Archiv - Altair 30mm Binokularansatz | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Archiv Altair 30mm Binokularansatz

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

APM_Pietsch

Sponsor Astronomie.de
bino-altair[1].png


Altair 30mm Binokularansatz

Die Altair Premium Binokulare haben übergroße 30mm Prismen, die eine 28mm freie Öffnung für ...
Artikelnr.: ALT-AABino
Lieferzeit: 3-7 Tage
449,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Altair 30mm Binokularansatz

Die Altair Premium Binokulare haben übergroße 30mm Prismen, die eine 28mm freie Öffnung für maximale Leistung ermöglichen.

Das macht sie praktikabler für die Verwendung mit höherwertigen Okularen wie dem APM 24mm Ultraflat mit 30mm Feldblende sowie Okularen mit kleineren Feldblenden von ca. 27mm, wie dem Televue 24mm Panoptic und Explore Scientific 24mm 68°. Altair Binokulare haben einen 1,25"-Anschluss, passend für Standard Zenitspiegel oder Prismen. Sie nehmen 118,5 mm optischen Weg in Anspruch, daher ist bei Verwendung mit 1.25" Zenitspiegeln normalerweise keine Barlow-Linse erforderlich, um in den Fokus zu kommen. Dies gilt für die meisten Teleskope.

Da Binobeobachtungsgeräte vorwiegend für die Beobachtung des Sonnensystems verwendet werden, ist die Verwendung von Barlowlinsen von Vorteil, da sie den größeren Augenabstand von Okularen mit längerer Brennweite beibehalten und die Position der Augen relativ zu den hinteren Linsen weniger kritisch machen. Dadurch können Besitzer von Binoviewern immer noch recht komfortabel mittlere bis höhere Leistungen erreichen.

Einige Altair-Refraktoren haben ein "binoviewer-freundliches" Design mit einer abnehmbaren Verlängerung, die dazu dient, den Abstand zwischen Fokussierer und Frontlinse zu verkürzen, so dass Bino-Viewing auch ohne Barlow möglich ist.

Qualität und Leistung: Die Altair Binokulare werden auf einer optischen Bank einzeln kollimiert, um die beste Leistung zu erzielen. Die Verwendung von zwei Augen für die Betrachtung von Mond und Planeten bietet ein viel intensiveres Erlebnis als ein einzelnes Okular, mit einem Zuwachs an sichtbaren Details, die, obwohl nicht quantifizierbar, immer besser sind als bei einem einzelnen Okular. Fast alle Benutzer von Binoviewern sagen, dass sie mit Binoviewern "noch einmal halb so viele Details" sehen können wie mit einem Einzelokular. BK7-Glas wird verwendet. BK7 bietet eine bessere Leistung bei Binoviewern als das übliche BK4, das in Ferngläsern verwendet wird.


Lieferumfang:

  • Bino
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben