Neo - mal "oben ohne" | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
  • Wartungsarbeiten am 24.09.2021 von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

    Am Samstag, den 24.09.2021 wird in der Zeit von 20.00 bis 21.00 Uhr ein neues Update (Patchday) der Forensoftware eingespielt.
    In diesem Zeitraum wird das Forum in den Wartungsmodus versetzt.

    Vielen Dank für Euer Verständnis
    Euer Moderatorenteam
Neo - mal "oben ohne"
Okke_Dillen

Neo - mal "oben ohne"

Also gut, doch noch ein Komet, aber dann wenigstens "oben ohne" :-)
Erster (fast) gelungener Versuch, dem Neo mal die Sterne wegzurechnen. 137 Einzelframes machten es möglich. Glaub ich. Ansonsten war das Bild die reinste Gradientenschlacht und ziemlich anstrengend - man könnte auch wider-porstig :D
Beobachtungsort
Freilse, Hausbuckel
Aufnahmedatum
19. Juli 2020
Belichtungszeit
137x10sec
Aufnahme Details
Samyang 135mm f/2
Eos R(a)
iOptron SmartEQ +
Mgen2 mit dithering
keine Spur vom Mond, aber Karlsruher Lichtglocke forte-rex
Hallo Okke,

Eine sehr schöne Ergebnis, den Neo mit dieser schöne Himmelshintergrund. Es hat bestimmt viel Mühe gekostet um mit die Gradiënten herauszukommen. Wie hast du die Sterne hinausgerechnet? (trotzdem sind noch vier zu sehen ;)

Grüsse,
Rembert
 

Medieninformationen

Kategorie
Komet
Hinzugefügt von
Okke_Dillen
Datum
Bilder angesehen
627
Kommentare
1
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
integration_comet-only_rl_crp_p_fc.jpg
Dateigröße
760,2 KB
Abmessungen
1472px x 1920px

Diesem Medium teilen

Oben