Astroberry --> whats wrong with my QHY 183C? | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Astroberry --> whats wrong with my QHY 183C?

FrankSimon

Mitglied
Mit meiner QHY183C ist natürlich nix falsch. Der Fehler sitzt garantiert davor. Aber wie schon hier --> Situation angedeutet, brummt die Sache nicht so richtig.

Dies ist mein Setup:
raspberry Pi 4 mit astroberry, installiert auf einer SSD-USB.
EQ 3-2 mit Ertl-Box an EQmount indi steuerung --> die läuft gut
SVBony SV305 als GuideCam als indi --> die läuft auch "ganz gut", gefühlt etwas geringere Datenrate als unter Windows, aber ok.
QHY183C --> die läuft leider gar nicht

Beginne ich das Einschalten, fährt der Pi erstmal in den Desktop hoch, über die fritzBox mit meinem Heimnetz verbunden, per VNC erreichbar
Alle Kameras abgestöpselt:
lsusb liefert:

Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 001 Device 007: ID 174c:55aa ASMedia Technology Inc. Name: ASM1051E SATA 6Gb/s bridge, ASM1053E SATA 6Gb/s bridge, ASM1153 SATA 3Gb/s bridge, ASM1153E SATA 6Gb/s bridge
Bus 001 Device 006: ID 0bda:5411 Realtek Semiconductor Corp.
Bus 001 Device 002: ID 2109:3431 VIA Labs, Inc. Hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub


Ok, stecken wir die Camera an:
Jan 14 13:47:52 astroberry kernel: [ 4865.033734] usb 1-1.2: new high-speed USB device number 15 using xhci_hcd
Jan 14 13:47:52 astroberry kernel: [ 4865.164722] usb 1-1.2: New USB device found, idVendor=1618, idProduct=c183, bcdDevice= 1.00
Jan 14 13:47:52 astroberry kernel: [ 4865.164739] usb 1-1.2: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
Jan 14 13:47:52 astroberry kernel: [ 4865.164751] usb 1-1.2: Product: WestBridge
Jan 14 13:47:52 astroberry kernel: [ 4865.164763] usb 1-1.2: Manufacturer: Cypress
Jan 14 13:47:52 astroberry kernel: [ 4865.164775] usb 1-1.2: SerialNumber: 0000000004BE
Jan 14 13:47:52 astroberry mtp-probe: checking bus 1, device 15: "/sys/devices/platform/scb/fd500000.pcie/pci0000:00/0000:00:00.0/0000:01:00.0/usb1/1-1/1-1.2"
Jan 14 13:47:52 astroberry mtp-probe: bus: 1, device: 15 was not an MTP device
Jan 14 13:47:52 astroberry mtp-probe: checking bus 1, device 15: "/sys/devices/platform/scb/fd500000.pcie/pci0000:00/0000:00:00.0/0000:01:00.0/usb1/1-1/1-1.2"
Jan 14 13:47:52 astroberry mtp-probe: bus: 1, device: 15 was not an MTP device



lsusb:
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 001 Device 007: ID 174c:55aa ASMedia Technology Inc. Name: ASM1051E SATA 6Gb/s bridge, ASM1053E SATA 6Gb/s bridge, ASM1153 SATA 3Gb/s bridge, ASM1153E SATA 6Gb/s bridge
Bus 001 Device 006: ID 0bda:5411 Realtek Semiconductor Corp.
Bus 001 Device 015: ID 1618:c183
Bus 001 Device 002: ID 2109:3431 VIA Labs, Inc. Hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub


Einer neu!!!!
Nun lade ich Ekos/KStars, eingestellt auf localhost, NUR die QHY-CCD:
2022-01-14T13:52:58 Unable to establish:
+ QHY CCD

--> Am indiserver ist die Camera NICHT zu sehen

Es wurde schon die Vermutung geäußert, dass die Betriebsspannung nicht reicht. Ich glaube das aber nicht, denn wenn ich die Camera in den WindowsPC stecke, funktioniert sie ohne erkennbare Probleme, mit APT oder auch EZCAP_Qt.

Hilfe :)
Gruße

Frank
 

FrankSimon

Mitglied
Ich habe in der qhyccd.ini mal den Debug-Modus angeschaltet. Die Camera wird tatsächlich nicht erkannt. Obwohl die Kennung eigentlich passt.
Der numdev bleibt bei "0".

