Molekülwolken im Perseus
Astromusi

Molekülwolken im Perseus

Dunkelnebelkomplex im südlichen Perseus (NGC1333, IC348 etc.).
Das Bild bildet knapp 6x8 Grad vom Himmel ab! Trotz "fehlender" Luninanz-Belichtung lässt sich bei der Durchsicht im Hochgebirge in Verbindung mit Blende F2.0 so einiges an interstellarer Materie erkennen.
Beobachtungsort
Emberger Alm 2019
Belichtungszeit
Knapp 3,5 Std. "Licht" eingefangen;-)
Aufnahme Details
ASI1600pro RGB am Samyang 135mm F2.0.
Weitere technische Details
Da ich die Filterbezeichnung falsch abgespeichert habe, wurde Ha mit L verwechselt. H@ habe ich aber nicht bei der Bildbearbeitung verarbeitet.
Nee, sind nicht per Software oä ´reingerechnet.
Die Spikes sind von meiner "Scharfstellhilfe" (=abgeschnittener Tupperdeckeldosenrand mit Fadenkreuz aus Gitarrensaite).
Bei Blende 2,0 kann man mE sonst nicht RICHTIG SCHARF stellen. Beim letzten Bild (Dunkelnebel im Stier) habe ich sie wieder abgenommen. Nächstes Mal lasse ich sie wieder drauf, da die Sterne dadurch auch besser definiert werden.
Auch wenn andere darüber die Nase rümpfen; mir gefällt´s, ist eben Geschmacksache.;)

HG and nothing for ungood
Thomas
 
Moin Thomas,
mir gefällt's, und das mit der Gitarrensaite probiere ich näxtesmal auch aus. Habe bisher schwarzen Bindfaden verwendet für Spikes, aber das wurde nicht so "knackig" wie bei dir.
Was ich nicht kapiere ist, wie du damit scharfstellst. Stellst du die Beugungserscheinungen "scharf"? Hast du dazu mal hier was veröffentlicht?

CS Hoschie
 
Hoschi
Das mit dem Scharfstellen ist wie beim Newton; scharf ist es wenn die "Doppelspikes" immer enger zu "Einfachspikes" werden und die dünnste/geringste/feinste Erscheinung haben :geek:
Bei Bedarf kann ich das ja mal mit Fotos zeigen.... heute geht's aber nicht mehr.
Herzliche Grüße
Thomas
 

Medieninformationen

Kategorie
Sternfeld
Hinzugefügt von
Astromusi
Datum
Bilder angesehen
319
Kommentare
5
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
PerseusDN_RGB_ade.jpg
Dateigröße
779 KB
Abmessungen
1700px x 1279px

Diesem Medium teilen

Oben