Betrugsfall auf Ebay Kleinanzeigen ( Lunt LS60 m. B1200 )

Ich hatte auch schon angefragt, ob ich das Bino abholen kann 😀, keine Reaktion. Eben kam die Warnung von eBay Kleinanzeigen dass ich Kontakt zu ihm hatte.
 
unglaublich :mad:
 
Auch diese wurde jetzt gesperrt :p
 
Und wieder eine Anzeige, die misstrauisch macht:


Megrez 88 FD Doublet Apo William Optic (500mm Brennweite, 88mm Durchmesser der Linse, Blende 5.6)
William Optic Errecting Prism 2 Zoll (ergibt seitenrichtiges Bild)
Reduktion fĂŒr Aufnahme von Okularen mit 1.25 Zoll
Televue Nagler Type 5 20mm, 2 Zoll
Televue Radian 10mm, 1.25 Zoll
Televue Nagler Type 6 3.5mm, 1.25 Zoll

Und alles zusammen fĂŒr 735 Euro ...
 
Auch von mir eine Warnung: zur Zeit sind wirklich tĂ€glich Betrugsanzeigen auf EBay Kleinanzeigen in Astronomie Bereich, da scheint sich jemand in der Materie auszukennen. Nachdem auch ich vor einiger Zeit auf eine Anzeige hereingefallen bin, bin ich sehr vorsichtig geworden. Sehr „beliebt“ sind zur Zeit Skywatcher Maks, aber auch ein Celestron Edge hd 800 gab es letztes fĂŒr knapp €500, eine zwo Asi cam war schon dabei

Manche Anzeigen sind sofort zu erkennen (Preis viel zu gering, kopierte Fotos) manche sehr gut gemacht (BeschĂ€digungen werden gezeigt, auf Gebrauchsspuren hingewiesen) Kontakte sind mal sehr (zu) freundlich, mal sehr kurz. Alle Zahlungsmittel werden angeboten 
 am liebsten aber Paypal Freunde oder Überweisung , natĂŒrlich im Voraus)
Und es werden alle Register gezogen: Verkaufspreise unter €100, fast immer wird auch Abholung angeboten (aber erst nĂ€chstes Wochenende
.du kannst aber eine Anzahlung leisten, dann ist es reserviert 😂)
Also: gerade auf EBay Kleinanzeigen sehr vorsichtig sein, besonders bei vermeintlichen SchnĂ€ppchen
.aber auch bei „fairen“ Preisen (bei mir war es ein Skywatcher 200/5 mit Kratzern fĂŒr €350)
 
Hi,

die Nummer mit dem Ausweis kenne ich noch aus Sendungen wie Achtung Abzocke auf Kabel 1. Oftmals mit FerienhĂ€usern in Verbindung zu bringen. Also ich bin ehrlich, wenn ich etwas auf eBay verkaufen wĂŒrde, wĂŒrde ich niemals einem Interessenten meinen Ausweis senden. du dachtest wahrscheinlich, dass so viel Ehrlichkeit positiv ist. Aber wer denkt schon ĂŒber einen gestohlenen Ausweis nach. Das ist richtig Ă€rgerlich. Ich habe eine Ă€hnliche Erfahrung gemacht, allerdings mit Amazon. Ich bekam statt einem Notebook nur Reiswaffeln. Und Amazon hat meine falsche RĂŒcksendung dann auch noch zerstört, so dass ich nichts beweisen konnte. Es war auch noch direkt von Amazon. Am Ende halfen mir meine Kontakte zur Pressestelle. Wie man sehen kann, muss es nicht immer nur ĂŒber privat schlecht laufen.

Viele GrĂŒsse,
Raul
 
Hier noch etwas zum Lunt Teleskop. Ich hatte auch Interesse an dem Teleskop habe aber glĂŒcklicherweise noch die Kurve gekratzt.
Anbei der Schriftverkehr mit dem VerkÀufer:

(Text entfernt, das Veröffentlichen privater Chats verstĂ¶ĂŸt gegen das Bundesdatenschutzgesetz)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Peter, danke fĂŒr deinen Bericht.
Was fĂŒr ein Penner.
Ich hĂ€tte noch nachgefragt der Kontonummer fĂŒr normale BankĂŒberweisung. :ROFLMAO:
 
Wie gerne ich als GeschĂ€digter einmal einen von diesen kriminellen Wi**ern persönlich antreffen wĂŒrde 
 GemĂ€ĂŸ Zitat aus Pulp Fiction : „Irgend so ein Penner hat mir letztens die Karre zerkratzt
 WĂŒrde den Typen gerne mal dabei erwischen. WĂ€re mir sogar wert, dass er es tut 
 Solange ich ihn dabei erwische“ ;)
 
Wie gerne ich als GeschĂ€digter einmal einen von diesen kriminellen Wi**ern persönlich antreffen wĂŒrde 
 GemĂ€ĂŸ Zitat aus Pulp Fiction : „Irgend so ein Penner hat mir letztens die Karre zerkratzt
 WĂŒrde den Typen gerne mal dabei erwischen. WĂ€re mir sogar wert, dass er es tut 
 Solange ich ihn dabei erwische“ ;)
Ich stimme dem zu ... aber leider musste ich in der Vergangenheit lernen das, wenn man eine Fliege "ZerschlĂ€gt" die ganze "Großfamilie" zu Beerdigung kommt. Von Daher: Augen auf beim I-Net-Shoppig (vor allem bei gebraucht)!

LG
Immo

P.S. Aber ich zumindest habe (gerade hier im Markt) in der letzten Zeit nur positive Ergebnisse gehabt!
 
Hallo Peter,

da warst Du noch viel zu geduldig und freundlich. Ich hĂ€tte dem schon beim ersten "nur Paypal Freunde" dermaßen die Leviten gelesen, dass das Thema dann durch gewesen wĂ€re. Ich finde es schlicht beleidigend, wenn man mich fĂŒr doof verkaufen will.

LG Olaf
 
Ich hĂ€tte dem schon beim ersten "nur Paypal Freunde" dermaßen die Leviten gelesen[...]
Den Wunsch kann ich verstehen, aber es lohnt sich nicht, da nur eine Sekunde zu verschwenden. Die nehmen Anfragen nur wahr, solange noch eine Aussicht auf einen erfolgreichen Abschluss besteht. Man sieht die begrenzte WĂŒrdigung dessen, was man ihnen schreibt ja schon an den offensichtlich bereit gelegten Textbausteinen.
Wenn man da anfĂ€ngt zu schimpfen, ist es den TĂ€tern in einem Maße gleichgĂŒltig, wie man sich das als normaler Mensch kaum vorstellen kann. Das sind in der Regel geĂŒbte Kriminelle.

Das richtige Vorgehen kann eigentlich nur sein: Feststellen, ob das Angebot ein Fake ist und dann direkt melden, damit es entfernt wird. Das schadet dem TĂ€ter am meisten, weil der Account verbrannt ist und (hoffentlich) nichts eingebracht hat.
Solange man aber noch an seiner Gardinenpredigt arbeitet, können andere weiterhin auf das Angebot hereinfallen.

Gruß
Sebastian
 
Hallo Sebastian,

natĂŒrlich, ich meinte, dass ich mich eben auch nicht auf einen langen Dialog mit dem eingelassen hĂ€tte. Über Tage den KĂ€uferschutz zu diskutieren, wĂ€re mir nicht in den Sinn gekommen. Ich hĂ€tte ihm nach "Paypal Freunde oder Überweisung" geschrieben, dass er sich einen anderen Dummen suchen soll und anschließend hĂ€tte ich den VerkĂ€ufer gemeldet, da bin ich ganz bei Dir. Jede Zeile zu viel ist Zeitverschwendung.

