RaBaeh

NGC7000 Hubble Palette

Hallo,

dies ist mein erster Versuch in der Schmalbandfotografie.
Leider hat es nicht für mehr Aufnahmen gereicht...ist also alles andere als durchbelichtet.
Ausserdem war es first Light für die Kamera...daher auch 0 Gain - die Einstellung hatte ich erst nicht gefunden... ;)

Über Kritik und Anregungen würde ich mich Freuen - die Bearbeitung ist Neuland für mich...

04.09.2018 HTT
10x600s Ha
5x600s OIII
5x600s SII

ASI1600Pro -15° 0 Gain
65er TS Quadruplet
EQ6 SynScan
OAG

Grüße Rainer
Hallo Rainer

Als Astro-Newbie werde ich immer etwas neidisch, wenn ich solche Fotos sehe.. ich denke immer, das will ich auch mal hinkriegen! Ein Bild des Nordamerikanebel in Grün ist mal was anderes.

Respektvolle Grüsse,
Maddin
 
Moin RaaBeh,

willkommen beim Schmalband, wenn man das so sagen darf! Bin da auch noch nicht so lange bei, aber habe die ersten Hürden schon genommen.
Ein Problem, bei dem ich lange Hilfe gesucht habe, war die Farbbalance, und wie ich die schönen Gold- und Türkistöne hinbekomme! Leider kenne ich dafür keine Standardformel, ich mache das in Pixinsight im Pixelmath. Dort mische ich die Farben solange bis es passt. Z.B. mische ich auch von dem HII ins [SII]. Das Mischungsverhältnis hängt aber mit dem Objekt, den Filtern, der Kamera und den Belichtungszeiten zusammen... Wünsche dir jedenfalls viel Spaß dabei und clear Skies!
 

Medieninformationen

Album
Sonstiges von RaBaeh
Hinzugefügt von
RaBaeh
Datum
Bilder angesehen
12
Kommentare
3
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben