Archiv - Die neuen Founder Optics FOT Apos bei Space Instruments | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Archiv Die neuen Founder Optics FOT Apos bei Space Instruments

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SpaceInstruments

Sponsor Astronomie.de
Hallo Sternfreunde,

das Sortiment der neuen Marke Founder Optics aus Taiwan umfasst zwei Hochleistungsapos, den FOT-106 und den FOT-86 und ist ab sofort bei Space Instruments im Programm. Der FOT-106 verfügt über eine Öffnung von 106mm und eine Brennweite von 636mm, während der FOT-86 eine Öffnung von 86mm und eine Brennweite von 560mm hat.

Glaskombinationen aus einer FPL-53 Linse, einer FPL-51 Linse, sowie einer Lanthan Linse korrigieren die chromatische Aberration und die sphärische Aberration hervorragend. Diese Tripletts mit hohem Brechungsindex und großen Abständen zwischen den einzelnen Linsen bieten hohen Kontrast, exzellente Farbkorrektur und insgesamt eine ausgezeichnete Bildqualität.

Hier geht es zu den FOT Apochromaten im Space Instruments Shop

Hier geht es zur Produktankündigung auf unserer Website

founder-optics-fot-serie-banner-001.jpg



Bei weiteren Fragen stehen wir euch wie immer gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
euer Space Instruments Team
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben