NGC2246 Rosettennebel

NGC2246 Rosettennebel

Hier mein fertig bearbeiteter Rosettennebel.

Bis her war dieser Nebel mein anspruchsvollstes Objekt das ich fotografiert habe und mein 7. Astrofoto insgesamt.

Ausrüstung

Nikon D750
unmodifiziert
Orion 80/600 ED80
Reducer Flattener 0,85
f6.3
ISO1600 bei -8 Grad Celsius
25x360sekunden
10 Darks
EQ5 auf Stahlrohrstativ
geguided mit MGen 2.4 am 50mm Leitrohr

Da ich keine Flats gemacht hatte(Box ist bestellt) musste ich den Gradienten erst mit Photoshop CC, nach dem Stacken mit DSS, rausrechnen bevor ich mit der eigentlichen Bildbearbeitung in Fitswork und Photoshop beginnen konnte.

Ich hoffe es gefällt euch. Es hat mich echt Nerven und viele Stunden aufm kalten Acker und vor dem PC gekostet. Aber letztlich bin ich mit dem Ergebnis recht zufrieden.
  • Like
Reaktion: Okke_Dillen
Hallo Rodrigo,

ich finde das Bild sehr ansprechend, insbesondere die Farbgebung. Bei mir war das bisher immer nur rot mit rot.

Eine Frage hätte ich: Du schreibst Kamera bei -8C, war das die Außentemperatur oder die Chip Temperatur. Ich habe mit meiner Canon 1000D(A) immer einen Unterschied von min 10C am Chip gehabt.

Schönen Gruß
Thomas
 
Moin Thomas,

vielen Dank für die Blumen. -8grad war die umgebungstemperatur, die Kamera selbst ist ungekühlt.
Bei meiner unmodifizierten Kamera gibts halt kein rot bei ha nebeln. Des einen Freud ist des anderen Leid. ;)

Viele Grüße
 
Hi Rodrigo,

ok, das Rot ist ein wenig schwach, klar bei der unmod. Kamera, aber insgesamt schadet das der Aufnahme nicht. Es muss nicht immer alles im Rot absaufen.

Jörg
 
Hallo Rodrigo,

ich finde es toll, wenn man mal Bilder von unmodifizierten DSLRs sehen kann. Wahrscheinlich entspricht der Eindruck eher der Wahrheit. Habe das gerade letzte Woche mit dem Flaming Star Nebula und NGC 1893 gemacht. Davon sieht man das im Internet sonst kaum.
Du hast mich jetzt inspiriert, den Rosettennebel mit meiner alten 7D auch mal zu versuchen.
Ich würde die Sterne noch etwas kleiner machen. Die Motive in der Milchstraße sind bei kurzen Brennweiten immer sehr sternlastig. Aber ich bin halt Nebel-Fan.

Gruß
Burkhard
 

Medieninformationen

Album
Sonstiges von RodrigoBorgia
Hinzugefügt von
RodrigoBorgia
Datum
Bilder angesehen
167
Kommentare
4
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben