Das Opticon-RadioNet-Pilotprojekt (ORP) | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Das Opticon-RadioNet-Pilotprojekt (ORP)

Astronomie.de

Mitarbeiter
Mitglied der VdS-Regionalgruppe Astronomie-West
Die EU-Fördermittel im Rahmen des Opticon-RadioNet-Pilotprojekts (ORP) sollen in den nächsten vier Jahren dazu verwendet werden, Astronomen den gegenseitigen Zugang zu den besten bodengebundenen Teleskopen der europäischen Institute zu ermöglichen. Dazu gehört nicht nur deren kostenlose Nutzung, sondern auch Training und Unterstützung bei der Bedienung der komplexen Infrastrukturen.

Prof. Anton Zensus, Direktor und Leiter der der...

Weiterlesen...
 
Oben