1994 PC1 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

1994 PC1

P_E_T_E_R

Mitglied
1994 PC1 is a stony asteroid, classified as near-Earth object and potentially hazardous asteroid of the Apollo group, approximately 1.1 kilometers in diameter. It was discovered on 9 August 1994, by astronomer Robert McNaught at the Siding Spring Observatory in Coonabarabran, Australia.

On 18 January 2022, 1994 PC1 will pass just outside of 5 lunar distances of Earth, with a peak magnitude of about 10 placing it just outside the reach of common binoculars.


Für Aufsuchkarten siehe: Sky & Telescope

On January 14th, around 10 p.m. EST, our whiz kid is already at magnitude 12.2 and located in the southern constellation Pictor about 8° northwest of Canopus. Three nights later on January 17th, it brightens to magnitude 10.3 and becomes more conveniently placed for northern observers, heading northwest at about 1.5° per hour from Fornax into Eridanus.
 

jeanc

Mitglied
Hallo ich habe ihn unter anderem mit dem Teleobjektiv f-135/2.8 und einer Nikon Z50 eingefangen. Hier geht es zur Animation

und ein Bild zeigt die Lage nach Mira Ceti. Gruß Michael Jäger
 

Anhänge

  • 1994PC120220118ut1802sec4x12x5web.jpg
    1994PC120220118ut1802sec4x12x5web.jpg
    403,7 KB · Aufrufe: 29
Hallo zusammen,

klasse Ergebnisse hier :y:.

Nach einer Wetter-Zitterpartie habe ich ihn nun auch erwischt:

2022-01-18_22h12-22h24_1994PC1_ED80-600_EOS450Da.jpg

ED80/600, EOS450Da. 19 x 15 Sekunden mit kamerainternem Dark-Abzug, deshalb und wegen dem Abspeichern die Lücken.
18.01.2022, etwa 22h12 bis 22h24. Flugrichtung von unten links nach oben rechts. Mit der Max-Funktion in Fitswork gestackt.
Das Ding ist ganz schön fix unterwegs.

Hier noch eine Überlagerung meiner Aufnahme mit einem Screenshot aus Stellarium:

kombi-2.jpg


Vielen Dank an Peter für den Tipp!!!

Viele Grüße & CS,
Reinhard
 
Oben