LG Olaf
 
Wieder ein aktueller Betrugsversuch
150€ fĂŒr ein neuwertige SLT127
 wer glaubt denn so etwas..
 

AnhÀnge

  • 7D232171-D639-47D0-95F4-9479256C2260.png
    7D232171-D639-47D0-95F4-9479256C2260.png
    1,1 MB · Aufrufe: 152
Hallo liebe Astrofreunde,
Warnung vor einem mutmaßlichen BetrĂŒger bei Ebay Kleinanzeigen !!
Diese Nachricht von Kleinanzeigen erreichte mich:
Kontakt zur Anzeige „Vixen GP DX Montierung und Stativ“ (Anzeigennummer 2418721017).
Wir haben den Zugang von J........ eingeschrĂ€nkt, da wir vermuten, dass das Nutzerkonto missbrĂ€uchlich durch Dritte verwendet wurde. Bei diesen KontoĂŒbernahmen werden beispielsweise Anzeigen verĂ€ndert, neue Anzeigen aufgegeben, oder Nachrichten versendet, ohne dass der eigentliche Kontoinhaber dies veranlasst hat.

Die GP-DX, war aber auch wirklich supergĂŒnstig und das sollte mißtrauisch machen. Falls ihr Geld ĂŒberwiesen oder ohne KĂ€uferschutz gesendet habt, ist es wahrscheinlich verloren.
Also immer vorsichtig bleiben und auf Abholung bei Barzahlung "pochen" - dann merkt man gleich was los ist.
Den Namen, habe ich aus DatenschutzgrĂŒnden unkenntlich gemacht.

CS
Frank




000b.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

.und tĂ€glich grĂŒĂŸt das Murmeltier:
 

AnhÀnge

  • F855464B-52ED-4C58-8EDC-C519AEB93F0B.png
    F855464B-52ED-4C58-8EDC-C519AEB93F0B.png
    873,4 KB · Aufrufe: 101
Sonderangebote ohne Ende bei EBay Kleinanzeigen
gibt es dort eigentlich auch noch seriöse Angebote? Zwei Celestrons gleichzeitig, die viel zu billig sein um wahr zu sein!
 

AnhÀnge

  • B92B4630-BFC2-424E-85E6-02021D0AB482.png
    B92B4630-BFC2-424E-85E6-02021D0AB482.png
    944,6 KB · Aufrufe: 75
Hab da auch noch was, ist von letzter Woche.
Die zwei Evo 8
Die obere Anzeige war nach 7 Stunden raus.
Die untere nach 4 Tagen.

Komplett gleiche Anzeige, Bilder, Text, Anzahl der Bilder.
Nur Name und Ort anders.
 

AnhÀnge

  • 2023-04-13-05-17-52-.jpg
    2023-04-13-05-17-52-.jpg
    229,7 KB · Aufrufe: 66
Hier habe ich auch so meine Zweifel:
Hi,
Die Zweifel kann man schnell ausrÀumen. Einfach anschreiben, ob man vorbei kommen kann um sich anzuschauen und auch auszuprobieren. WÀre ich daran interessiert, wÀre Mainz sogar ein Katzensprung. ;)
 
Ich habe die Tage dutzende Anzeigen gemeldet. Die Anzahl solcher Angebote hat in den letzten 14 Tagen dramatisch zugenommen.

AuffÀllig oft waren dabei:
Skywatcher Dobs + Montierungen, Celestron C6+C8
ASI-Kameras, gekĂŒhlt und ungekĂŒhlt
ES Okulare

So gut wie alle Angebote kamen von Anbietern mit Namen nach Schema "H.G.". Teils gab es die Accounts schon 10 Jahre. Die Preise waren oft verlockend gering, oft auf Verhandlungsbasis und die Kommunikation mit den Anbietern erstaunlich unauffÀllig: Viel Text, Grammatik und Rechtschreibung passend, teils recht höflich. Ich nehme an, dass man sich Texte via ChatGPT generieren lÀsst.
Allen war aber eins gemein: Zahnungen wurden nur via PayPal Freunde akzeptiert, bei Abholung wollte man eine Anzahlung zur Reservierung via dieser Zahlungsmethode haben. (Sonst wurde bei Abholung immer gleich der Kontakt abgebrochen)
Giro Überweisung wurde konsequent abgelehnt, teils mit abstrusen Ausreden.

CS, Ralf
 
Eben, da braucht man gar nicht lange zu philosphieren. Wenn kein Bezahldienst mit KÀuferschutz oder Abholung akzeptiert wird, melden, fertig. Dann ist immer klar, dass es um Betrug geht. Die ganzen weichen Faktoren wie Auftritt des VerkÀufers, Höhe des Preises, Bewertungen etc. sind völlig egal.

LG Olaf
 
Und wer schĂŒtzt ehrliche VerkĂ€ufer vor betrĂŒgerischen KĂ€ufern?

Ich verkaufe auch, Zahlung akzeptiere ich via PP Freunde oder Giro Überweisung.
FĂŒr die Artikel stehe ich mit meinem Namen und meiner Bankverbindung ein. Das ist auch KĂ€uferschutz und hebt KĂ€ufer und VerkĂ€ufer wieder auf Augenhöhe.
Passt was nicht hast Name+Bankverbindung, da freut sich jeder Anwalt drĂŒber, sollte der VerkĂ€ufer auf eine Reklamation nicht reagieren.

CS, Ralf
 
Hi,
Die Zweifel kann man schnell ausrÀumen. Einfach anschreiben, ob man vorbei kommen kann um sich anzuschauen und auch auszuprobieren. WÀre ich daran interessiert, wÀre Mainz sogar ein Katzensprung. ;)
Da wÀre ich jetzt nicht drauf gekommen^^
Nee, ich wollte hier nur meine Zweifel zum Ausdruck bringen. Die Anzeige Ă€hnelt doch sehr dem, was @riff-raff schreibt (nur die Initialen des Anbieters sind halt anders). Aber vielleicht schreib ich ihn fĂŒr Spaß mal an.
VG,
Ulrike

P.S.: Die Anzeige ist schon weg :D
 
Und wer schĂŒtzt ehrliche VerkĂ€ufer vor betrĂŒgerischen KĂ€ufern?

Ich verkaufe auch, Zahlung akzeptiere ich via PP Freunde oder Giro Überweisung.
FĂŒr die Artikel stehe ich mit meinem Namen und meiner Bankverbindung ein. Das ist auch KĂ€uferschutz und hebt KĂ€ufer und VerkĂ€ufer wieder auf Augenhöhe.
Passt was nicht hast Name+Bankverbindung, da freut sich jeder Anwalt drĂŒber, sollte der VerkĂ€ufer auf eine Reklamation nicht reagieren.

CS, Ralf
Hallo Ralf, und auch bei Giro-Überweisung ist man nicht mehr vor ÜbeltĂ€tern geschĂŒtzt...es gibt wohl schon reine online-Banken (auch in D), bei denen man ohne IdentitĂ€tsnachweis ein (eventuell vorlĂ€ufiges) Konto eröffnen kann. Und auch wenn es nach einer gewissen Zeit zu einer ÜberprĂŒfung kommen sollte, kann ich dennoch nach erfolgter Anmeldung des Kontos sofort geschĂ€ftlich damit tĂ€tig werden...in kurzer Zeit wird Geld gerafft und beiseite gebracht und dann verschwinden die Gesellen im Nirvana...
So Àhnlich habe ich es auch schon erlebt...die zeitliche Verzögerung beim 'Zur Anzeige bringen' mit allen weiteren Schritten wird schamlos ausgenutzt. Kleinvieh macht in Summe auch Mist...
Ich bin mittlerweile völlig weg von ebay KA...

Viele GrĂŒĂŸe
Kay
 
Oben