Messier 57 bei 3/4 Mond
Okke_Dillen

Messier 57 bei 3/4 Mond

Messier 57, kennen wir alle....

23 (von 40) Lights à 150sec --> 57,5 Minuten @ 400ISO
11 Flates
10 Darks
10 Bias

Kamera: Canon Eos 800Da
Objektiv: 10" Ritchey Chrétien f/7,9
Monti: AZ-EQ6 GT
Stativ: Lacerta 102 Feldstativ
Guiding: Mgen 2 @ 8x50

Außentemp: 7°C
Wind: nervig mit Böen bis 15km/h
Beobachtungsort
Freiolsheim
Aufnahmedatum
14. Mai 2019
  • Like
Reaktion: DocHighCo
Moin,

angefixt durch den letzten Erfolg, das "Röckchen" und IC-1296 einzufangen, versuchte ich es in der Nacht vom 13. auf den 14. Mai nochmal. Diesmal vielleicht in scharf...
Leider Mondschein, aber die Luft war bemerkenswert sauber in der Nacht, aber leider unruhig. Und zwar auch am Boden, denn es wehte ein dauerhafter Wind, teilweise böig mit Geschwindigkeiten bis zu 15km/h. Das ruinierte mir leider mindestens 17 von 40 Frames, wäre ich streng gewesen, hätten es nur 12/40 in die Auswahl geschafft... :rolleyes: Dann wäre allerdings nicht mehr viel Licht zu sehen gewesen..... ein beliebtes Dilemma, wird immer wieder gerne genommen...
Ich war schon am überlegen, ob ich nicht mit Kurzbelichtungen um 30sec versuchen sollte den Output an nutzbaren Frames zu vergrößern. Rückblickend hätte ich es machen sollen!
Meist waren es nur kurze Böen, aber eine reicht ja schon, um eine Belichtung zu versauen. Wenns dann ne längere BZ war, kann einen das schon schwer ärgern!

Naja, also gestecktes Ziel nicht erreicht, aber wieder was gelernt und ein bissi PI-Praxis hinzugewonnen...:sneaky:

Gruß und CS!!
Okke
 
Hallo Okke, super Aufnahme! (y)

Du hast natürlich schlicht und einfach IC 1296 fotografiert (die sehr gut zu sehen ist!) und dabei hat sich der Ringnebel ins Bild gestürzt. Er ist ja bekannt dafür, sich immer aufzudrängen. :D

lg
Niki
 
Hallo Okke,
toller M57 im weiten Feld.
Ich hoffe, das war nicht Dein letzter Raport;)
CS
Stefan
 
Vielen Dank!

Ja, das "Weitfeld" hats mir auch angetan und es geht weiter mit M57, hab mir den jetzt mal als "Projekt" vorgenommen und plane, von "Him & Friends" immer wieder Licht zu sammeln und neu aufzustäkken. Ich glaube da noch was entdeckt zu haben, das sich vorzuholen lohnen könnte... schaumermol :cool:

Der Anfang ist gemacht, zwar nur mit 145min Licht, aber es kommt bereits mehr raus, als in den beiden ertsen Versuchen mit weit mehr BZ. Dunkler Himmel bringts halt schon ;)

Gruß und CS!!
Okke
 

Medieninformationen

Kategorie
Fotoalben von Mitglieder
Album
Von Anfang an
Hinzugefügt von
Okke_Dillen
Datum
Bilder angesehen
134
Kommentare
5
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
M57_23L11F10F10B_20190514_fc.jpg
Dateigröße
1,9 MB
Abmessungen
1920px x 1282px

Diesem Medium teilen

Oben