skywatcher 72/432 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

skywatcher 72/432

  1. Rosette Nebel

    Rosette Nebel

    Die Minusgrade im 2-stelligen Bereich, die Terrasse noch voller Schnee aber egal, der Himmel ist klar also endlich mal wider Photonen haschen. Dank des Garagendachs war aber nach 53Lights Schluss
  2. M42

    M42

    Mit einigen Tagen Abstand habe ich mich der Kritik gewidmet, die meine erste Version der Bearbeitung erhalten hat. Mehr dazu in einem extra Post
  3. Pferdekopf- und Flammennebel

    Pferdekopf- und Flammennebel

    Nach Wochen nun 2 Nächte mit klarem Himmel, ein Traum. Auch wenn guide probleme etliche Lights versaut haben, aber aus den verbliebenen 23 ist doch was geworden.
  4. M42

    M42

    Endlich freier Himmel und da musst ich mir das OBjekt vornehmen mit dem vor 9 Monaten alles begann
  5. M45

    M45

    Endlich mal wieder ein paar Stunden halbwegs klarer Himmel musste einfach genutzt werden.
  6. IC1396 mit Rüssel

    IC1396 mit Rüssel

    Ein crop aus der gestrigen Ausbeute. Eigentlich ein Test zum Meridian flip der dann fröhlich 2,5h weiter lief ;) Volle Größe hier: https://telescopius.com/pictures/view/69974/deep_sky/elephant-trunk/IC/1396/diffuse-nebula/by-spargelacker_astronom
  7. M31 15.09.20 um Darks erweitert

    M31 15.09.20 um Darks erweitert

    Die Diskussionen im Forum haben mich dazu gebracht die Daten vom 15.09. um 50 Darks zu ergänzen. Wahnsinn wie sehr das Rauschen dadurch zurück ging und mit viel mehr Raum zur Bearbeitung gelassen hat.
  8. M31 ohne Astronomik CLS

    M31 ohne Astronomik CLS

    Nachdem der Versuch vom 13.09. ziemlich rotstichig war und ich den CLS Filter im Verdacht hat, nun ein neuer Versuch ohne diesen. In der Bearbeitung noch nicht der Weisheit letzter Schluss aber ich arbeite daran.
  9. Andromeda über Beelitz

    Andromeda über Beelitz

    Nach meinen aller ersten Gehversuchen vor ziemlich genau 6 Monaten mit einem alten 135mm Objektiv und sehr kurzen Einzelbelichtung nun ein neuer Besuch bei unserer Nachbar Galaxie. Ehrlich gesagt bin ich nicht ganz glücklich und hatte mir von 3h Belichtung in paar mehr Details gewünscht.
Oben