Dezentrierte Vignettierung, OAZ justieren.. | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Dezentrierte Vignettierung, OAZ justieren..

Cyyrex

Mitglied
Guten Tag!, Ich melde mich mal wieder, da ich demnächst die EQ6r Pro kaufe, und da sowieso nichts zu tun habe, möchte ich mein Newton Optimieren, also Blendenring draufsetzen und alles richtig justieren.

Eine Person hat mir gesagt, das die Vignette nicht zentriert ist, bekanntlicher weiße ist diese ja in den Ecken.. bei mir ist die in einer ecke nicht, dafür unten am rand, und extrem links..

hier ist mal ein Flatframe wo man das sehen kann..

Bild_2020-12-27_125359.png

Das ist ein Flat, welches gestreched und wo der Hintergrund neutralisiert wurde..

Eigentlich müsste die Vignette ja in jeder Ecke sein?

Den Fangspiegel hab ich relativ gut mit eine Cheshire justiert, auch den Hauptspiegel..

Die Person meinte dann das der OAZ nicht justiert ist?
 
Oben