NGC2244 - Eine "olle" Rosette aus 2023
Chemiker

NGC2244 - Eine "olle" Rosette aus 2023

Beobachtungsort
Hessische Bergstraße
Aufnahmedatum
10. Februar 2023
Belichtungszeit
89 lights a 180s: rund 4,5h
Aufnahme Details
APM LZOS 105/650 (Riccardi Reducer: effektive Brennweite 490mm bei F4,6) ZWO ASI 2600 MC Pro (Hauptkamera, GAIN100, -15°C), ZWO ASI 174 MM mini (Guiding-Kamera); ASIAir Pro, Filter: IDAS-NBZ Dualband Filter
Nachdem das Wetter hier in Südhessen aktuell besch... ist, mussten alte Daten aus 2023 herhalten.
Ich hoffe, die Neubearbeitung gefällt.

In voller Auflösung findet Ihr die Aufnahme auch hier:


CS
Michael
 
Hallo Michael,
selten habe ich den Rosetten-Nebel so schön gesehen !
Diese Tiefenwirkung, einfach klasse.

Gruß,
Holger
 
Hallo Holger,

besten Dank!

Bei dieser Aufnahme habe ich versucht, über verschiedene Masken bestimmte Teile des Nebels anders zu schärfen, als den Rest und so eine Tiefenwirkung zu bekommen.
In diesen Fall ist der bläuliche Teil "unschärfer" als der rötliche Teil, der den bläulichen OIII Anteil umgibt. Der ganz äußere HA-Teil und die feinen Ausläufer sind wieder unschärfer gehalten.

Gruß
Michael
 
Guten Tag Holger,

einfach fantastisch. Da passt alles und selten habe ich selten so einen beeindruckenden Rosetten Nebel gesehen.
Alte Daten neu zu bearbeiten lohnt sich und das Wetter meint es ja momentan nicht gut mit uns.

Gruß Thomas
 

Medieninformationen

Kategorie
Gas- und Reflexionsnebel
Hinzugefügt von
Chemiker
Datum
Bilder angesehen
271
Kommentare
5
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Dateiname
NGC2244_F.jpg
Dateigröße
10,3 MB
Aufnahmedatum
Di, 02 April 2024 4:54 PM
Abmessungen
3900px x 2848px

Diesem Medium teilen

Oben