APM Apo 107 f/6.5 mit 3" Zahntrieb Auszug

Shreevy

Mitglied
Hi zusammen,

hier soll mein kleines Sorgenkind einen neuen Besitzer finden.
Das Teleskop zeigt (nur in der Fotografie) an hellen Sternen ein balkenförmiges Muster.
In der Hoffnung, die Ursache für den Fehler zu finden und zu beheben, wurde das Teleskop an Herrn Grzybowski übergeben.
Er stellte eine leichte Verspannung durch zu fest angezogene Objektivschrauben fest und behob die Verspannung.
Leider zeigen die hellen Sterne auch nach dieser Maßnahme immer noch dieses Muster. Es ist zwar etwas besser geworden, aber immer noch deutlich zu sehen. Auch wenn auf dem Foto nur zwei Sterne dieses Muster zeigen, stört es mich doch sehr. Ich bin generell kein Freund von Spikes (Newton) oder Beugungsmuster (RASA) an Sternen. Daher möchte ich das Teleskop nun verkaufen.
Anbei findet ihr auch noch die Auswertung von Herrn Grzybowski.
Es befindet sich ansonsten in einem sehr guten Zustand!

Zum Lieferumfang gehören:

- Apo mit 3" Zahntrieb Auszug (rotierbar)
- Staubschutzdeckel
- Rohrschellen
- GP Prismenschiene
- Sucherschuh

1.000,- Euro inkl. Versand
Bei Abholung 20,- Euro günstiger

VG & CS
Sharif
 

Anhänge

Shreevy

Mitglied
Guten Abend zusammen,

ich habe einmal auf meinem Aufnahmerechner nach den Testaufnahmen gesucht, die ich nach der Justierung durch Herrn Grzybowski angefertigt habe und bin fündig geworden.

Aufnahmedaten:
APM 107 Apo + TSFLAT2,5
Canon EOS 6Da
30 Sek. bei ISO1600
16.01.2020
M45

An dem Abend habe ich aus Frustration gleich wieder alles zusammengepackt, aber jetzt mit etwas Abstand, sieht das ganze gar nicht mal so übel aus ...

Bei den hier angehängten Aufnahmen handelt es sich zum einen um eine lediglich in der Bildgröße (30%) reduzierte Version des gesamten Bildausschnitts (Vollformat) und um eine 100% Ansicht der hellsten Sterne im Zentrum des Bildes.
Interessenten sende ich gerne die passende RAW Datei zu.

Ach ja und der Koffer gehört natürlich auch noch zum Lieferumfang.

VG & CS
Sharif
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Shreevy

Mitglied
Hi zusammen!

Hab den Apo gestern noch einmal rausgekramt und in Kombination mit dem TSAPORED075 bei dann f/4,875 auf die schöne Dreierkombo gehalten. Jetzt gerade in PS kurz bearbeitet, um ein paar Daten rauszukitzeln. Die Aufnahme besteht aus nur 9x 90 Sek. Aufnahmen mit der 6D bei ISO800 ohne BIAS, ohne Flats und ohne Darks (gedithered). Es rauscht zwar ziemlich aufgrund der kurzen Gesamtbelichtungszeit, aber hier geht noch einiges ... Schlagt zu, bevor ich es mir anders überlege ...

950,- Euro sind definitv mein letzter Preis.

VG, CS & Gesundheit!
Sharif
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben