Stimmung
Shreevy

Stimmung

Aktuell gibt das Wetter deepskymäßig ja leider nichts her. Daher habe ich mal ausnahmsweise den Mond fotografiert und ich muss sagen, es hat echt Spaß gemacht. Problemlos ins Blickfeld zu kriegen, leicht zu fokussieren und sehr kurze Belichtungszeiten. Wenn es doch immer so einfach wäre ... :-)
Beobachtungsort
Wuppertal
Aufnahmedatum
7. Mai 2019
Hallo Shreevy,

das ist ein superschönes Stimmungsbild! Toll eingefangen!

So ganz einfach war es dann aber doch nicht, oder wie hast du das mit dem HDR-Effekt gemacht, dass man die Schattenseite des Mondes so gut erkennen kann, ohne dass die Sichel überstrahlt? Oder hat es mit den Wolken gerade zufällig gepasst, dass sie die Sichel entsprechend abgedunkelt haben, und es ist wirklich nur ein Einzelfoto?

Ich frage deshalb, weil ich gerne auch einmal solche Fotos machen würde, aber bisher immer Schwierigkeiten mit dem Übergang Sichel-Schatten hatte..

Schöne Grüße,
Klaus
 
Hallo Klaus,

freut mich, dass es dir gefällt.
Natürlich habe ich das Foto noch in Photoshop bearbeitet. Aber verglichen mit der Bearbeitung von DeepSky Bildern war ich hier relativ schnell fertig.
Im wesentlichen waren es: Weissabgleich anpassen (weil meine 6D astromodifiziert ist) und an den Reglern für Helligkeit, Kontrast, Klarheit und Dunst entfernen zu schieben. Am Ende habe ich dann noch die Gradiationskurve bearbeitet, um den tatsächlichen Farbton besser zu treffen und das restliche Rot zu eliminieren. Das war‘s im Grunde.
Es ist tatsächlich nur ein Einzelbild.
Das Geheimnis liegt in der kurzen Belichtungszeit (1/8 Sek. bei ISO1600 und bei zunehmender Sichel noch kürzer), sonst fängt die Sichel an zu brennen. 😉

Viele Grüße und CS
Sharif
 
Nachtrag:
Es klappt wohl tatsächlich nur bei sehr dünner Sichel und damit einhergehender verhältnismäßig langer Belichtungszeit , die nicht beleuchtete Hälfte des Mondes mit aufs Bild zu kriegen. Hab heute noch einmal den Mond fotografiert. Diesmal als zunehmender Halbmond. Ich musste so weit runter mit der Belichtungszeit gehen (1/1600 bei ISO1600), dass die dunkle Hälfte des Mondes nicht mehr zu sehen war.

Viele Grüße und CS
Sharif
 

Medieninformationen

Kategorie
Erdmond
Hinzugefügt von
Shreevy
Datum
Bilder angesehen
458
Kommentare
3
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Bild-Metadaten

Gerät
Canon Canon EOS 6D
Dateiname
Mondsichel_resized.jpg
Dateigröße
3,1 MB
Aufnahmedatum
Di, 07 Mai 2019 11:11 PM
Abmessungen
2736px x 1824px

Diesem Medium teilen

Oben