2022-01-14T14:26:49: startup: indiserver indi_qhy_ccd
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: -- qhyccd.cpp param
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource()|START
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource|auto_detect_camera:false,call InitQHYCCDResourceInside
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResourceInside|START
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|libusb_version 1.0.22.11312
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|libusb_init(libqhyccd_context) called...
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResourceInside|numdev set to 0
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResourceInside|END
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: ************************** config file path 21.10.26.22 svn: 11577 ************************************
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource|Load ini filePath = /home/astroberry fileName = qhyccd.ini
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource|Image process function Use_Average_Binning=0
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource|Load ini file success
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource|Load ini file beep_all=0 gl_msgEnable=1 is_test_sdk=0
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource()|END
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource()| PnpThread Start
2022-01-14T14:26:49: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|StartPnpEventListener.start.libusb
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|InitQHYCCDResource()| PnpThread wait until PNP register finished
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCD|START
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCD|Call ScanQHYCCDInside
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside -------------------- start
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ********************************************************
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[0].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[1].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[2].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[3].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[4].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[5].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[6].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[7].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[8].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[9].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ********************************************************
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCDInside|START|numdev set to 0
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCDInside|call ScanQHYCCDPCIE()
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside next position in list [0]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|LibusbIsQHYCCD| Error vid = 1d6b pid = 3
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside next position in list [0]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|LibusbIsQHYCCD| Error vid = 174c pid = 55aa
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside next position in list [0]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|LibusbIsQHYCCD| Error vid = bda pid = 5411
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside next position in list [0]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|LibusbIsQHYCCD| Error vid = 1618 pid = c183
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside next position in list [0]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|LibusbIsQHYCCD| Error vid = 2109 pid = 3431
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside next position in list [0]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|LibusbIsQHYCCD| Error vid = 1d6b pid = 2
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCDInside|ScanQHYCCD numdev=6
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|getValidCameraNumber| Valid Cam Num=0
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCDInside|END|Return nid=0
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ********************************************************
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[0].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[1].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[2].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[3].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[4].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[5].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[6].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[7].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[8].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[9].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ********************************************************
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside -------------------- stop
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCD|END|return numdev 0
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|pnpEvent.in | Do Nothing
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCD|START
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCD|Call ScanQHYCCDInside
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside -------------------- start
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ********************************************************
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[0].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[1].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[2].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[3].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[4].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[5].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[6].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[7].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[8].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD.CPP -> getCameraList() -> cydev[9].id = , handle: (nil) status:[0] sysPath[]
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ********************************************************
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: ScanQHYCCDInside Not Deep Scan, just return the valid camera number
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|getValidCameraNumber| Valid Cam Num=0
2022-01-14T14:26:50: Driver indi_qhy_ccd: QHYCCD|QHYCCD.CPP|ScanQHYCCD|END|return numdev 0
 

FrankSimon

Mitglied
Ich komme der Sache langsam auf die Spur: Die Camrea scheint sich flasch zu melden:

Jan 14 15:55:16 astroberry kernel: [12509.801792] usb 1-1.2: new high-speed USB device number 20 using xhci_hcd
Jan 14 15:55:17 astroberry kernel: [12509.932482] usb 1-1.2: New USB device found, idVendor=1618, idProduct=c183, bcdDevice= 1.00
Jan 14 15:55:17 astroberry kernel: [12509.932492] usb 1-1.2: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
Jan 14 15:55:17 astroberry kernel: [12509.932500] usb 1-1.2: Product: WestBridge
Jan 14 15:55:17 astroberry kernel: [12509.932507] usb 1-1.2: Manufacturer: Cypress
Jan 14 15:55:17 astroberry kernel: [12509.932514] usb 1-1.2: SerialNumber: 0000000004BE


Richtig wäre irgendwas mit QHY183, nicht WestBridge und CyPress. Ich denke mal, irgendein Datum in dem USB-Info ist falsch... Vielleicht hat ja jemand eine 183C am laufen und kann mal posten, wass beim einstecken in /var/log/messages so rauspurzelt...
 

