M8 und M20 Namibia | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
M8 und M20 Namibia

M8 und M20 Namibia

Hallo


Passt zwar nicht zu den Winterobjekten, aber der nächste
Sommer nähert sich mit langsamen Schritten.

Region M8, M20, aufgenommen im Juli 2015 auf Tivoli/Nambia. Die Belichtungszeit war für Deep Sky moderat
L-5x400 Sek. RGB je 750 Sekunden und 2x Halpha 900 Sekunden
FSQ 106 und G3-11002


Beste Grüße
Michael Jäger
  • Like
Reaktion: MARTINARTEM
Hallo Michael,

die Region hast du sehr eindrucksvoll dargestellt. Durch die kräftigen Farben kommt der Sternenreichtum sehr schön zur Geltung, so extrem (im positiven Sinn) habe ich die Region selten gesehen. Mir gefällt auch die hohe Farbsättigung des Sternenfeldes und der Nebelregionen.

Ich wusste gar nicht, dass der Trifid-Nebel komplett vom Reflexionsnebel umschlossen ist. Ich kannte bisher nur das "Anhängsel", hier oben im Bild.

Eine erstklassige Arbeit, von mir fünf Sterne!

VG Christian
 
Danke, Danke. Ich sehe, dass der Gelbanteil in der STernenwolke ein wenig zu hoch ist. Werde das noch reduzieren

Viele Grüße
Michael
 

Medieninformationen

Kategorie
Fotoalben von Mitglieder
Album
Sonstiges von jeanc
Hinzugefügt von
jeanc
Datum
Bilder angesehen
161
Kommentare
3
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben