Mars Staubsturm 18.11.2020 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
Mars Staubsturm 18.11.2020
Cpt.Boiler

Mars Staubsturm 18.11.2020

Ein erstes, Q&D bearbeitetes Bild vom aktuellen Staubsturm. Hab' an dem Abend eine Menge Streams aufgenommen, bis ich die alle bearbeitet habe, wird dauern... mehr Info s.u., 1. Antwort
Beobachtungsort
nähe FFM
Aufnahmedatum
18. November 2020
Aufnahme Details
Mässig, leichte Dunstschicht, aufgeweitete Kondensstreifen, aber akzeptable Luftunruhe
Weitere technische Details
6" ED Apo, Okul.Proj., Astronomik RGB, ASI178MM, FireCapture,AS3,WinJupos, Registax & Gimp
Der Staub weht an mehreren Stellen, z.B. knapp südl. v. Solis Lacus, wohl auch innerhalb SL und weiter nördl. SL sowie über Chryse. Auch weiter westl. (von uns aus gesehen) im Mare Erythräeum zieht sich ein Streifen quasi in Nord-Süd Richtung. Das ist ausnahmsweise mal nicht der Zwiebelring-Randartefakt :). Vallis Marineris ist auch nur noch andeutungsweise erkennbar. Im Gegensatz zum visuellen Eindruck (siehe hier )erscheint der Staub in den Aufnahmen im Grün-Kanal sehr prägnant. Visuell dagegen in Farbe od. im Roten. Seltsam?. Überhaupt ist die Farbgebung schwierig, ist eben ein ungewohnte Situation. Die dunklen Gebiete zeigen z.b.einen violett-Stich, vielleicht ist da aber auch 'was reales dran, d.h. real nicht unbed. violett aber wohl mehr gräulich/hell bedingt durch den Staub
-cb
 
Zuletzt bearbeitet:

Medieninformationen

Kategorie
Planet
Hinzugefügt von
Cpt.Boiler
Datum
Bilder angesehen
448
Kommentare
2
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
mars_staubsturm_2020-11-18.jpg
Dateigröße
19,4 KB
Abmessungen
600px x 200px

Diesem Medium teilen

Oben