JürgenN

Mitglied
Bei mir siehts etwa so aus, auch Cypress und WestBridge, das ist ja "nur" der Controller auf der QHY:

dmesg_lsusb_RASPI.png


Ansonsten sieht das hier:
Bus 001 Device 015: ID 1618:c183
schon mal gut aus. Das ist definitiv die 183er.

Geht bei Dir in Ekos der Tab für die QHY auf? Wenn ja, hast Du schon mal da im "Verbindungs"-Tab auf ScanPorts geklickt? Du hattest im anderen Threat ja geschrieben, mit PHD2 kommst Du drauf, richtig? Wie hast Du die Kamera da angesprochen? Als Indi-Kamera?

Wenn Du mal in Ekos die Simulator-Montierung (Telescope-Simulator) nimmst und als Kamera die QHY angibst (also nur Montierung und Kamera, sonst nix), funktionierts dann? So mach ich meine Trockenübungen, bzw nehm Darks auf.

Hast Du das aktuelle Astroberry drauf (bei mir hats mit 2.0.3 funktioniert)? Kannst auch mal das drüber laufen lassen:

sudo apt update && sudo apt upgrade && sudo apt dist-upgrade

Das aktualisiert das System. Das ist der Stand den ich derzeit habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

FrankSimon

Mitglied
Hab gerade nochmal ein plain vanilla astroberry auf eine SD gespielt und von dieser gebootet. Leider ohne Erfolg. Die ID ist korrekt, das sehe ich auch so. Interessant ist, dass bei einer Google-Suche nach diesem Fehler auf ein ähnliches Muster stößt: Link

Bei genauem hinsehen und Deinem Post ist mir auch der Unterschied zu meinem log aufgefallen:

Ich denke nicht, dass Du zwei Kameras von QHY angeschlossen hast, nicht wahr?
Der device 5 bekommt nämlich meiner Meinung nach eine neue Firmware, ich denke, deshalb wechselt er von "Westbridge" nach "QHYCCD"

Dieser Schritt fehlt bei mir :unsure:
 

JürgenN

Mitglied

FrankSimon

Mitglied
So, ich war mal ganz mutig und habe die firmware einfach selber geladen:
sudo /sbin/fxload -t fx3 -I /lib/firmware/qhy/QHY183.img -D /dev/bus/usb/001/009

und siehe da:
Jan 14 18:50:39 astroberry kernel: [ 404.282685] usb 1-1.2.4: USB disconnect, device number 9
Jan 14 18:50:39 astroberry kernel: [ 404.388546] usb 2-2.4: new SuperSpeed Gen 1 USB device number 6 using xhci_hcd
Jan 14 18:50:39 astroberry kernel: [ 404.419063] usb 2-2.4: LPM exit latency is zeroed, disabling LPM.
Jan 14 18:50:39 astroberry kernel: [ 404.419828] usb 2-2.4: New USB device found, idVendor=1618, idProduct=c184, bcdDevice= 0.00
Jan 14 18:50:39 astroberry kernel: [ 404.419842] usb 2-2.4: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=0
Jan 14 18:50:39 astroberry kernel: [ 404.419854] usb 2-2.4: Product: Q183-Cool
Jan 14 18:50:39 astroberry kernel: [ 404.419865] usb 2-2.4: Manufacturer: QHYCCD


Ich denke, das ist ein Rechte-problem!!! Mit dieser firmware kann ich dann auch eine Auslösung in KStars machen... Und dann hoffentlich auch in APT 4.00 über indi im warmen Zimmer sitzen und brauch keinen Laptop anschaffen.
 

FrankSimon

Mitglied
So, die Entscheidungsfindung ist noch nicht ganz beendet :)

Ich habe mit dem Raspberry ein wenig rumgespielt, und diverse Szenarien betrachtet. Speziell wenn ich Astrofotografie mit NINA oder APT betreiben will, wird der Raspberry doch eher ein Flaschenhals. Folgende Punkte empfinde ich als störend:
- Die Software mit KStars und Ekos steuert zwar ganz nice die Montierung, aber das Schiessen der Fotos mache ich dann doch aus einem Windows heraus
- Die Anbindung der Cams an die Windows-Maschine habe ich über INDI versucht, das läuft mit APT im Moment noch nicht so richtig

Da bin ich auf die Idee gekommen, mittels USBIP die Cameras via Network auf den Windows-Host umzuleiten. Das funktioniert auch, ist aber durch die Kette Raspberry --> Fritzbox --> WLAN --> Fritzbox--> Windows deutlich ausgebremst, ein Download der Bilder liegt letztlich bei ca 10 s / Bild. Mit USB-Hub direkt am WindowsPC liege ich bei ca 4 Sekunden.

