Antares mit Umgebung - erster Versuch | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Antares mit Umgebung - erster Versuch

ReiFu

Mitglied
Hallo Pavel
Da hast du ein echt schönes Bild dieser bunten und abwechslungsreichen Gegend herausgearbeitet. Gratulation!
 

Astromusi

Mitglied
Moin zusammen,
äh Abbildungsfehler beim Takahashi FSQ?
Die oben erwähnten Keile sind mE radial symmetrisch über das Bild verteilt. Ich würde auf Reflexionen tippen, welche die Kamera verursacht; insbesondere der "tiefliegende" Sensor (Tilt-Vorrichtung etc.) scheint mir da sehr verdächtig.
HG
Thomas
 

Optikus

Mitglied
Moin,

sowas bei Tak wundert mich - das ist normaler Lieferzustand? Die sind doch normal pinnibler als pinnibel...

CS
Jörg
 

klausotisch

Mitglied
Moinsen,

bevor die Spekulationen ins Unendliche gehen:


Oder auch: Man kann ned alles haben!

Gruß
Thomas
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben