Dramatischer Himmel über meinen Garten

Anette_Aslan

Mitglied
Danke ihr Lieben. Für den Sonnenuntergang musste ich schon eine Weile radeln, denn wo ich wohne, habe ich keine Horizontsicht, die Mamatuswolke hing direkt über mir, als ich vom Einkaufen kam, da tritt man schon mal schneller in die Pedalen. Leider kann ich nicht Autofahren, sonst würde ich mit Leidenschaft den Dingern hinterher. Überm Lidl hing so ein richtiger Klassiker, mit Ambos, mit Inflow, Mamatusregion, Abwindregion, ein kleiner Schauer weiter hinten, das alles ging gar nicht in mein I-phone rein, dann schnell heim und vom Garten aus nur noch diesen Rausch schnell aufgenommen, irgendwie doch Angst vor Querschlägern, die schon aus heiterem Himmel Leute auf einem Golfplatz getroffen haben.
Gruss von Anette
 

Anhänge

Auriga_HH

Mitglied
Krawummm trifft es ziemlich genau. Weiß eigenlich jemand, warum Blitzfotos immer so lila werden? Wenn ich Blitze sehe ist dort nur weiß und hell.
 

SkyBob

Mitglied
Krawummm trifft es ziemlich genau. Weiß eigenlich jemand, warum Blitzfotos immer so lila werden? Wenn ich Blitze sehe ist dort nur weiß und hell.
Wahrscheinlich weil deine Kamera trotz Filter immer noch ein breiteres Farbspektrum hat wie deine Augen ^^
Aber es ist nur eine Vermutung ^^

"Zitat aus Alarmstufe Rot 2: Der Anfang einer jeden Katastrophe ist eine besch.... Vermutung"
:D:LOL:

Gruß
Markus
 

Anette_Aslan

Mitglied
110229







Also das hier sah naked eye auch nicht so nach Walpurgisnacht aus, eher was in allen Grauaabstufungen, ich war zauberhaft überrascht. Weis leider nicht, woran das liegt.
Freut mich, dass die Bilder euch gefallen, Danke von Anette
 

komposer

Mitglied
Hallo Anette,

du Glückliche, so tolle Blitze hätte ich hier auch mal wieder gerne. ich warte da schon eine halbe Ewigkeit aber schön hier Deine Volltreffer zu sehen.

Gruß,
Holger
 

Anette_Aslan

Mitglied
Danke lieber Holger, das war gar nicht so schwierig, denn gegen Abend hatten wir eine sehr aktive Blitztätigkeit so kurz vor Wien, ich brauchte nur die Kamera auf´s Stativ, es kam von allen Seiten, mit 20s und 30x beim Timer eingestellt und Klick, den Rest hat die Kamera von selbst erledigt. Beim späteren Auswerten war ich überrascht, so einiges drauf gehabt zu haben, manchmal kamen sie aber auch direkt aus dem Zenit, da hab ich dann nur die Hälfte, doch diese Verästelungen sind ja immer wieder faszinierend. Was noch hilft: Bei Gewitterlagen auf Karten schauen, von wo die Brummer ankommen, da kann man sich evtl. drauf einstellen, gugst Du hier: Live Gewitterkarte: Blitze in Österreich immer aktuell | ALDIS mobile

oder hier:


oder hier, das ist eh der Hammer, in live:



Viel Glück, der Sommer ist ja voll im Gange.
LG
von Anette
 

Anette_Aslan

Mitglied
Hallo Antares,
und eine Korona hat der Mond auch noch und lässt die Wolken irisieren. Ist doch mit einem gewissen Zauber versehen! Mehr davon!!
LG
Anette
 
Oben