46P / Wirtanen hat einen Schweif ! | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

46P / Wirtanen hat einen Schweif !

Heidescoper

Mitglied
Moin Leute,

endlich hatte ich zwei klare partiell nutzbare Nächte hier im Norden. Am frühen Abend begann ich meine "Tour de cometes" mit 46P. Er zeigte sich bei 36x im 8"er leicht elongiert. Ein eingesetzter Kometenfilter Lumicon/Swan verstärkte den Komet immens vorm Himmelshintergrund. Ein kurzer Schweifansatz bestätigte sich!
Michael: ich habe 46P sogar in meinem 120/1000mm Leidrohr-FH sehen können :/, er stand gestern ja sehr dicht bei 88 PSC.
Gestern schätzte ich 46P im 8"er auf ca. 8,5mag. Im 10x70 war er nicht sichtbar, 88PSC hat ihn aber sicher mit überstrahlt. Ich halte heute abend nochmal drauf, wenn`s wirklich wieder klar wird... :gutefrage:

Gruß
Christian





 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Dieter2

Mitglied
Hallo Christan,

ja, Wirtanen hat einen schönen Schweif bekommen. Hier eine CCD-Aufnahme vom 03.02.2008:

Link zur Grafik: http://hometown.aol.de/Soho200503/Kometen/46P-Wirtanen-02022008UT1825Web.jpg

Mit meinem 10"-Schmidt-Cassegrain (f/6.3, 64 und 80x) schaute ich auch kurz auf den Kometen, visuell konnte ich den Schweif allerdings nicht erkennen (ok, hab zur Zeit Probleme mit den Augen - vielleicht lags daran). "Sehen" konnte ich eine relativ große Koma mit hellerem Zentrum und nach außen schwächer werdende Koma. Kondensationsgrad so bei 5.

Gruß,
Dieter
 

winnie

Mitglied
Moin Christian!

Tja, ich hatte eigentlich auch vor, am späten Abend ein bißchen auf Kometenpirsch zu gehen. Als ich dann Skymap anwarf, sah ich schon, daß Wirtanen nahe 88 Psc stehen würde - ärgerlich. Als ich mir gerade die Position von SW-1 im Fuhrmann ausdrucken wollte, ging hier über Kiel ein Graupel-Hagelschauer nieder - na toll...! ;)
Ab 22 Uhr ging's dann auf der Comets-ML mit dem neuen China-Kometen rund. Ich stellte schon mal ein Teleskop ins Fenster, denn klar war's schon, aber die Grenzhelligkeit lag bei +2 m! :augenrubbel: Sch*** Hochnebel! Mars und Capella konnte ich mit bloßem Auge noch ausmachen, aber das Cassiopeia-W war schon nicht mehr sichtbar. Also Rollo runter, damit ich das ganze Elend nicht mehr sehen brauchte... Das Wetter für heute abend sieht leider auch nicht besser aus.
 

Heidescoper

Mitglied
Hallo Michael,

hier ist es heute leider verschmiert.

Gestern las ich auch zu spät von der Neuentdeckung. Der Himmel zog leider dicht...

für bewölkte Abende schau doch mal vorbei:

www.heidescoper.de -> Schweifsterne

da gibt es Bilder von gestern 17P, 46P, 93P, 29P, 110P mit Schweif

Auf der HP -> Astrofotos

noch ein Erdkreuzer 2007 TU 24 Bild und passend zu den kalten Nächten ein Eskimo zur Einstimmung :biggrin:


Gruß
Christian

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Lots

Mitglied
Hi Christian,

Gestern Abend konnte ich auch das ersten mal diesen Kometen bewundern. Die zentrale Verdichtung, die leicht versetzt ist war git wahrnehmbar. De Komet sieht aus wie ein nicht auflösbarer Kugelsternhaufen. Einen Schweif konnte ich allerdings visuell nicht wahrnehmen. Die Größe und Helligkeit schätze ich auf ca. 10' und 8m5.

Gruß

Lots
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben