VDB141 Geistnebel NEU.png | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
VDB141 Geistnebel NEU.png
Astro Steve

VDB141 Geistnebel NEU.png

Hallo Sternenfreunde, ich habe nochmal etwas nachgelegt und komme nun auf ca. 21 Stunden BLZ.
CS Steve
Moin Steve,
der Hammer, wie viele Details du da eingefangen hast. Trotzdem fände ich persönlich eine dezentere Streckung besser. Die ganzen Nebel-Filamente im Hintergrund kommen auch mit einer weniger aggressiven Streckung rüber, und die farbigen Flecken treten mehr in den Hintergrund, gleichzeitig kommt das Motiv in der Bildmitte damit besser zur Geltung.

CS Hoschie
 
Danke Leute, ich muss dazu sagen 21 Std. mit F2, da kommt dann schon ordentlich was zum Vorschein.
CS Steve
 
Hallo Steve,

Das Bild ist wirklich sehr beeindruckend. Aber ich denke auch, dass eine etwas weniger aggressivere Bildbearbeitung ein noch besseres Bild ergeben würde. Die Sterne haben alle einen dunklen Rand vom Schärfen, und auch zischen den Sternen gibt es diese "Würmchen" Artefakte, die oft bei zu stark angewendeter Erosion oder ähnlichen Techniken auftreten.

Trotzdem, tolles Bild!

Grüße,
Steffen
 
Hallo Steve :)

Auf den ersten Blick total beeindruckend. Auf den zweiten, wenn man es sich in groß ansieht, finde ich es auch ein wenig zu stark bearbeitet. Diese kleinen Würmer zwischen den Sternen sind sicherlich Artefakte durch das verkleinern der Sterne. Ich finde auch, dass ein Bild wenigstens ein bisschen rauschen darf. Ich glaube wenn du etwas dezenter an die Sache gehst, wird das noch mal eine ganze Spur schöner! Dennoch ein tolles Bild, Hut ab :)

VG
Philip
 
Hallo Steve :)

Auf den ersten Blick total beeindruckend. Auf den zweiten, wenn man es sich in groß ansieht, finde ich es auch ein wenig zu stark bearbeitet. Diese kleinen Würmer zwischen den Sternen sind sicherlich Artefakte durch das verkleinern der Sterne. Ich finde auch, dass ein Bild wenigstens ein bisschen rauschen darf. Ich glaube wenn du etwas dezenter an die Sache gehst, wird das noch mal eine ganze Spur schöner! Dennoch ein tolles Bild, Hut ab :)

VG
Philip
Hallo Philip, diese "Würmer" sind sog. Wurmlöcher, der Beweis, dass Zeitreisen möglich ist! ;-)
Ok... ich habs verstanden, aber derzeit fehlt mir die Muse das jetzt nochmal zu bearbeiten.
Man darf ein Bild ja auch gern mal als Ganzes ansehen, wie es da wirkt ohne hinein zu zoomen. Ich wollte ganz bewusst den Hintergrund zum Vorschein bringen.
Ich muss aber noch etwas Wichtiges hinzufügen: Bei diesem Bild habe ich die Farbe noch mit der ASI 194 mc aufgenommen, mittlerweile nehme ich die Farbe ebenfalls mit einer Monokamera auf, der ASI 1600mm pro durch den TS 130mm Apo. Die weitaus feinere Abbildung vor allem der Sterne ist kein Vergleich mehr. Aber nochmal alles neu machen.... puh.... mal sehen!

Aber ihr habt schon Recht! Wie gesagt - Wurmlöcher ;-)

Cs Steve
 
Moin Steve,
du brauchst nicht alles neu zu machen. Ab der stelle, wo du MT eingesetzt hast, würde ich nochmal anfangen.
Mir geht's genauso, mir fehlt nach einer Weile ebenfalls die Muse. Und wenn ich es nicht hinbekomme wie ich mir das vorstelle, spätestens ab version 3 wirds unübersichtlich. Viele Ordner, komische Dateinamen, Chaos...

CS Hoschie
 
Moin Steve,
du brauchst nicht alles neu zu machen. Ab der stelle, wo du MT eingesetzt hast, würde ich nochmal anfangen.
Mir geht's genauso, mir fehlt nach einer Weile ebenfalls die Muse. Und wenn ich es nicht hinbekomme wie ich mir das vorstelle, spätestens ab version 3 wirds unübersichtlich. Viele Ordner, komische Dateinamen, Chaos...

CS Hoschie
Kenn ich mit den Dateinamen :ROFLMAO:
 

Medieninformationen

Kategorie
Gas- und Reflexionsnebel
Hinzugefügt von
Astro Steve
Datum
Bilder angesehen
326
Kommentare
8
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Diesem Medium teilen

Oben