Das spricht dann vielleicht doch für einen Windows-Notebook oder einen mini-PC.

Interessant wäre eventuell noch eine direkte Netzwerk.Anbindung via Kabel für USBIP. Das schaue ich mir noch an, das könnte noch was bringen...
 

JürgenN

Mitglied
Da versuch ich mich gar nicht mehr drüber aufzuregen. Ich hatte schon mal irgendwo geschrieben, das letzte DeepSky-Bild hatte ich am 10.10.21 aufgenommen. Seitdem Wolken, Nebel, Mond... Deswegen hab ich jetzt (nachdem es die letzten beiden Tage klar war, aber halt MIT Mond) entschieden, mich auch mal mit der Mondfotografie zu beschäftigen ;-) Siehe im entsprechenden Forumsbereich... Mal was anderes...
 

FrankSimon

Mitglied
So, ich habe mich dem Thema USBIP weiter gewidmet. Hab den Astroberry direkt an meinen Heim-Ethernet per Cable angeschlossen, den Astroberry 2.0.4 plain vanilla geflashed, und den USBIP eingerichtet.

Dazu muss USBIP erstmal nachgerüstet werden
sudo apt-get install uspip

Dann hat man schon mal alles an board
sudo modprobe usbip_host

Dann kann der usbipd gestartet werden
sudo usbipd

Nun alle lokalen Geräte ausgeben lassen
usbip list -l

- busid 2-1 (1618:c184)
unknown vendor : unknown product (1618:c184)

- busid 2-2 (f266:9a0a)
unknown vendor : unknown product (f266:9a0a)


Die Kamera(s) identifizieren (hier: QHY = 2-1 und SVBONY = 2-2)

Die Kameras mittels
sudo usbip bind -b 2-1
sudo usbip bind -b 2-2


exportieren

Jetzt am Windows-PC vom github das Projekt usbip für windows holen: https://github.com/barbalion/usbip-win-client/archive/master.zip
Dort dann dem readme folgen und die ports "attachen"

Danach sind die USB-Geräte so vorhanden, als wären sie am Windows-PC angeschlossen. Ich glaube, dass ist der Weg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Die EQMount kann da leider nicht so angeschlossen werden, da der USB im Windows-PC als RS232 angemeldet wird.

phd2 kann dann auf dem Windows laufen, per INDI an den EQMount und die SVBony Camera direkt, also wäre Sie am Rechner
APT kann die QHY Kamera direkt sehen.

Die Übertragungsrate ist in dieser Konfiguration wie im Direktanschluss. 3-4 Sekunden pro Schusss.

Ich werde, wenn bis zu meinem Ableben mal die Wolkendecke wieder aufreisst, einen langzeit-test machen :cool:
 

AstroPZ

Mitglied
Hi,

danke für die Hinweise auf USB over IP.
Auch eine interessante Variante.

Aber macht dann der Astroberry nicht einfach das was ein simpler USB Hub machen würde?
So ähnlich mache ich es nämlich im Moment.
Windows Rechner in der guten Stube mit langem USB Kabel zum USB-Hub am Teleskop. Dort alles über USB angeschlossen.
Stromversorgung ist noch mal ein extra Kabel.
Fertig. Alles steuerbar vom Windows Rechner und keine Netzwerk Problematiken (aber dafür USB Problematiken ;) ).

Gruß
Peter
 

FrankSimon

Mitglied
Fast, der Astroberry kann aber im Prinzip auch alles selber (Mount, Ekos, KStars), per WLAN bist Du dann etwas flexibler mit den Strippen wegen Länge und Gartenarbeiten :) Strom kommt aus dem Geräteschuppen, aber der Weg zum Windows-Rechner wäre bei mir zu weit...

Aber Du hast da natürlich Recht, ich hatte auch schon nach einem USB 3 USB over Lan repeater geschaut, der würde das auch können, ist aber nicht ganz billig, so ein Ding...
 
Oben