Mond_18042021_Solingen.jpg | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
Mond_18042021_Solingen.jpg
elythomaslumber

Mond_18042021_Solingen.jpg

Monduntergang erstes Testbild CANON EOS1000Da
Beobachtungsort
Solingen Stadtrand-Siedlung (Merscheid)
Aufnahmedatum
18. April 2021
Belichtungszeit
1/400 Einzelbild
Aufnahme Details
ISO1600, nur Import in GIMP und Bildkonvertierung in JPG von RAW; keine Bildbearbeitung
starker Rotstich wg. Astromodifikation
Weitere technische Details
Celestron StarSense Explorer LT 70/700mm Refraktor
CANON EOS 1000Da ; gebraucht gekauft, erstes Testbild am Mond
Danke Dir! Eine Erkenntnis ist, dass die Mondsichel am kleinen LCD Monitor (Live View) der Kamera sehr schwer zu fokussieren ist. Habe eine ganze Serie gemacht und dazu mit verschiedenen ISO Einstellungen und Verschlusszeiten mit Hoffnung auf Glückstreffer.
Beim nächsten mal werde ich wohl direkt ein Notebook anschliessen müssen, damit das Objekt im Live View vergrößert dargestellt wird und ich die Fokussierung besser hinbekomme.
 
Moin Thomas,
ich hatte mir früher am 63/840mm für Fokalaufnahmen (oder mit 2x-Konverter) eine kleine mm-Skala um den Fokussierknopf (mit Pfeil) gemacht. Daran habe ich durch Fotos von einem weit entfernten Sendemast die ∞-Einstellung markiert. Danach konnte ich prima Mondbilder mit der 350D machen, die ja nur einen ganz kleinen Monitor und kein Live-View hat (z.B. hier).
lg, volker.
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin Volker,
der Thomas heißt in diesem Fall Hartmut. ;):unsure::y::)
Danke für den Tip! Ja, beim nächsten mal muß ich da mal mit mehr Vorbereitung rangehen.
Das war eine echt schnelle Entscheidung, noch mal fix das Teleskop schnappen, auf die Terrasse gehen und die Bilder zu machen. Hab auf der NW Seite immer nur ca. 15min Zeit für ein baum- und hausfreies Mondbild.:ROFLMAO:
Ausserdem hat mich "meteoblue" schamlos angelogen, was die Wetterprognose angeht, war fast wolkenlos. Da wäre mehr Aktion in der Nacht dringewesen...

Viele Grüße
Hartmut
 
Hallo Hartmut,

bei der 1000D im LiveView kann man auch vergrößern (5x/10x). Das solltest Du machen und damit fokusieren. Allerdings verwackelt das Bild wenn Du den Auslöser drückst: also entweder Fernauslöser (Kabelauslöser) oder per Selbstauslöser "verzögern".

CS
Thomas
 
Hi Thomas,
Danke für den Tip mit der Vergrößerung! Bis in die letzten Features der Kamera bin ich n.n. vorgedrungen.
Die Mondsichel war ohne Vergrößerung nur ca. 1cm groß auf dem Display. Um die Schärfe so einigermaßen hinzubekommen, habe ich mich an den stark schattenwerfenden kleinen Kratern orientiert.

Und ja, das manuelle drücken des Auslösers ist nicht das Wahre. Wenn ich die Kamera an meiner EQ6-R habe, dann klappt das Fernauslösen über SynScan APP und Synchronisationskabel sehr gut. Hier hatte ich sie nur an einem simplen Stativ.

Ich habe heute mal ausprobiert, die Kamera über USB mit "Camera Connect" APP auf einem Android Tablett zu verbinden und mir da das Bild anzusehen. Die Lösung fänd ich noch wesentlich akzetabler als über ein Notebook. Leider hat das nicht geklappt. Kamera zeigte im Sekundentakt "BUSY" an und die Verbindung wurde nicht aufgebaut.
Dann Plan B und mal die Sache mit der Vergrößerung auf dem Display ausprobieren, wenn mal wieder das Weitter und der Mond mitspielen will...:rolleyes:

Grüße
Hartmut
 
Hallo Hartmut, wenn Du ein Notebook verwendest wäre noch BackyardEOS eine Option. Das Programm verwende ich wenn ich mit meiner Canon fotografiere. ist allerdings kostenpflichtig.

CS Thomas
 
So Thomas, dann hab ich jetzt auch die "Vergrößerungstasten" gefunden. ;)
Ein spezielles "Nur-Astro-Notebook" verwende ich auch, aber aufgrund der Handlichkeit würde ich bei meinen kurzfristigen Grab&Go Aktionen gerne nur das Tablett mitnehmen. Möglicherweise war mein erster Versuch über Camera Connect ein Fehlschlag, weil ich ein etwas merkwürdiges Kabel genutzt habe. Mal sehen, ob ich ein USB-MINI auf USB-C bekomme.
Das BackyardEOS schau ich mir mal an, gibt ja eine kostenlose Trial-Version.

Grüße
Hartmut
 

Medieninformationen

Kategorie
Erdmond
Hinzugefügt von
elythomaslumber
Datum
Bilder angesehen
249
Kommentare
9
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
Mond_18042021_Solingen.jpg
Dateigröße
953,9 KB
Abmessungen
3000px x 3000px

Diesem Medium teilen

Oben