Clicklock für TeleVue TV85?

Hallo,

da die Klemmung des Zenitspiegels am Auszug des TV85 eher suboptimal ist und ich an meinem ES127 mit dem Umbau auf das Clicklock-System sehr zufrieden bin, suche ein Möglichkeit, dieses Clicklock System auch an meinem TV85 zum Einsatz zu bringen.
Ich finde jedoch keinen Adapter, der Clicklock an den Auszug des TV85 ran bringt.
Hat das schon mal jemand gemacht bzw. was brauche ich dazu?

VG
Günter
 

P_E_T_E_R

Mitglied
da die Klemmung des Zenitspiegels am Auszug des TV85 eher suboptimal ist ... suche ein Möglichkeit, dieses Clicklock System auch an meinem TV85 zum Einsatz zu bringen. Ich finde jedoch keinen Adapter, der Clicklock an den Auszug des TV85 ran bringt. Hat das schon mal jemand gemacht bzw. was brauche ich dazu?
Der TV85 hat ja einen normalen 2" Steckanschluss. Wenn Du genug Backfokus hast, könntest dort den 2" Clicklock mit 2" Steckanschluss montieren und dann damit arbeiten. Oder radikaler, Du eliminierst den TV OAZ und baust auf Feathertouch um, so wie es der Wolf hier mal in Detail beschrieben hat:

TeleVue TV85 - Mythos oder Ernüchterung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Peter(?),

die Lösung mit dem 2"-Clicklock war die einzige, die ich bisher auch gefunden habe. Aber dadurch habe ich ja nichts gewonnen, weil ich ja immer noch die unzureichende Klemmung am Auszugsrohr des TV85 benutzen müsste.
Wolf hat ja auch deswegen umgebaut, weil sein OAZ nicht in Ordnung war, meiner fokussiert einwandfrei und deswegen möchte ich ihn nicht tauschen.
Nebenbei gesagt, hat Wolf wohl insgesamt ein außergewöhnlich heftiges "Montagsmodell" erwischt. Seine Kritikpunkte am TV85 kann ich nicht nachvollziehen.

VG
Günter
 

P_E_T_E_R

Mitglied
die Lösung mit dem 2"-Clicklock war die einzige, die ich bisher auch gefunden habe. Aber dadurch habe ich ja nichts gewonnen, weil ich ja immer noch die unzureichende Klemmung am Auszugsrohr des TV85 benutzen müsste.
Ich hatte Deine Schilderung so verstanden, dass Du die Klemmung am Zenitspiegel auf Clicklock umstellen möchtest.

Wie stellst Du Dir denn eine Adaption auf Clicklock vor, wenn Du den OAZ mit seinem normalen 2" Klemmanschluss beibehalten möchtest? Um die unzureichende Klemmung am Auszugsrohr zu eliminieren, müsstest Du dort einen passenden Gewindeanschluss (M55) zum Clicklock erzeugen. Möglicherweise reicht es bereits, die vorgeschlagene 2" Steckverlängerung am Clicklock im Auszugsrohr permanent einzukleben.
 
Hallo Peter,
nein, ich will eben den originalen 2"-Klemmanschluss am OAZ nicht behalten, sondern statt diesem einen Clicklock Anschluss haben.

VG
Günter
 

flamsteed_19

Mitglied
Hallo Günter,

wie Ihr schon bemerkt habt, hat der TV85 kein Gewinde am Auszugtubus. Da bleiben nur die von Peter vorgeschlagenen Möglichkeiten.
CS Jochen
 
Ok, innen hat der TV85 schon mal kein Gewinde. Und wenn das, was Jochen geschrieben hat, auch für die Außenseite unter dem vorhandenen 2"-Anschluss gilt, dann hat sich das erledigt. Ich wollte, bevor ich den zerlege, halt erst mal nach Erfahrungen fragen.
Vlt. nehme ich ja dann doch den Clicklock mit 2"-Anschluss und knalle die vorhandene Klemmung dann "endfest" an.
Danke an alle, die versucht haben zu helfen.

VG
Günter
 

Martin_B

Mitglied
Aber der vorhandene 2" Klemmanschluss muss doch auch irgenwie am Rohr befestigt sein. Oder ist der geklebt?

Welchen Aussen- und Innenurchmesser hat das Rohr?
 
Meine Güte, manches kann so einfach sein, wenn man sich nur mal darüber unterhält.
Wie schon geschrieben, ist die originale 2"-Klemme von außen an das Auszugsrohr angeschraubt. Ich habe das Teil jetzt mal abgeschraubt und gesehen, dass, entgegen dem ersten Augenschein, die Schraubenlöcher doch ganz durch das Rohr gebohrt sind. Jetzt kann ich einfach mit den Schrauben der originalen Klemme die 2" Clicklock-Verlängerung im Rohr fest schrauben.

Noch mal Dank an alle, die mitgedacht haben
Günter
 
Oben