M78 mit DSLR Canon 1000Da

M78 ist ne Zicke ;)
Habe gefühlt damit gerechnet, aber derart zickig für DSLR hätte ich dann auch doch nicht gedacht. Aber Zicken sind ja bekanntlich nicht so einfach, haben aber oftmals nen hübschen Kern, so auch hier.
Wirklich ein schöner Reflexionsnebel und ich ziehe meinen Hut vor dem Entdecker Pierre Méchain, der ihn bereits 1780 aufgetan hat.
Sofern Zeit und Wetter mitspielen, lege ich da vielleicht Fall nochmal nach. Ist echt ein Brocken und für mich als Anfänger mit DSLR zu dieser Jahreszeit eventuell doch zu ambitioniert.

Leider haben mir die Laternen hier zum Schluss ordentlich in den Tubus gespuckt. Naja, ohne Schmerzen geht wohl nix bei dem Hobby. ;)

Daten:
Montierung: Skywatcher AZ-EQ5 GT
Kamera: Canon 1000Da
Guiding: ALccd5L-IIm am OAG mit PHD2
Belichtungszeit: 15 Frames à 600s (2,5h) @ ISO800

Großes Bild hier:

[URL=http://astrob.in/333620/0/][IMG]http://astrob.in/333620/0/rawthumb/gallery/get.jpg[/IMG][/URL]
Es wurden keine Kommentare hinterlassen

Medieninformationen

Album
Sonstiges von MajKen
Hinzugefügt von
MajKen
Datum
Bilder angesehen
17
Kommentare
0
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben