Das waren noch Zeiten! | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
  • Ankündigung Wartungsarbeiten durch Serveranbieter: Am Mittwoch, den 25.11.2020 werden in der Zeit von 22 bis 23.00 Uhr Wartungsarbeiten durch unseren Hoster durchgeführt. In dieser Zeit kommt es zu einer Unterbrechung von 45 Minuten im Forenbetrieb. Wir bitten Verständnis!

Das waren noch Zeiten!

Oreoluna

Mitglied
Hallo Sonnenfreunde.
Ich kramte Heute in meiner Schatzkiste und war nur platt...... Ja man vergisst soooo schnell was mal war. Das schöne ist aber, die Zeit rückt näher, wo wir uns über die Fülle der großartigen Phänomene auf unserem Stern wieder erfreuen können.

Hier mal etwas aufgewärmte Nostalgie :p
17.08.2017
17.082017.png



25.08.2017
25.08.2017.png


In diesem Sinne, mit großer Vorfreude auf die sonnige Zukunft. :)
Jozef
 
Zuletzt bearbeitet:

Canonist

Mitglied
Flecken! Ich seh Flecken!
Ja, das waren noch Zeiten...
Kommt ja glücklicherweise bald wieder.
Super-Bilder.
 

Canonist

Mitglied
Darauf freue ich mich schon gewaltig. Ja, Sonne macht süchtig. Ich glaub, ich reich schon mal die Rente ein, damit ich genug Zeit habe.. ;)
 

Knapp_Manfred

Mitglied
Ha zusammen

Es waren noch Zeiten in den 80ger Sonnenflocken visuell zu sehen...Schwarzweiß war echt was....die kommen nicht wieder, aber erinerung bleibt.

Aber keine Bange Dikital ist was.....mal sehen wenn ich alt bin.....70.. 80 oder mehr.,
aber es gibt immer neue Sonnenflocken.

Immer festhalten

Mit Gruß Manfred
 

Canonist

Mitglied
Der Anblick stresst mich schon fast. Im Moment ist überschaubar was los, da kann man sich ganz gut drauf konzentrieren. Bei so viel Aktivität weiß ich ja gar nicht, wo ich zuerst hinschauen und anfangen soll...
Aber wahrscheinlich wird sich das geben, wenn es erstmal soweit ist. Ich hatte das ja fast 20 Jahre nicht mehr. Man gewöhnt sich vermutlich schnell wieder dran und schaut nach dem Spektakulärsten.
LG
Rudolf
 

Oreoluna

Mitglied
Hallo Rudolf.
Ja das kann ich nur bestätigen! Seit der Zeit als ich begann die Sonne mit der 5m Brennweite zu untersuchen, läuft auf meinem Bildschirm das GONK Monitor nebenher. So habe ich die gesamte Sonne immer im Blick, und kann schnell die Position aufsuchen, wo etwas aufregendes passiert. Wenn derart viele Objekte da sind, wird es echt stressig! :cool:
CS Jozef
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben