben die Parameter Kurven und Werte. Am Ende schärfe ich leicht nach und lasse eine dezente Rauschreduzierung ausführen. Dann versuche ich die Farben noch anzupassen, was am Laptop betrachtet nicht ganz hingehauen hat. Am PC Monitor sah es natürlicher aus.

Grüße
Sebi
 

Medieninformationen

Kategorie
Galaxie
Hinzugefügt von
Sebi83
Datum
Bilder angesehen
210
Kommentare
2
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
M51.jpg
Dateigröße
904,7 KB
Aufnahmedatum
Mi, 20 Mai 2020 10:00 PM
Abmessungen
3801px x 2490px

Diesem Medium teilen

Oben