cirrus &co | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

cirrus &co

Wookie

Mitglied
Hallo Zusammen,
das ist mein erstes Beitrag hier im Forum, hier habe ich mich vorgestellt, ich dachte ich stelle meinen
letzten Zeichnungen hier, auch wenn schon etwas länger her ist.

am Montag den 21/09 hatten wir noch Glück gehabt, denn es war klar, warm und der Mond verschwand früh,
das seeing war gut, die Transparenz aber nicht so toll wie sonst, dennoch konnte ich mit Cygnus für dieses Jahr
glaube ich abschließen, denn langsam machen sich andere Sternbilder auf sich aufmerksam!

ich nahm der cirrusnebel ins Visier und zwar NGC 6960, also der Anblick war es schon toll "wie immer"
aber der unterschied zu der Nacht am 08/09 wo ich IC 1340 &co besucht habe war schon deutlich, ich meine man
konnte schon viele Details ausmachen aber wir wissen das schon besser aussehen kann:

NGC 6960.JPG


So, und ungefähr 2 Grad südlich von NGC 6960 findet man NGC 7013, eine Linsen förmige Gx die ca 45 Millionen Jahre entfernt
ist und von etwa 45.000 Lichtjahre Durchmesser, ich konnte sie schon bei 75x finden allerdings bei indirektes sehen, ich habe bis
auf 400x vergrößern und man konnte gut zwei hallos ausmachen mit einem helleres Zentrum:

NGC 7013.JPG


Danach gingst Richtung Andromeda, ich habe selbstverständlich M31 und co. genossen, und dann besuchte ich NGC 7662 der Blauer
Schneeball, die blaue Farbe war bei jedem Vergrößerung deutlich, und das helleren Ring war gerade so sichtbar, zum zeichnen
nahm ich 500x :

NGC7662.JPG


Hier sind auch noch ein paar Zeichnungen von Cirrusnebel und andere Objekte im Cygnus die ich im September aufs Papier
gebracht habe, bei IC 1340 und NGC 6992 mit etwas Kopf Verrenkung und Fantasie kann man fast der ganze Nebel erkennen:

IC1340.JPG
NGC 6992.JPG
NGC 6819.jpg

so jetzt heißt es abwarten bis der nächste Neumond da ist und natürlich klaren Himmel, vielen dank für das lesen und wie
gesagt schreibt Fehler sind
meine Markenzeichen.
Gruß und cs. Juan
 
Oben